47-Jährige verletzt
Rennradfahrer begeht Fahrerflucht

Münster -

Am Dienstagmittag (23. Juni) um 13.40 Uhr brachte ein Rennradfahrer auf dem Grenkuhlenweg eine Radlerin zu Fall und flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen.

Montag, 29.06.2020, 15:16 Uhr aktualisiert: 29.06.2020, 17:01 Uhr
47-Jährige verletzt: Rennradfahrer begeht Fahrerflucht
Symbolbild Foto: dpa

Die 47-Jährige war in Richtung Middeler Straße unterwegs. Der Unbekannte überholte die Frau aus Münster, wich im Kurvenbereich einem entgegenkommenden Auto aus und scherte unvermittelt wieder nach rechts ein.

Dabei touchierte er mit seinem Hinterrad das Vorderrad der 47-Jährigen, die die Kontrolle über ihr Fahrrad verlor, auf die Straße stürzte und sich leicht verletzte. Der Unbekannte flüchtete. Er ist etwa zwischen 30 und 40 Jahre alt und schlank. Er trug bunte Sportkleidung, einen Helm und eine Sportbrille.
Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7473244?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker