Corona-Zahlen
Münster meldet ein weiteres Mal keine Neuinfektion

Münster -

Wie in den vergangenen Tagen hat die Stadt Münster keinen neuen Corona-Fall gemeldet. Damit bestätigt sich der positive Trend, der schon seit Wochen anhält, einmal mehr.

Dienstag, 30.06.2020, 15:46 Uhr aktualisiert: 30.06.2020, 16:15 Uhr
Corona-Zahlen: Münster meldet ein weiteres Mal keine Neuinfektion
In Münster gibt es nur noch vier Infizierte. Foto: dpa

Die Gesamtzahl labordiagnostisch bestätigter Corona-Fälle im Stadtgebiet Münster hat sich weiterhin bei 732 stabilisiert.

Davon sind 715 Patienten wieder genesen. 13 Personen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, sind gestorben.

Somit gelten aktuell vier Münsteranerinnen und Münsteraner als infiziert. Schon in den vergangenen Tagen hatte sich kein weiterer Fall mehr ergeben. Der Trend ist seit Wochen positiv.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7474734?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker