Aufstockung der Bettentürme
UKM bekommt Dachlokal in luftiger Höhe

Münster -

Die zu Beginn des Jahres angekündigte Aufstockung der Bettentürme des Universitätsklinikums ist in Arbeit. Auf dem Turm Ost soll im kommenden Jahr das höchste Lokal Münsters öffnen. Das UKM errichtet jeweils eine zusätzliche Etage auf den Türmen. Von Karin Völker
Donnerstag, 02.07.2020, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 02.07.2020, 18:00 Uhr
Hier tut sich was: Auf dem Dach der Bettentürme entsteht jeweils eine neue Etage.
Hier tut sich was: Auf dem Dach der Bettentürme entsteht jeweils eine neue Etage. Foto: Matthias Ahlke
Es war die Top-Nachricht des Neujahrsempfangs am Uniklinikum vor einem halben Jahr: Die Bettentürme werden aufgestockt – und in der obersten Etage des Ostturms soll künftig das höchste Dachlokal der Stadt angesiedelt sein. Die selbst für Insider des UKM überraschende Nachricht wird nun sichtbare Realität. Auf den Dächern der beiden Türme wird gearbeitet.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7478121?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker