Netz-Konzert
„Das Schloss rockt“ diesmal als Stream

Münster -

Wegen Corona kann das Konzert „Das Schloss rockt“ in diesem Jahr nicht wie sonst als Open-Air-Veranstaltung im großen Rahmen stattfinden. Doch immerhin haben sich die Organisatoren in der Not eine Alternative überlegt.

Dienstag, 07.07.2020, 17:33 Uhr aktualisiert: 08.07.2020, 09:20 Uhr
Soulbound ist der Top-Act.
Soulbound ist der Top-Act. Foto: Patrick Winzler

Eigentlich sollte das Konzert „Das Schloss rockt“ wie in den fünf Jahren zuvor als Open Air vor dem münsterischen Schloss stattfinden. Doch dann kam Corona und die Organisatoren beschlossen, das Event etwas verkürzt von der großen Bühne der Aula am Aasee zu streamen. Nächstes Jahr soll es dann wieder als Open Air stattfinden und der nun entstehende Livestream eine Art Teaser dafür sein, wie es in einer Pressemitteilung der Veranstalter heißt.
Das Konzert wird am Freitag (10. Juli) aufgenommen und gestreamt.

Spaßpunk-Band "Fresse"

Eröffnet wird das Konzert von der münsterischen Spaßpunk-Band mit dem Namen „Fresse“, fünf mittelalten Herren mit „Asitüde“, wie die Veranstalter schreiben. Vor dem Auftritt wird es ein Video von ihnen geben, in dem unter anderen Highlights einer der Sprecher des WWU-Excellenzclusters für Mathematik sich mit Dosenstechen herumschlägt. Das Geheimnis darum, was die Punker von Fresse mit der englischen Sopranistin Julia Mosley verbindet, wird erst während des Streams gelüftet, wie es in der Ankündigung weiter heißt.

New Wave und Indie-Rock

Die Band „Leding“ ist der Nachfolger der von Christian Leding gegründeten Gothic Band „salvation AMP“. New Wave, Indie-Rock und klassischer Gitarrenrock mit dunklen Untertönen sind das Fundament der Band. Obwohl die Band nur als Trio besetzt ist, findet sich der Zuhörer in einem Meer voll sphärischer Gitarren, darin ein Bass und ein Schlagzeug, darüber die raue und klare Stimme des Frontmannes, schreiben die Veranstalter.

Headliner sind die sechs Ostwestfalen von „Soulbound“. Nach fast zehn Jahren unter der Flagge des „Alternative Metal“, führte ein Irrlicht sie nun vom Weg ab, tief hinein in den urbanen, endzeitlichen „Industrial-Metal“.

Unter der Aufsicht und Leitung von Chris Harms bannen sie diesen aktuell auf ihr erstes post-metamorphisches Album. Soulbound wagen laut Ankündigung einen englischsprachigen Phönixflug durch den Industrial und Gothmetal, ohne dabei auf ihre Wurzeln zu verzichten und bewahren sich trotz aller Härte ihr Markenzeichen: eingängige, melodiöse und sozialkritische Kehrverse.

Live

Das ganze Konzert ist unter dem Streaminglink: https://go.wwu.de/DasSchlossRockt  am Freitag (10. Juli) von 19 bis 21.30 Uhr zu erleben.

...

 

Das Schloss rockt: kostenloses Rock- und Metal-Konzert auf dem Schlossplatz

1/50
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7484713?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker