Traditionsunternehmen im Insolvenzverfahren
Diese Bäcker übernehmen Stadtbäckerei-Filialen

Münster -

Ein Teil des Geheimnisses ist gelüftet: Am Mittwoch wurde bekannt, dass die insolvente Stadtbäckerei Ende Juli schließt. Nun zeichnet sich ab, welche Bäckerei-Unternehmen Filialen des Traditionsunternehmens Stadtbäckerei übernehmen. Von Pjer Biederstädt
Freitag, 31.07.2020, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 31.07.2020, 07:00 Uhr
Die Stadtbäckerei ist insolvent. Hier die Filiale an der Nordstraße.
Die Stadtbäckerei ist insolvent. Hier die Filiale an der Nordstraße. Foto: Matthias Ahlke
Nachdem am Mittwoch bekannt wurde, dass die insolvente Stadtbäckerei schließt (wir berichteten), zeichnet sich nun ab, welche Bäckereien Filialen des Traditionsunternehmens übernehmen. Die Bäckerei Krimphove übernimmt die Dependance samt Mitarbeiter im E-Center an der Meesenstiege in Hiltrup, wie Geschäftsführer Georg Krimphove mitteilte.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7515287?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker