Mann in Untersuchungshaft
Polizei stellt zwei Fahrraddiebe

Münster -

Polizisten stellten am Donnerstagabend gegen 23 Uhr und am Freitagmorgen gegen kurz nach 4 Uhr zwei Fahrraddiebe in Münster.

Freitag, 07.08.2020, 17:00 Uhr
Mann in Untersuchungshaft: Polizei stellt zwei Fahrraddiebe
Foto: dpa (Symbolbild)

An der Ludgeristraße entdeckten die Beamten am Donnerstag einen mit Haftbefehl gesuchten 42-Jährigen. Sie stoppten den Mann auf seinem hochwertigen Fahrrad der Marke Kalkhoff und nahmen ihn fest. Zu der Herkunft des Rades machte der 42-Jährige widersprüchliche Angaben.
Während der Streifenfahrt im Bahnhofsumfeld sahen Polizisten an der Hamburger Straße eine 43-jährige Frau auf einem Fahrrad ohne Licht. Bei der Überprüfungder Leeze der Marke Union stellten sie fest, dass das Rad als gestohlen einliegt.
Die Beamten stellten die beiden Fahrräder sicher. Die mutmaßlichen Diebe erwartet eine Strafanzeige, wie die Polizei mitteilt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7525547?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker