Coronavirus
Zahl der Infizierten steigt auf 81

Münster -

Der negative Trend setzt sich fort: In Münster ist die Zahl der Menschen, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind, weiter gestiegen.

Mittwoch, 12.08.2020, 14:25 Uhr aktualisiert: 12.08.2020, 16:16 Uhr
Coronavirus: Zahl der Infizierten steigt auf 81
In Münster sind aktuell 81 Münsteraner mit dem Coronavirus infiziert. Foto: dpa (Symbolbild)

Am Dienstag konnte die Stadt aus technischen Gründen keine aktuellen Corona-Zahlen liefern. Am heutigen Mittwoch hatte sie dann gleich einen erheblichen Anstieg der Infektionen gemeldet: Im Vergleich zu Montag gab es in Münster 24 Neuinfektionen.

Die Gesamtzahl labordiagnostisch bestätigter Corona-Fälle im Stadtgebiet ist damit auf 861 gestiegen. Davon gelten mittlerweile 767 Menschen als wieder genesen. Das sind neun mehr als noch am Montag. 13 Personen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, sind gestorben. Damit gelten aktuell 81 Personen als infiziert. So viele Infizierte gleichzeitig hat es in Münster zuletzt am 21. April gegeben. 

 

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7531669?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker