Kommunalwahl 2020 in NRW: Münster
Diese Ziele haben die Parteien für Stadtentwicklung, Wohnen und Soziales

Münster -

Bei der Kommunalwahl am 13. September wählt Münster nicht nur einen Oberbürgermeister, sondern auch einen neuen Stadtrat. Welche Positionen vertreten die zwölf Parteien und Wählerinitiativen in ihren Programmen? Hier der Überblick zu den Themen Stadtentwicklung, Wohnen und Soziales.

Dienstag, 08.09.2020, 11:00 Uhr
Kommunalwahl 2020 in NRW: Münster: Diese Ziele haben die Parteien für Stadtentwicklung, Wohnen und Soziales
Wohngebiet am Funkturm in St. Mauritz. In den kommenden Jahren sollen in Münster Tausende weitere Wohnungen neu entstehen. Foto: Oliver Werner

CDU: Hörsterplatz und Bült entwickeln

Neue Baugebiete, vorsichtige Nachverdichtungen, Hörsterplatz und Mobilitätszone Bült entwickeln, Förderprogramme für sozialen Wohnungsbau nutzen, schnellere Baugenehmigungen, Wohnen und Arbeit kombinieren, Natur und Landwirtschaft als Partner, regionale Nahversorgung, Außenstadtteile stärken, Ehrenamtlichen-Privileg, elektronisches Melde- und Informationssystem für Infektionsschutz, Programm gegen Kinderarmut, dezentrale Flüchtlingsunterbringung, Kitas, Schulen, Sportstätten modernisieren und ausbauen.

Grüne: Flächen nicht als Parkplatz verschenken

Wir schaffen neuen, bezahlbaren und inklusiven Wohnraum durch Ausweisung großer Baugebiete. Hohe ökologische und soziale Standards machen wir zur Auflage: effektive Flächennutzung, wenig Autoverkehr, niedriger Energieverbrauch, Barrierefreiheit. Wir gestalten lebendige Quartiere, indem wir Wohnraum für alle Lebensphasen, Einkommensgruppen und jedes Alter schaffen. Gemeinschaftsflächen im Viertel wollen wir (nicht als Parkplatz verschenken, sondern) für städtisches Leben nutzen.

SPD: Entlastung durch Baugebiete

Die von CDU und Grünen versprochenen Wohngebiete sind alle nicht fertig (Kasernen, Osmo, Eishalle). Wir wollen deswegen an der Steinfurter Straße und am Kanal mit großen innenstadtnahen Wohngebieten endlich für Entlastung sorgen. Die Entwicklung soll durch die Stadt erfolgen, um Bodenspekulation zu beenden. Durch gute Baustandards sorgen wir für den Klimaschutz und halten auch die Nebenkosten der Mieten klein. Die Zahl der Sozialwohnungen in Münster werden wir deutlich erhöhen.

FDP: "Wir brauchen einen neuen Stadtteil"

In unserer Stadt steigen weiterhin Grundstückspreise und Mieten. Deswegen  brauchen wir einen neuen Stadtteil. Hier sollen neben bezahlbarem Wohnraum  auch Einfamilienhäuser entstehen, damit sich auch junge Familien ihren Traum vom Eigenheim erfüllen können. Außerdem müssen wir das Thema Nachverdichtung angehen. Den sozialen Zusammenhalt stärken wir unter anderem, indem wir Stadträume konsequent barrierefrei gestalten und unser Augenmerk auf die Schwachen in unserer Gesellschaft legen.

Linke: Ausweitung des Münster-Passes

Wir wollen die Wohn- und Stadtbau stärken und die Gewinnabführung an den städtischen Haushalt stoppen, damit mehr dauerhaft bezahlbarer Wohnraum in öffentlicher Hand gebaut werden kann. Mit uns gibt es keine Privatisierung öffentlicher Flächen und Gebäude. Den Münster-Pass wollen wir ausweiten und insbesondere von Armut betroffenen Kindern die kostenlose Nutzung von Stadtbücherei, Museen, Schwimmbädern und Theatern ermöglichen. Wohnungslosenhilfe und Beratungsstellen wollen wir besser ausstatten.

AfD: Kein Stadtteil vom Reißbrett

Für Neubauten Recycling bereits versiegelter Flächen statt Flächenfraß, keinen neuen Stadtteil vom Reißbrett. Grundstücke vorrangig nach Konzept statt höchstem Kaufpreis vergeben. Genossenschaftlich-sozialen Wohnungsbau unterstützen. Keine Aufnahmeeinrichtung für Armutsmigranten aus Südosteuropa. Familiäre Kinderbetreuung statt Kita monatlich mit 800 Euro fördern. Für Familien mit Pflegebedürftigen wohnortnahe Tagespflegeeinrichtungen sicherstellen. Für Asylbewerber nur Sachleistungen.

ÖDP: Vom Dogma Wachstum lösen

Die Stadt löst sich vom Wachstumsdogma. Die Wohn- und Stadtbau wird massiv gestärkt, um mehr sozialen und günstigen Wohnungsbau zu ermöglichen. Neue Stadtteile wird es mit uns nicht geben. Durch regionale Zusammenarbeit bei Mobilität, Wohnen und Arbeiten wird eine ausgewogene Entwicklung erreicht. Das senkt den Druck auf den Wohnungsmarkt und reduziert Verkehr. Durch kluge Nachverdichtung, Mehrgenerationenwohnen und gemeinschaftliches Wohnen werden bedarfsgerechte Angebote geschaffen.

Piraten-Partei: Münster muss nicht mehr wachsen

Münster hat kein WohnRAUMproblem, sondern ein WohnUNGSproblem. Wir lehnen weitere Flächenversiegelungen und einen neuen Stadtteil ab. Münster  braucht nicht weiter zu wachsen. Anwerbung von Industrie und weiterer Zuzug aus anderen Gemeinden muss nicht sein. Um dem Preisdruck entgegenzuwirken, werden wir die Nachverdichtung im versiegelten Bestand und den Ausbau vorhandener Bebauung fördern, städtischen Grund nur noch in Erbpacht abgeben, und Milieuschutzsatzungen erlassen. 

Münster-Liste: Für mehr naturnahe Flächen

Münster braucht weniger Versiegelung und mehr naturnahe Flächen. Ein neuer Stadtteil ist unnötig. Es müssen soziale und ökologische Zubauten erfolgen. Möglichst schnell müssen 3000 bis 5000 bezahlbare Wohnungen neu gebaut werden. Davon mindestens ein Drittel Sozialwohnungen. Die bürokratischen Hürden für die Unterstützung von Menschen mit geringem Einkommen müssen abgebaut werden. Der Münsterpass muss massiv ausgeweitet werden – auf alle Einwohner mit geringem Einkommen. 

MSP: Mehr Minijobber bei der Stadt

Münster ist eine Stadt mit über 310 000 Einwohnern und einem Verkehrsnetz, das nur für 250 000 Menschen ausgelegt ist. Um ein Klima- und Verkehrschaos zu verhindern, fordern wir ab sofort 100 Prozent klimaneu-trale Neubauten und bevorzugt autofreie Neubausiedlungen. Damit kein Mensch in Münster auf der Straße leben muss, planen wir den Bau sozialer Kleinwohnungen nach modernen Standards und mehr Minijob-Angebote bei der Stadt Münster. 

Die Partei: Ein E-Center für jeden Stadtteil

In jedem Stadtteil muss es ein E-Center und einen Rewe geben. Dies hat Vorrang vor allem anderen. Jeder Wahlbezirk, in dem die AfD über fünf Prozent holt, wird ausgegliedert und verscherbelt. Nachverdichtung erfolgt nur noch nach unten. Ziel ist eine unterirdische Stadt. Alle Gebäude müssen nach einer Sanierung hässlicher sein als zuvor. Neubauten dürfen auf einer Schönheitsskala von eins bis zehn maximal 3,5 Punkte erreichen. Das soll die Attraktivität der Stadt senken. Hässlichere Stadt – niedrigere Mieten.

Volt: Meldepflicht für Vermieter

Wohnraum und sozialer Wohnungsbau werden mit der Erweiterung des „Handlungskonzeptes Wohnen”, nachhaltiger Nachverdichtung und einer Meldepflicht für Vermieter gefördert. Infos zum Wohngeld werden verbessert und Mehrgenerationenhäuser gefördert. Menschen mit Migrationshintergrund werden durch gemischte Wohnquartiere aktiv in die Gesellschaft eingebunden. Mehr Lebensqualität durch Trinkbrunnen, Trimm-dich-Pfade und Sitzmöglichkeiten in der Altstadt.

Diese Kandidaten treten in Münsters Wahlbezirken an

1/33
  • Wahlbezirk 1: Altstadt

    CDU: Dr. Dietmar Erber

    SPD: Othman Abu Shelbayeh

    Grüne: Jule Heinz-Fischer

    FDP: Dr. Ulrich Frohberger

    Linke: Thomas Plenter

    AfD: Reinhard Rupsch

    Piraten: Angela Kroos

    ÖDP: Robert Boczki

    Münster Liste: Luciano Januario de Sales

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Yasemin Töre

    Volt: Carina Beckmann

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 2: Schloss

    CDU: Hendrik Grau

    SPD: Lennart Rixen

    Grüne: Dr. Petra Dieckmann

    FDP: Robert Fraude

    Linke: Sebastian Reimann

    AfD: Christiane Schiller

    Piraten: Liisa Knüvener

    ÖDP: Alina Möller

    Münster Liste: Julia Schröer

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Lea Müller

    Volt: Martin Grewer

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 3: Kreuz

    CDU: Frank Baumann

    SPD: Georg Tyrell

    Grüne: Andrea Blome

    FDP: Christoph Jauch

    Linke: Philipp Jabold

    AfD: Andreas Heinbichner

    Piraten: Andreas Krullmann

    ÖDP: Daniela Göttlicher

    Münster Liste: Duygu Ateş

    MSP: Lara Lechtermann

    Die Partei: Daniel Zimfer

    Volt: Maren Berkenheide

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 4: Piusallee

    CDU: Dirk Bensmann

    SPD: Maria Winkel

    Grüne: Leon Herbstmann

    FDP: Birgitt Vomhof

    Linke: Lilia Hort

    AfD: Juri Litke

    Piraten: Fritz Pfau

    ÖDP: Ulrike Pohlmann

    Münster Liste: Mónika Hemesath

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Jonas Barthel

    Volt: Sören Pinsdorf

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 5: Uppenberg

    CDU: Jens Heinemann

    SPD: Hedwig Liekefedt

    Grüne: Klaus Rosenau

    FDP: Martin Gerhardy

    Linke: Kerstin Jordan

    AfD: Dr. Volker Blomeier

    Piraten: Raimund Schröer

    ÖDP: Nina Gersi

    Münster Liste: Werner Szybalski

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Karl-Bernd Werning

    Volt: Pilar Valsera Moreno

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 6: Rumphorst

    CDU: Jan Leiße

    SPD: Noel Nolte

    Grüne: Otto Reiners

    FDP: Julian Gerhold

    Linke: Luisa Sophie Klein

    AfD: Horst Thiemann

    Piraten: Thomas Klein-Hitpaß

    ÖDP: Andreas Rehm

    Münster Liste: Wolfgang Bensberg

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Ralf Hüvelmeyer

    Volt: Lea Barckhan

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 7: Mauritz-Mitte

    CDU: Gianna Krüger

    SPD: Dr. Ulf Kemper

    Grüne: Ingrid Kremer

    FDP: David Deilmann

    Linke: Andre Groß

    AfD: Henrik Heimann

    Piraten: Ellen Böcker

    ÖDP: Markus Mischke

    Münster Liste: Dina Hamza

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Roland Scholle

    Volt: Tim Haverkock

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 8: Herz-Jesu

    CDU: Hagen Blöcher

    SPD: Matthias Glomb

    Grüne: Robin Korte

    FDP: Lena Wobido

    Linke: Heiko Wischnewski

    AfD: Richard Mol

    Piraten: Bernd Böcker

    ÖDP: Robert Große Liesner

    Münster Liste: Dr. Brigitte Hornstein

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Michael Drüppel

    Volt: Henning Naujock

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 9: Pluggendorf/Bahnhof

    CDU: Richard-M. Halberstadt

    SPD: Dr. Tanja Andor

    Grüne: Anne Herbermann

    FDP: Simon Haastert

    Linke: Ulrich Thoden

    AfD: Helmut Austermann

    Piraten: Niels-Arne Münck

    ÖDP: Istvan Bella

    Münster Liste: Georgios Weyand

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Martin Schlathölter

    Volt: Tim Pasch

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 10: Schützenhof/Hafen

    CDU: Sigrid Kioschus

    SPD: Malte Oppermann

    Grüne: Carsten Peters

    FDP: Bernd Mayweg

    Linke: Katharina Geuking

    AfD: Horst Walter

    Piraten: Dorothee Kroos

    ÖDP: Michael Krapp

    Münster Liste: Dr. Georgios Tsakalidis

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Heidi Pelster

    Volt: Simon Hoffmann

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 11: Geist/Pluggendorf

    CDU: Marcel Henrichmann

    SPD: Marius Herwig

    Grüne: Christoph Kattentidt

    FDP: Jonas Kajüter

    Linke: Jörg Berning

    AfD: Ashkan Morady

    Piraten: Konstantin Rapatinski

    ÖDP: Georg Heinrichs

    Münster Liste: Lisa Tschorn

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Ulrich Hill

    Volt: Lars Habermann

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 12: Aaseestadt

    CDU: Dr. Markus Johow

    SPD: Noah Börnhorst

    Grüne: Sylvia Rietenberg

    FDP: Dr. Wolfgang Westermann

    Linke: Lukas Hochberger

    AfD: Christoph Stracke

    Piraten: Mike Schnier

    ÖDP: Brigitte Thomas

    Münster Liste: William Baffoe

    MSP: Lukas Feeken

    Die Partei: Lars Nowack

    Volt: Tim Priggemeyer

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 13: Düesberg

    CDU: Jan Gebker

    SPD: Anne Schulze Wintzler

    Grüne. Dr. Rita Stein-Redent

    FDP: Jörg Berens

    Linke: Eva Ehlers

    AfD: Christian Wermter

    Piraten: Guido Templin

    ÖDP: Angelika Hagedorn

    Münster Liste: Mats Reißberg

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Helen Twisden-Peareth

    Volt: Annika Perk

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 14: Kinderhaus-West

    CDU: Babette Lichtenstein von Lengerich

    SPD: Thomas Kollmann

    Grüne: Ahmed Zaki Farie

    FDP: Rainer Mutze

    Linke: Alexej Igumensev

    AfD: Lukas Rigone

    Piraten: Ali Etiz

    ÖDP: Roland Rietkötter

    Münster Liste: Pavel Volodarsky

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Benjamin Skulec

    Volt: Larissa Grochowski

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 15: Kinderhaus-Ost/Sprakel

    CDU: Olaf Bloch

    SPD: Bibiane Benadio

    Grüne: Sonja Völker

    FDP: Philipp Czapski

    Linke: Stephan Siewering

    AfD: Christoph Leschik

    Piraten: Peter Kratz

    ÖDP: Stefan Große-Kock

    Münster Liste: Manfred Kunze

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Frederic Barlag

    Volt: Merete Looft

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 16: Coerde

    CDU: Jolanta Vogelberg

    SPD: Thomas Marquardt

    Grüne: Dirk Guddorf

    FDP: Klaus Kretzer

    Linke: Patricia Schinke

    AfD: Martin Schiller

    Piraten: Menife Savci

    ÖDP: Jürgen Roters

    Münster Liste: Ogechi Sfeir

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Mirko Westermeier

    Volt: David Emil Bujok

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 17: Gelmer/Dyckburg

    CDU: Susanne Schulze Bockeloh

    SPD: Dr. Peter Wagner

    Grüne: Renate Paschert

    FDP: Kurt Moths

    Linke: Frank Schimpf

    AfD: Norbert Krüger

    Piraten: Peter Hemecker

    ÖDP: Michael Austenfeld

    Münster Liste: Birgit Szybalski

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Jurian Thomas

    Volt: Bent Stohlmann

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 18: Handorf

    CDU: Silke Busch

    SPD: Ludger Steinmann

    Grüne: Meinolf Sellerberg

    FDP: Hans Varnhagen

    Linke: Fatma Kirgil

    AfD: Holger Lucius

    Piraten: Karsten Hannig

    ÖDP: Franz Pohlmann

    Münster Liste: Tamar Kilasonia-Diwelski

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Philipp Engels

    Volt: Anja Lisa Holm

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 19: Mauritz-Ost

    CDU: Walter von Göwels

    SPD: Mustafa Schat

    Grüne: Benedikt Spangenberg

    FDP: Maximilian Kemler

    Linke: Olaf Götze

    AfD: Prakash Lohani

    Piraten: Peter Paul Gosing

    ÖDP: Dagmar Mense

    Münster Liste: Karin Chmiel

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Martin Klatt

    Volt: Lucie Dötzer

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 20: Gremmendorf

    CDU: Andreas Nicklas

    SPD: Mathias Kersting

    Grüne: Christine Schulz

    FDP: Wolfgang Klein

    Linke: Max Siekmann

    AfD: Ralf Pöhling

    Piraten: Birgit Hemecker

    ÖDP: Siegfried Köhl

    Münster Liste: Sarah Ranjana Geselbracht

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Alexander Schuster

    Volt: Robin von Diecken

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 21: Wolbeck

    CDU: Martin Peitzmeier

    SPD: Sandra Beer

    Grüne: Dirk Wimmer

    FDP: Tim Thier

    Linke: Stefan Jäger

    AfD: Magnus Becker

    Piraten: Rudolf Müllan

    ÖDP: Aljoscha Gersi

    Münster Liste: Shouresh Shakibapour-­Tabrizi

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Johannes Kalsow

    Volt: Lara Gremke

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 22: Angelmodde

    CDU: Dr. Michael Klenner

    SPD: Monika Lüpke

    Grüne: Anja Tepe

    FDP: Heinrich Götting

    Linke: Gotwin Elges

    AfD: Dirk Schnapp

    Piraten: Irina Templin

    ÖDP: Dr. Dirk Klute

    Münster Liste: Lothar Gregor Hill

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Andrea Witte

    Volt: Gina Krause

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 23: Berg Fidel

    CDU: Carmen Greefrath

    SPD: Salam Hikmat

    Grüne. Maria Magdalena Cantu Rodriguez

    FDP: Klaus Theißing

    Linke: Uwe Dresner

    AfD: Frank Hümmelink

    Piraten: Sebastian Kroos

    ÖDP: Fritz von Poblotzki

    Münster Liste: Daniel Korth

    MSP: Lukas Kocian

    Die Partei: Sven Kröger

    Volt: Sarah Knobloch

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 24: Hiltrup-Ost

    CDU: Astrid Bühl

    SPD: Simon Kerkhoff

    Grüne: Stephan Övermöhle

    FDP: Dr. Raphael Richter

    Linke: Hubertus Zdebel

    AfD: Wolfgang Brecklinghaus

    Piraten: Thomas Walter

    ÖDP: Katharina Schröder

    Münster Liste: Dorothe Thiehoff

    MSP: David Perk

    Die Partei: Laurenz Kalsow

    Volt: Sebastian Schlusen

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 25: Hiltrup-Mitte

    CDU: Stefan Leschniok

    SPD: Lia Kirsch

    Grüne: Mirko Hajek

    FDP: Heribert Aldejohann

    Linke: Ortrud Philipp

    AfD: Manuel Schmitt

    Piraten: Ulrike Münck

    ÖDP: Juliana Krapp

    Münster Liste: Aristeidis Chaldas

    MSP: Victor Schmidt

    Die Partei: Daniel Hörner

    Volt: Florian Steufmehl

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 26: Amelsbüren

    CDU: Stefan Weber

    SPD: Friedhelm Schade

    Grüne: Julia Burkhardt

    FDP: Ulrich Eckervogt

    Linke: Oliver Krieg

    AfD: Alexander Leschik

    Piraten: Harald Münck

    ÖDP: Felix Krapp

    Münster-Liste: Sabine Buschmann

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei. Enrico Sobzak

    Volt: Leonie Kattein

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 27: Albachten

    CDU: Peter Wolfgarten

    SPD: Ute Hagemann

    Grüne: Josef Freitag

    FDP: Harro Kentrup

    Linke: Zara Günes

    AfD: Heinz Küttner

    Piraten: Michael Transchel

    ÖDP: Mathilde Potzesny

    Münster Liste: Vassiliki Gergou

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Frank Scholthaus

    Volt: Dr. Torsten Stölting

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 28: Mecklenbeck

    CDU: Dr. Ulrich Möllenhoff

    SPD: Marianne Koch

    Grüne: Leandra Praetzel

    FDP: Guido Rasche

    Linke: Tobias Grebe

    AfD: Fred Deventer

    Piraten: Latif Savci

    ÖDP: Thomas Witte

    Münster Liste: Zeynep Akgün

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Ulli Schulz

    Volt: Simon Ritter

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 29: Roxel

    CDU: Angela Stähler

    SPD: Philipp Hagemann

    Grüne: Anke Pallas

    FDP: Peter Koch-Tölken

    Linke: Stefan Müller

    AfD: Joachim Höpfner

    Piraten: Wolfgang Sposny

    ÖDP: Martin Russ

    Münster Liste: Franz Schröer

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Jacqueline Wefers

    Volt: Dr. Miriam Stölting

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 30: Sentrup

    CDU: Tobias Jainta

    SPD: Thomas Katemann

    Grüne: Albert Wenzel

    FDP: Julius Buhr

    Linke: Timo König

    AfD: Andreas Döring

    Piraten: Berthild Pfau

    ÖDP: Simon Gremmler

    Münster Liste: Stacey Helen Hausmann

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Steffen Fischer

    Volt: Margarete Maurice

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 31: Gievenbeck-Süd

    CDU: Dr. Martin Lücke

    SPD: Beate Kretzschmar

    Grüne: Harald Wölter

    FDP: Colin Brockmeyer

    Linke: Johanna Wegmann

    AfD: Michael Jahn

    Piraten: Svenja Raber

    ÖDP: Max Brinkmann-Brand

    Münster Liste: Necati Hatam

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Simon Wöstefeld

    Volt: Helene Goldbeck

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 32: Gievenbeck-Nord

    CDU: Mechthild Neuhaus

    SPD: Doris Feldmann

    Grüne: Annika Bürger

    FDP: Steffen Hass

    Linke: Jonas Freienhofer

    AfD: Christiane Papenberg

    Piraten: Sven Arn

    ÖDP: Dr. Werner Aye

    Münster Liste: Birgit Schmiedeshoff

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Sebastian Benterbusch

    Volt: Philip Maurice

    Foto: diverse
  • Wahlbezirk 33: Nienberge

    CDU: Meik Bruns

    SPD: Stephan Brinktrine

    Grüne: Karina Kuschewski

    FDP: Lukas Reschka

    Linke: Christopher Kolisch

    AfD: Karl-Heinz-Rölver

    Piraten: Annegret Lindhorst

    ÖDP: Monika Potzesny

    Münster Liste: Robert Below

    MSP: Kein Kandidat

    Die Partei: Axel Buß

    Volt: Dr. Markus Goldbeck

    Foto: diverse
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7571605?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker