Pro & Contra
E-Scooter: Muss die Stadt stärker eingreifen?

Die Zahl der E-Scooter in Münster hat sich durch einen zweiten Anbieter schlagartig verdoppelt. Das sorgt dort für Ärger, wo die Roller rücksichtslos geparkt werden. Muss die Stadt stärker eingreifen? Ein Pro und Contra. Von Klaus Baumeister und Joel Hunold
Samstag, 12.09.2020, 13:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 12.09.2020, 13:00 Uhr
Pro & Contra: E-Scooter: Muss die Stadt stärker eingreifen?
E-Scooter von Lime und Tier können in Münster ausgeliehen werden. Foto: Matthias Ahlke
Pro: Chaos absehbar Von Klaus Baumeister Parkende Autos auf den Bürgersteigen, wild abgestellte Fahrräder und jetzt auch noch die E-Scooter. Das wachsende E-Scooter- Verleihsystem schafft mehr Probleme als dass es Probleme löst.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7578737?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7578737?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker