Großveranstaltungen und Corona
Krisenstabsleiter Heuer: Balanceakt ohne Panik

Münster -

Die Corona-Zahlen steigen, doch Münster steht zu Open-Air-Großveranstaltungen. Krisenstabsleiter Wolfgang Heuer sieht darin einen Balanceakt, aber keinen Grund zur Beunruhigung – aus verschiedenen Gründen. Von Björn Meyer
Freitag, 09.10.2020, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 09.10.2020, 20:00 Uhr
Großveranstaltungen und Corona: Krisenstabsleiter Heuer: Balanceakt ohne Panik
Wolfgang Heuer, Leiter des Krisenstabs Foto: Oliver Werner
Während die Kanzlerin am Freitag mit Vertretern deutscher Metropolen – nein, Münster ist nicht dabei – die städtischen Anforderungen der aktuellen Corona-Situation bespricht, laufen in Münster die letzten Vorbereitungen für den mobilen Freizeitpark vor dem Schloss.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7625237?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7625237?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker