Sperrung bis Montagmorgen
Auf dem Hansaring wird jetzt auch nachts gearbeitet

Münster -

Noch bis Montagmorgen um 5 Uhr ist der Hansaring zwischen Dortmunder Straße und Wolbecker Straße für Autos gesperrt. In diesem Abschnitt werden letzte Arbeiten an der neuen Fernwärme-Transportleitung vorgenommen, gleichzeitig mit den Stadtwerken ist auch das Tiefbauamt aktiv und erneuert den Straßenbelag in einigen Bereichen.

Samstag, 10.10.2020, 10:26 Uhr aktualisiert: 10.10.2020, 11:06 Uhr
Sperrung bis Montagmorgen: Auf dem Hansaring wird jetzt auch nachts gearbeitet
Auf dem gesperrten Abschnitt des Hansarings laufen nächtliche Arbeiten an der neuen Fernwärme-Transportleitung. Foto: Helmut Etzkorn

Radler und Fußgänger können die Baustelle, auf der auch nachts gearbeitet wird, passieren. Der Fahrzeugverkehr wird weiträumig über die Umgehung umgeleitet.

Am kommenden Wochenende wird es vom 16. bis zum 21. Oktober nochmals dort eine komplette Straßensperre geben. Dann soll aber alles fertig werden.

In den nächsten Monaten und Jahren sind weitere Bauabschnitte für die neue Fernwärmeleitung zwischen Hafen und Ostmarkstraße entlang des Rings vorgesehen.

nachtbau1
Foto: Helmut Etzkorn

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7625775?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker