Arbeiten von Straßen-NRW
Bauarbeiten zwischen A 1 und B 54

Münster -

Straßen-NRW sperrt in der Nacht zu Mittwoch zwei Auffahrten am Kreuz Münster-Nord.

Montag, 12.10.2020, 08:00 Uhr
Die Autobahn A1 nahe dem Autobahnkreuz Münster-Nord.
Die Autobahn A1 nahe dem Autobahnkreuz Münster-Nord. Foto: Gunnar A. Pier

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (13./14. Oktober) werden durch die Straßen-NRW-Autobahnniederlassung Hamm im Autobahnkreuz Münster-Nord in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr zwei Verbindungen gesperrt.

Betroffen sind laut Pressemitteilung die Verbindung von der A1 aus Köln kommend auf die B 54 nach Gronau sowie die Verbindung von der B 54 aus Gronau kommend auf die A 1 in Richtung Bremen. Umleitungen werden eingerichtet, heißt es. Straßen-NRW führt hier Gewährleistungsarbeiten durch, für die Steuerzahler entstünden keine Kosten. Rettungskräfte im Einsatz können passieren, heißt es in einer Pressemitteilung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7627185?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker