Großbaustelle in Gelmer
An der Kanalüberführung sind Fortschritte erkennbar

Münster -

Ende des Jahres soll probegeflutet werden, dennoch werden die Bauarbeiten an der Kanalüberführung in Gelmer bis zur endgültigen Fertigstellung noch einige Jahre in Anspruch nehmen. Von Helmut P. Etzkorn
Dienstag, 20.10.2020, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 20.10.2020, 07:00 Uhr
In der Kanal-Umleitung in Gelmer liegt bereits der Schotter, rechts hinten der neue Trog über die Ems.
In der Kanal-Umleitung in Gelmer liegt bereits der Schotter, rechts hinten der neue Trog über die Ems. Foto: Bernhard Fischer
Die große Umleitung für die Kanalschifffahrt in Höhe Gelmer nimmt langsam Gestalt an. Inzwischen liegt das mit 150 000 Kubikmetern Schotter angefüllte Kanalbett betriebsfertig, auch die Spundwände für die 1,6 Kilometer lange und vier Meter tiefe Umfahrung an der alten Kanalüberführung (KÜ) über die Ems sind komplett eingerammt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7639405?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7639405?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker