Nächtlicher Vandalismus am „A2“
Taucher fischen Tische und Stühle aus dem Aasee

Münster -

Tische und Stühlen der Außengastronomie am „A2“ haben Unbekannte in den Aasee geworfen. Taucher fischten sie wieder heraus. Und fanden noch anderes. Von Ralf Repöhler
Montag, 26.10.2020, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 26.10.2020, 07:00 Uhr
Die Taucher holten nicht nur Tische und Stühle, sondern auch ein für Münster typisches Fahrrad aus dem Aasee.
Die Taucher holten nicht nur Tische und Stühle, sondern auch ein für Münster typisches Fahrrad aus dem Aasee. Foto: privat
Es war ein Bild der Verwüstung, das sich am frühen Samstagvormittag einem Mitarbeiter des Restaurants „A2“ am Aasee bot. Unbekannte hatten dort in der Nacht zu Samstag randaliert und zwölf Tische sowie rund 40 Stühle von der Holzterrasse in den benachbarten Aasee geworfen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7648211?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7648211?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker