Lange Schlangen
Corona-Testzentrum am UKM soll überdacht werden

Münster -

Die Infiziertenzahlen wachsen – und damit auch die Warteschlangen am Corona-Testzentrum am Uniklinikum. Wer nicht angesteckt ist, dem könnte das hier blühen, wie ein Kollege aus der WN-Redaktion am Wochenende erlebte. Von Renée Trippler
Freitag, 30.10.2020, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 30.10.2020, 07:00 Uhr
Aktuell müssen die Menschen hinter den Containern am UKM
Aktuell müssen die Menschen hinter den Containern am UKM Foto: ret
Mit steigenden Fallzahlen nimmt auch der Andrang am Corona-Testzentrum am Uniklinikum (UKM) zu. Das Hausärztenetzwerk Medis Münster testet dort auch am Wochenende. Mittlerweile um die 200 Personen am Tag, wie Medis-Vorstand Dr. Hendrik Oen bestätigt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7654601?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7654601?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker