Pascal-Gymnasium beim „Kika-Award“
Mit Fahrradputzen ins Finale

Münster -

Mit dem Projekt „Action Kidz“ am Pascal-Gymnasium stehen Natalja Wilmers und Pia Kondermann im Finale des „Kika-Awards“. Die Entscheidung fällt in der live ausgestrahlten Show am 20. November. Von Karin Völker
Mittwoch, 18.11.2020, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 18.11.2020, 07:00 Uhr
Die Spannung vor dem TV-Finale steigt: Natalja Wilmer (l.) und Pia Kondermann mit der Spendendose der „Action Kidz“.
Die Spannung vor dem TV-Finale steigt: Natalja Wilmer (l.) und Pia Kondermann mit der Spendendose der „Action Kidz“. Foto: Karin Völker
Wenn es mit Bürsten und Putzlappen ans eigene Fahrrad gehen soll, sind und waren Natalja Wilmers und Pia Kondermann, Schülerinnen des Pascal-Gymnasiums, nie sonderlich motiviert, sagen die beiden angehenden Abiturientinnen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7682038?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7682038?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker