Aktion des „Teilchen und Beschleuniger“
Mit Glühwein quer durchs Hafenviertel

Münster -

Der Inhaber des „Teilchen und Beschleuniger“ hat sich eine kreative Adventsaktion in Zeiten von Corona ausgedacht: einen „Glühwein-Walk“ durchs Hafenviertel. Mit ein bisschen Glück können die Teilnehmer sogar Gratis-Glühwein gewinnen.

Samstag, 21.11.2020, 10:00 Uhr
Aktion des „Teilchen und Beschleuniger“: Mit Glühwein quer durchs Hafenviertel
Das „Teilchen und Beschleuniger“ an der Wolbecker Straße lädt bis Ende des Jahres zu einem „Glühwein-Walk" ein. Foto: dpa (Symbolbild)

In Zeiten wie diesen müssen Gastronomen kreativ sein. Stefan Jansen, Inhaber des Cafés „Teilchen und Beschleuniger“ an der Wolbecker Straße, hat einen „Glühwein-Walk“ zusammengestellt, der quer durch das Hafenviertel führt. Am Freitagabend war Premiere, die Aktion soll bis zum Jahresende laufen.

Eine Szene-Kneipe in Köln brachte Stefan Jansen auf die Idee. „Ich bin mit ihr auf Facebook verlinkt. Als ich sah, dass die einen Glühwein-Rundgang anbieten, dachte ich: Das wäre auch was für uns.“

Bis zum Kanal und am Hafen zurück

Kurz darauf spazierte er quer durchs Quartier, vom „Teilchen“ in Richtung Kanal, dann wieder zurück entlang des Kreativkais. Aus der Strecke bastelte er einen Plan für den „Glühwein-Walk“, den sich alle, die auf seinen Spuren wandeln wollen, ab sofort per QR-Code von Plakaten herunterladen können.

Christbaumkugel finden - und gratis Glühwein bekommen

Und das ist die Idee: Jeder, der mag, kann die Strecke nachlaufen. Startpunkt ist das „Teilchen und Beschleuniger“, wo Glühwein verkauft wird. Mit dem heißen Becher geht es dann weiter bis zum „Zweischneidigen Pferd“, ebenfalls an der Wolbecker Straße, wo man den zweiten Glühwein kaufen kann. Entlang der Strecke hat Stefan Jansen außerdem rote Christbaumkugeln versteckt. Wer eine findet, kann diese nach Ende des Rundgangs am Teilchen abgeben – und erhält einen weiteren Glühwein, diesmal gratis.

Jansens Bitte: „Nur eine Kugel pro Person zurückbringen.“ Schließlich sollen ja möglichst viele Glühwein-Walker in den Genuss eines Gratis-Glühweins kommen. Außerdem gibt es noch ein Quiz mit 50 Fragen – wer alle richtig beantwortet, bekommt ebenfalls ein Gratis-Getränk.

Glühwein-Verkauf bis 21 Uhr

Der Gastronom betont, dass es sich nicht um eine Veranstaltung handelt, bei der zu einem festen Zeitpunkt 50 Leute loslaufen. Vielmehr kann jeder den Walk dann absolvieren, wann es ihm (oder ihr) passt – aber nicht nach 21 Uhr, denn dann wird kein Glühwein mehr verkauft.

Bis Ende des Jahres soll die Aktion laufen. Stefan Jansen will zwischendurch immer wieder die Strecke abradeln und neue Weihnachtskugeln verteilen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7687744?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker