Hilfe für Gastronomen und Schausteller
Vorschläge für Heizpilze und Wetterschutz

Münster -

Erst der Lockdown, dann strenge Hygienevorschriften, nun seit vier Wochen wieder ein Lockdown: Gastronomen und Schausteller kämpfen in der Corona-Pandemie um ihre Existenzen. Die Stadt Münster schaut nicht tatenlos zu. Von Dirk Anger
Montag, 30.11.2020, 21:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 30.11.2020, 21:00 Uhr
Die Stadt Münster will Gastronomen mit weiteren Maßnahmen in der Corona-Pandemie unterstützen.
Die Stadt Münster will Gastronomen mit weiteren Maßnahmen in der Corona-Pandemie unterstützen. Foto: Oliver Werner
Die Stadt Münster will die infolge der Corona-Pandemie arg gebeutelte Gastronomie und Schaustellerbranche neuerlich unterstützen. Demnach sollen Flächen im städtischen Eigentum bis Ende kommenden Jahres weiterhin kostenfrei für Außengastronomie oder Schaustellergewerbe genutzt werden dürfen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7701867?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7701867?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker