Zeugen gesucht
19-Jährige wehrt sich gegen Handtaschendieb

Münster -

Eine 19-jährige Frau hat sich am Dienstagabend erfolgreich gegen einen Handtaschendieb gewehrt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die weitere Hinweise zum Tathergang machen können. 

Mittwoch, 02.12.2020, 17:00 Uhr
Zeugen gesucht: 19-Jährige wehrt sich gegen Handtaschendieb
Foto: dpa (Symbolbild)

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagabend um 21.50 Uhr versucht, einer 19-Jährigen die Handtasche zu entreißen. Laut Mitteilung der Polizei war die junge Frau an der Bremer Straße Ecke Hamburger Straße unterwegs, als ihr der Täter entgegen kam und ihr ein "High Five" geben wollte.

Sie sagte, er solle sie in Ruhe lassen. Daraufhin habe er sie getreten und an ihrer Handtasche gezogen. "Diese hielt die 19-Jährige fest und rief sofort laut um Hilfe", teilt die Polizei mit. Der Unbekannte flüchtete daraufhin ohne Beute. Er ist etwa 1,60 Meter groß, dünn,

hat eine dunkle Hautfarbe und kurze Haare. Er trug eine gelb-weiße Jacke, einen schwarzen Rucksack und eine schwarze Hose. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251/2750 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7705011?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker