Schulen und Kitas
Ein bisschen Präsenz brauchen alle

Münster -

Vor der Entscheidung, wie es mit dem Betrieb von Schulen und Kitas im Corona-Lockdown weitergeht, wissen Lehrkräfte, Eltern, Schüler durchaus, was sie sich für die nahe Zukunft wünschen. Auf eines wollen sie auf keinen Fall verzichten. Von Karin Völker
Dienstag, 05.01.2021, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 05.01.2021, 07:00 Uhr
Unterricht im Corona-Lockdown - hier in der Erich-Klausener-Realschule vor den Sommerferien: Schüler an Einzeltischen, alle tragen Masken. Nun warten alle gespannt darauf, wie es nach den Weihnachtsferien weitergeht.
Unterricht im Corona-Lockdown - hier in der Erich-Klausener-Realschule vor den Sommerferien: Schüler an Einzeltischen, alle tragen Masken. Nun warten alle gespannt darauf, wie es nach den Weihnachtsferien weitergeht. Foto: Karin Völker

Diese Woche ist noch Zeit zum Organisieren, Ferien bis Mittwoch. Donnerstag und Freitag das Angebot der Notbetreuung in den Grundschulen, ab Montag dann wieder normaler Unterricht. Normal – so viel ist Lehrkräften, Eltern und Schülern in Münster schon klar, bevor die Politik heute neu über die Corona-Schutzmaßnahmen berät: Jeden Tag vollzählig bei normalem Stundenplan in den Schulen, dazu wird es wohl nicht kommen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7751144?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7751144?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker