Wohnungsmarktbericht
Münster ist eine teure Single-Hochburg

Münster -

Wohnen in Münster ist teuer. Das ist keine wirkliche Neuigkeit, wurde jetzt allerdings im Wohnungsmarktbericht der NRW-Bank bestätigt. Wir haben genauer hingeschaut, wo Münster im Städtevergleich steht. Von Klaus Baumeister
Montag, 04.01.2021, 18:50 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 04.01.2021, 18:50 Uhr
Der Erphobogen ist eines von zahlreichen Neubauprojekten der vergangenen Jahre in Münster.
Der Erphobogen ist eines von zahlreichen Neubauprojekten der vergangenen Jahre in Münster. Foto: Oliver Werner

Münster ist bei Mieten und Immobilienpreisen ein teures Pflaster, überdies eine Single-Hochburg. All diese Trends, über die Münsteraner schon seit Jahren diskutieren, werden in dem aktuellen Wohnungsmarktbericht der NRW-Bank bestätigt.

Da der Bericht aber Zahlen aus dem gesamten Bundesland zusammenträgt, sagt er viel über Münster im Städtevergleich aus. Für viele Kategorien gibt es differenzierte Angaben für alle Kommunen, die eine Einordnung Münsters erlauben. Hier ein Überblick:

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7751148?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7751148?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker