Schwerpunkte des Koalitionsvertrags
Das neue Ratsbündnis hat Großes vor

Münster -

Zwischenzeitlich standen die Koalitionsverhandlungen auf der Kippe, doch jetzt steht fest: Grüne, SPD und Volt haben sich zu einem Ratsbündnis zusammengeschlossen. Ein Blick in den Koalitionsvertrag verrät Details über die Ziele der Parteien. Von Dirk Anger, Klaus Baumeister
Mittwoch, 03.02.2021, 06:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 03.02.2021, 06:00 Uhr
Vier von ganz vielen Zielen, die sich (oben rechts und dann im Uhrzeigersinn) Robert von Olberg, Tim Pasch und Christoph Kattentidt vorgenommen haben: Mehr Klimaschutz, eine bessere digitale Ausstattung der Schulen, bessere Umsteigemöglichkeiten im Busverkehr sowie mehr Badespaß.
Vier von ganz vielen Zielen, die sich (oben rechts und dann im Uhrzeigersinn) Robert von Olberg, Tim Pasch und Christoph Kattentidt vorgenommen haben: Mehr Klimaschutz, eine bessere digitale Ausstattung der Schulen, bessere Umsteigemöglichkeiten im Busverkehr sowie mehr Badespaß. Foto: Werner, Gerharz, pd,

Zwischendurch standen die Koalitionsverhandlungen von Grünen, SPD und Volt ernsthaft auf der Kippe. Am Ende zeigten sich die Verhandler der drei Parteien aber mit dem Erreichten zufrieden – auch bei den Knackpunkten wie etwa Verkehr und Erreichbarkeit der Innenstadt, für die Kompromiss-Formulierungen gefunden wurden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7797208?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7797208?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker