Lichtspielhäuser in Münster
Kinos hoffen auf Open-Air-Saison

Münster -

Die Leidenszeit der Kinos geht weiter. Wegen der Pandemie dürfen die Lichtspielhäuser nicht öffnen. Im vergangenen Jahr halfen sich die „Münsterschen Filmtheater-Betriebe GmbH“ mit einer Autokino-Aktion – doch in diesem Jahr wird es das aus mehreren Gründen wohl nicht geben. Die Hoffnung der Betreiber liegt auf etwas anderem. Von Pjer Biederstädt
Donnerstag, 15.04.2021, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 15.04.2021, 18:00 Uhr
Bis zu 300 Autos haben im vergangenen Jahr auf dem Gelände am Hawerkamp Platz gefunden.
Bis zu 300 Autos haben im vergangenen Jahr auf dem Gelände am Hawerkamp Platz gefunden. Foto: Matthias Ahlke
Vor einem Jahr, am 16. April 2020, öffnete das Autokino am Hawerkamp seine Tore . Was als Notlösung für die pandemiegebeutelte Kinobranche rasch aus dem Boden gestampft wurde, avancierte zum Comeback des Jahres. Andernorts rollen auch in diesem Jahr wieder Autos vor die Leinwände .
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7918156?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7918156?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker