So., 19.08.2018

Erster Trecker-Treck der Landjugend Saerbeck 20 Mal „Full Pull“ und jede Menge Spaß

Saerbeck - Der erste Trecker-Treck der Landjugend zog so viele Besucher auf den Hof Behring in Westladbergen, dass es zeitweise Engpässe in der Getränkeversorgung gab. Dem großen Spektakel mit aufknatternden Dieseln und extrem breiter Bereifung, die sich beim Pulling in den Boden fraß, tat das keinen Abbruch. Es herrschte beste Stimmung, während die Landwirte-Jugend ihre Maschinen präsentierte. Von Stefanie Behring


Sa., 18.08.2018

Bastelstunde beim Ferienspaß Fünf-Sterne-Hotels für Insekten

Fünf Sterne: Rebecca präsentiert ihr bezugsfertiges Insektenhotel mit Platz für Wildbienen, Wespen und auch Hummeln.

Saerbeck - Eine eigene Hausnummer hat Rebecca daheim für ihr Insektenhotel vorgesehen. Sie wartet gespannt, welche Tiere wohl in die Nistgelegenheit einziehen, die sie und weitere Kinder beim Ferienspaßangebot des Fördervereins Klimakommune gebaut haben. Von Alfred Riese


So., 19.08.2018

Friedhelm Strotbaum – ein Mann mit vielen Interessen Jäger, Schütze, Pressewart

Nicht nur in seinem eigenen – von der Familie liebvoll gestalteten Garten – fühlt sich Friedhelm Strotbaum pudelwohl. Nein, die Natur hat ihm zugesagt: Auch als langjähriger stellvertretender Vorsitzender des Hegerings.

Saerbeck - Ein Zeichen der offiziellen Würdigung besonderer Leistungen ist in Saerbeck die „Curtis sorbeke“-Ehrenmedaille. Diese Zeitung stellt die in diesem Jahr ausgezeichneten Ehrenamtler vor. Heute: Friedhelm Strotbaum. Von Luca Pals


Fr., 17.08.2018

Anne Nieß ist seit sechs Jahren auf dem Markt die erste Adresse für Backwaren Die Nusshörnchen sind der Renner

Stammkunde Franz Becker (li.) schätzt auf dem Saerbecker Wochenmarkt die qualitativ hochwertigen Produkte bei Back-Expertin Anne Nieß von der Bäckerei Uekötter.

Saerbeck - Auf die Frage nach der beliebtesten Backware muss Anne Nieß nicht lange überlegen: „Unsere Vollwert-Nusshörnchen mit Nüssen und Marzipan kommen bei allen Marktbesuchern am besten an.“ Und mit allen Leckereien rund ums Backen kennt sich Anne Nieß seit vielen Jahren bestens aus. Von Pia Weinekötter


Fr., 17.08.2018

„Bio.Energie.Park... mal anders“ am 8. und 9. September Große Bühne – viel Programm

Mit diesem Logo wirkt die Klimakommune Saerbeck für zwei Tage der offenen Tür im Bioenergiepark.

Saerbeck - Das dreifache Jubiläum von Klimakommune, Bioenergiepark und der Entsorgungsgesellschaft des Kreises nimmt die Gemeinde Saerbeck zum Anlass, aus den 70 Hektar unter Windrädern und zwischen Solarstrommodulen und Biogasanlagen eine riesige Bühne zu machen. Jede Menge Angebote und Attraktionen, darunter viel Lokales, locken am 8. und 9. September in die gute Stube der Klimakommune.


Do., 16.08.2018

Zwergkaninchen in der Kita Burg Funkelstein Niedlicher Nachwuchs in den Ferien

Drei neue, niedliche Mitglieder auf vier Pfoten hat die Seifenblasen-Gruppe in der DRK-Kita Burg Funkelstein über die Sommerferien bekommen.

Saerbeck - Was für eine Überraschung für die Kinder in der Seifenblasen-Gruppe der DRK-Kita Burg Funkelstein: Da geht man in die Sommerferien, kommt wieder und hat auf einmal Zuwachs bekommen. Von Alfred Riese


Do., 16.08.2018

Bauspielplatz startet auf der Bürgerwiese Saerbecks einziges Neubaugebiet

Überall ein Hämmern und Sägen: Am Montag verwandelt sich die Bürgerwiese beim Bauspielplatz in ein Hüttendorf.

Saerbeck - In der letzten Woche der Sommerferien ist es wieder an der Zeit, dass der Ferienspaß Verwaltung und Politik zeigt, wie es geht: Ab Montag, 20. August, verwandelt der Bauspielplatz die Bürgerwiese schräg gegenüber dem Rathaus in Saerbecks einziges Neubaugebiet. Von Alfred Riese


Do., 16.08.2018

Junge Saerbeckerin in Malawi – eines der ärmsten Länder der Welt Laut, bunt und erfinderisch

In Malawi sind große Märkte an der Tagesordnung. Auf ihnen finden die Malawier alles – von Lebensmitteln bis hin zu bunten Stoffen. Die Marktstände sind in der Regel eher einfach gehalten. Das kleine Bild zeigt die Saerbeckerin Johanna Entrup.

Saerbeck - Mit diesen drei Worten beschreibt die Saerbeckerin Johanna Entrup ihre Heimat des vergangen Jahres: „laut, bunt und erfinderisch“. Die Rede ist von Malawi, einem kleinen Land im Osten Afrikas. Von Stefanie Behring


Mi., 15.08.2018

Heitere Bastelstunde Kreativer Ferienspaß

Sichtlich zufrieden waren die Teilnehmer des „Juze kreativ“-Nachmittags mit den Ergebnissen ihrer Bastelstunde. Der Karton unten rechts ist ein Tischkicker.

Saerbeck - Beim Ferienspaß kann das Jugendzentrum Juze natürlich nicht außen vor bleiben. Von Alfred Riese


Mi., 15.08.2018

Erster Trecker-Treck der Saerbecker Landjugend am Samstag Tonnenschwere Geschosse

Ein Teil der Jugendlichen aus dem Landjugend-Vorstand, die den ersten Saerbecker Trecker-Treck ehrenamtlich vorbereiten: Lukas Behring, Jan-Hendrik Helmig, Benedikt Strotmeier und Johannes Teigeler (v.l.) freuen sich auf viele Zuschauer bei kostenlosem Eintritt zum Trecker-Treck und zur anschließenden Open-Air-After­show-Party am Hof Behring, Westladbergen 35.

Saerbeck - 80 Züge in insgesamt acht verschiedenen Klassen stehen beim ersten Trecker-Treck der Saerbecker Landjugend am Samstag auf dem Programm. Von Stefanie Behring


Di., 14.08.2018

Trockener Bußmanns Bach Erinnerungen an 1996

Andrea und Elke Schäpermeiner, Mutter von Silas, ebenfalls im trockenen Bachbett (1996).

Saerbeck - Abgesehen von dem Regen in den vergangenen Tagen hält die Trockenheit Deutschland und Saerbeck seit etlichen Wochen fest im Griff. Das hat Auswirkungen, die auf den Feldern offensichtlich sind wie auch beim Rasen oder in den Gewässern. Von Alfred Riese


Di., 14.08.2018

Am 25. August Die Plaketten müssen geputzt werden

Im Jahr 2010 wurden einige weitere Plaketten an den im Jahr zuvor aufgerichteten Vereinsbaum gehängt, mittlerweile sind allesamt putzbedürftig.

Saerbeck - An die Putzaktion für die Plaketten am Vereinsbaum erinnert der Vorstand des Bürgerschützenvereins Saerbeck-Dorf. Von Alfred Riese


Mi., 15.08.2018

Erster Zwischenstand von Pfarrer Ramesh Chopparapu aus Indien 25 000 Euro können viel bewegen

Mit großer Freude präsentiert die 27-jährige Witwe – Frau Shanti – das Dankeschön-Plakat vor ihrem Hauseingang. Die junge Frau hat zwei Töchter im Alter von elf und 12 Jahren und erhielt nun ein neues Dach für ihr kleines Haus.

Saerbeck - Wer sich über die Wetterlage der vergangenen Wochen hier beschwert, der sollte mal seinen Blick nach Indien wenden. Dort ist Pfarrer Ramesh Chopparapu sicher gelandet. Von Stefanie Behring


Di., 14.08.2018

Ferienspaß: Waldforscher am Badesee Alle Fundtiere wurden wieder ausgesetzt

Nachgebastelt haben die Waldforscher des Ferienspaßes die Funde ihrer Exkursion in einem kleinen Zoo mit Maus & Co.. Rechts der Waldpädagoge Thomas Riepenhausen.

Saerbeck - Frösche und Kröten haben sie gefunden und konnten sie auch auseinander halten, dazu Ohrenkneifer, zwei Tausendfüßer und einiges anderes, was den Boden bevölkert. Von Alfred Riese


Mo., 13.08.2018

Kämmerer über rund 39 000 Euro Schlüsselzuweisung „Ein einmaliger kleiner Schluckaus der Pulle“

Kämmerer Guido Attermeier

Saerbeck - Unmittelbar vor seinem Urlaub hat Kämmerer Guido Attermeier noch erfahren, dass die Gemeinde Saerbeck 39 271 Euro Schlüsselzuweisung für das Jahr 2019 erhält. Nun, drei Wochen später und zurück aus dem Urlaub, nennt er auf Anfrage dieser Zeitung die Summe einen „einmaligen kleinen Schluck aus der Pulle“.


Mi., 15.08.2018

Frank-Georg Stöbers Wandergruppe Schnürt auch privat noch die Wanderschuhe

Seit 1973 lebt Frank-Georg Stöber in Saerbeck und sagt: „Für diesen Ort lohnt es sich, sich einzusetzen.“ Mit der von ihm initiierten Wandergruppe sorgt er für Bewegung auch im hohen Alter. Dafür wurde er mit der Ehrenmedaille ausgezeichnet.

Saerbeck - Wie schon Konfuzius etwa 500 Jahre vor Christus wusste: „Der Weg ist das Ziel.“ Über zweitausend Jahre später zählt die Weisheit des berühmten chinesischen Philosophen immer noch: Frank-Georg Stöber lebt sie vor. Von Luca Pals


Mo., 13.08.2018

Bögen stehen Neue Brücke jetzt als solche erkennbar

Bögen stehen: Neue Brücke jetzt als solche erkennbar

Saerbeck - Links, über die alte Brücke am Lengericher Damm, kann der Verkehr noch über den Kanal fahren, während daneben die neue Brücke fertiggestellt wird.


Mi., 15.08.2018

Fossiliensuche beim Ferienspaß Das große Hämmern

Im Steinbruch hinter den Dyckerhoff Kalkwerken in Lengerich gingen die Kleinen auf die Suche nach Fossilien.

Saerbeck - Sicherheit geht vor: Jedes Kind bekommt einen Schutzhelm, Schutzbrille und Handschuhe. 14 Ferienspaß-Kinder machten sich mit dem SPD-Ortsverein auf den Weg. Von Ralf Fritzer


So., 12.08.2018

VDS-Literaturnachmittag Verfasser können Beiträge einreichen

Saerbeck - Mit „Hoffnungsfunken“ schließt der Verein Deutsche Sprache (VDS), Region Münster und Umland, eine Trilogie ab, in der die gegenwärtige Situation speziell in Deutschland beleuchtet wurde in Bezug auf Vertreibung, Flucht und Fremdheit.


So., 12.08.2018

Neues Fahrzeug bestellt / Ehrenamtliche müssen ab 65 Jahren jedes Jahr zum Betriebsarzt Neue Bürgerbus-Fahrer gesucht

So sieht das neue Fahrzeug aus, mit dem der Bürgerbusverein im Dezember rechnet.

Saerbeck - Der Bürgerbusverein Emsdetten-Saerbeck sucht dringend neue Fahrer. Das große Problem: „Das Durchschnittsalter liegt derzeit bei 67 Jahren. Die Fahrer ab 65 müssen jedes Jahr zum Betriebsarzt. Der entscheidet, ob man weiterfahren darf oder nicht“, erklärt Heinz Klostermann, stellvertretender Fahrdienstleiter aus Saerbeck. Von Jan-Philipp Jenke


Sa., 11.08.2018

Seniorenrundfahrt der Bürgermeister Falls man nicht alles mitbekommen hat

Aus erster Hand, nämlich von Bürgermeister Wilfried Roos (Foto) und seinen Stellvertretern, kommen die Infos bei der traditionellen Seniorenrundfahrt durchs Dorf am Ende der Sommerferien.

Saerbeck - Saertex multicom und der Bürgerwindpark Sinningen sind nur zwei von etlichen Zielen der Seniorenrundfahrt, zu der die Gemeinde Saerbeck traditionell am Ende der Sommerferien einlädt. Von Alfred Riese


Sa., 11.08.2018

Lindenstraße Asphaltarbeiten abgeschlossen

Ab dem Kreisverkehr ist zwar ausgeschildert „Anlieger bis Baustelle frei“, dennoch kann jeder laut Rathaus wieder in die Lindenstraße einfahren – aber eben nur bis zur Sperrung in Höhe Haselstiege.

Saerbeck - Die Sanierung der Lindenstraße geht langsam aber sicher in die finale Phase.


Sa., 11.08.2018

Ems-Renaturierung bei Emsdetten Zurück ins alte Flussbett

Durchstich: Seit gestern fließt die Ems bei Emsdetten wieder durch ihr altes Bett.

Emsdetten - Beinahe hundert Jahre, nachdem man ihr einen gut zwei Kilometer langen Arm abgeschnitten hat, fließt die Ems zwischen Emsdetten und Saerbeck wieder durch ihr altes Bett. Am Freitag schaufelte ein Bagger die letzten Meter Erdreich weg und öffnete dem Fluss so den Weg zurück in jene elegante Zwei-Kilometer-Schleife, die die Ems sich selbst gegraben hatte. Von Hans Lüttmann


Fr., 10.08.2018

Bürgerbus Der 150 000. Fahrgast

Bürgerbus: Der 150 000. Fahrgast

Saerbeck - Waltraud Stöber bekam am Freitagmittag an der Bürgerbus-Haltestelle am Rathaus einen großen Bahnhof bereitet. Von Alfred Riese


1 - 25 von 1355 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region