Do., 24.12.2020

Übung im Corona-Impfzentrum am Flughafen Testlauf gut gemeistert

An dem Testlauf im kürzlich fertiggestellten Impfzentrum des Kreises waren neben Mitarbeitern des Krisenstabs auch zahlreiche Mitglieder von Hilfsorganisationen beteiligt.

Greven - Im Corona-Impfzentrum am Flughafen hat Mittwoch eine Probandin die erste Impfdosis verpasst bekommen – natürlich nicht in Wirklichkeit. Im Termin 1 fand nur ein Testlauf statt. Am Sonntag sollen allerdings die ersten Dosen eintreffen. Sie sind gedacht für Bewohner von Alten- und Pflegeheimen. Von Katja Niemeyer

Do., 24.12.2020

Wildfreigehege Nöttler Berg hätte jetzt auch ohne Corona Betriebsferien Virus durchkreuzt Ausnahmeplan

Lebvoll geht diese im Wildfreigehege Nöttler Berg lebende Ziege mit dem Zicklein um.

Saerbeck - Eigentlich sollte das Wildfreigehege Nöttler Berg an den Wochenenden im Dezember außerplanmäßig seine Tore öffnen. Dann kam der zweite harte Lockdown – und die Geschäftsführer Christoph und Thomas Behring schlossen wieder ab. Überrascht zeigen sie sich von der Hilfsbereitschaft vieler Menschen. Auf dem 21 Hektar großen Areal des „Landzoos“ in Westladbergen leben rund 350 Wildtiere. Von Matthias Lehmkuhl


Mi., 23.12.2020

„Krippen im Fenster“: Aktion der Kolpingsfamilie Die Mischung macht‘s: Alte und neue Exemplare

Über 70 verschiedene Krippen sind aktuell in Fenstern von Vereinen, Unternehmen oder Geschäften zu sehen. Bei Schuhhaus Meyer wurde die Krippe natürlich gestaltet.

Saerbeck - Kaum etwas ist in diesem Jahr an Weihnachten so wie sonst. Doch eines begleitet die Feiertage wie immer: Krippen und weihnachtliche Dekorationen. Von beh


Mi., 23.12.2020

Lockdown: Wie „Buch & mehr“ seinen Abholservice reorganisiert hat Eintüten vor Weihnachten

Zum letzten Mal in diesem Jahr hat die Buchhändlerin Esther Niehaus heute ihren kleinen Stand vor der Ladentür aufgebaut.

Saerbeck - Esther Niehaus, die Saerbecker Buchhändlerin, hat ihren Verkauf im Lockdown reorganisiert. Statt wie im Frühjahr, als sie und ihre Mitarbeiterinnen die bestellte Ware nach Hause lieferten, hat sie diesmal einen Abholservice eingerichtet. Das Konzept wurde mit dem Ordnungsamt der Gemeinde abgestimmt – und geht offenbar auf. Die Kunden halten ihr die Treue. Von Katja Niemeyer


Di., 22.12.2020

Lockdown: Wie „Buch & mehr“ seinen Abholservice reorganisiert hat Eintüten vor Weihnachten

Zum letzten Mal in diesem Jahr hat die Buchhändlerin Esther Niehaus heute ihren kleinen Stand vor der Ladentür aufgebaut.

Saerbeck - Esther Niehaus, die Saerbecker Buchhändlerin, hat ihren Verkauf im Lockdown reorganisiert. Statt wie im Frühjahr, als sie und ihre Mitarbeiterinnen die bestellte Ware nach Hause lieferten, hat sie diesmal einen Abholservice eingerichtet. Das Konzept wurde mit dem Ordnungsamt der Gemeinde abgestimmt – und geht offenbar auf. Die Kunden halten ihr die Treue. Von Katja Niemeyer


Fr., 18.12.2020

Jahresabschluss an der Grundschule Sehr viel kleiner, aber mit großer Dankbarkeit

Wo sonst hunderte Kinder und Erwachsene gemeinsam Adventslieder singen, liefen Jahresabschluss und Danksagung an der St.-Georg-Grundschule kurz vor dem verschärften Lockdown in minimalen Rahmen, aber maximal herzlich.

saerbeck - Von dem traditionellen Adventssingen am letzten Schultag vor den Ferien hatte die Schule sich wegen der Corona-Pandemie bereits seit Längerem verabschiedet.


Fr., 18.12.2020

Schul-Erlasse und Corona-Gipfel Wie die St.-Georg-Grundschule ihren Betrieb immer wieder neu organisiert

Die St.-Georg-Grundschule unterrichtet aktuell 60 Prozent ihrer Schüler über eine digitale Schulplattform. Leiterin Sarah Ortmeier hatte die Eltern ihrer Schützlinge jetzt über einen neuen Schulerlass aus Düsseldorf informiert.

Saerbeck - Am vergangenen Freitag informierte Schulleiterin Sarah Ortmeier kurzfristig alle Eltern über die neuesten Vorgaben des NRW-Schulministeriums. Zwei Tage später folgte dann der Corona-Gipfel in Berlin mit dem Beschluss eines weiteren, diesmal harten Lockdowns. Das sorgte für Irritationen. Von Katja Niemeyer


Do., 17.12.2020

Saertex-Chef Christoph Geyer über die Herausforderungen der Corona-Krise, Absatzmärkte und Home-Office Echtes, statt nur virtuelles Bierchen

Von den weltweit 1400 Saertex-Beschäftigten – auf dem Foto ist ein Produktionsstandort in Indien abgebildet – haben sich weniger als ein Prozent mit dem Coronavirus infiziert.

saerbeck - Geschäftsführer Christoph Geyer berichtet im Interview von umfangreichen Quarantänemaßnahmen und davon, dass sich die Logistik der Firma in der Krise bewährt hat.


Mi., 16.12.2020

Schule für Vierbeiner in der Corona-Krise Hundecoach nur vor der Kamera

Frank Schomaker trainiert aktuell mit seiner Hündin Nikita

Saerbeck - Neben dem Videodreh sucht Schomaker in der Corona-Zwangspause weiterhin nach einem festen Standort. Von Luca Pals


Mi., 16.12.2020

Aktion nicht wie gewohnt durchführbar „Sternsinger to Go“ als Alternative

Foto: Verkleidete Kinder, die als Sternsinger von Haus zu Haus gehen, wird es im nächsten Jahr nicht geben. Alternativ bereitet die Messdienerleiterrunde Segenstüten für alle Haushalte vor.

Saerbeck - Die Tüten mit den verschiedenen Inhalten werden von den Messdienerleitern kontaktlos in alle Briefkästen verteilt. Von beh


Di., 15.12.2020

Rückblick Offene Kinder- und Jugendarbeit Dem Virus die Zähne gezeigt

Die stellvertretende Vorsitzende der Kolpingsfamilie, Anita Beuning (l.), und die Leiterin der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Mehrgenerationenhaus, Kerstin Ahlert, stehen vor einem Bild, dass während der Ferienspaß-Aktion in den Sommerferien entstanden ist und sind stolz darauf, dass trotz der Corona-Auflagen in diesem Jahr so viele Veranstaltungen durchgeführt werden konnten.

Saerbeck - Die Offene Kinder- und Jugendarbeit im Mehrgenerationenhaus der Kolpingsfamilie ziehen ein positives Fazit des zu Ende gehenden Jahres - trotz Corona. Von Matthias Lehmkuhl


Mo., 14.12.2020

Unfall Auto prallte gegen Baum: 18-jähriger Saerbecker lebensgefährlich verletzt

Unfall: Auto prallte gegen Baum: 18-jähriger Saerbecker lebensgefährlich verletzt

Hörstel/Saerbeck - Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 29, dem Saerbecker Damm bei Riesenbeck-Birgte, hat ein 18-jähriger Mann aus Saerbeck am späten Montagnachmittag, 14. Dezember, lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Der Fahranfänger hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war gegen einen Baum geprallt. Von Jens Keblat


Mo., 14.12.2020

Nach zwei Jahren offiziell Leiter der Gesamtschule Willenbrink: Einarbeiten muss er sich nicht mehr

Bürgermeister Dr. Tobias Lehberg (links) und Florian Bücker (Vorsitzender des Schulausschusses, CDU) gratulieren Maarten Willenbrink (Mitte), der seit Montag offiziell Leiter der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule ist, an der er bereits seit 2016 arbeitet.

Saerbeck - Maarten Willenbrink bedankte sich für das Vertrauen, das der Gemeinderat zuletzt durch ein einstimmiges positives Votum zu der Personalie ausgedrückt hatte.


Mo., 14.12.2020

Medikamente in Corona-Zeiten: Apotheken empfehlen ihren Botendienst Arzneimittel auch auf Rechnung

Die Linden-Apotheke (oben) und die Rathaus-Apotheke (rechts) legen ihren Kunden

Saerbeck - Manche Apotheken-Kunden haben in diesen Zeiten Bedenken, vor die Tür zu gehen. Von Matthias Lehmkuhl


Mo., 14.12.2020

Ersatz für Bastelnachmittag im JuZe Weihnachtszauber in Tüten

Ersatz für Bastelnachmittag im JuZe: Weihnachtszauber in Tüten

Saerbeck - Die Kolpingjugend, das Mehrgenerationenhaus und das Team des JuZe verteilten Überraschungstüten.


Mo., 14.12.2020

Kabelanschluss-Kundin ist nach Totalausfall wieder „online“ Elf Tage lang kein Telefon, kein Fernsehen und kein Internet

In der Lindenstraße konnten elf Tage lang sieben Haushalte mit Kabelanschluss

Saerbeck - Am Donnerstagabend meldete sich die Presseabteilung von Vodafone und nahm zu diesem Vorfall Stellung. Von Matthias Lehmkuhl, Matthias Lehmkuhl


Mo., 14.12.2020

Ausgleich der Gewerbesteuer Aufatmen in schwierigen Zeiten

2 612 111 Euro gehen am kommenden Montag auf dem Konto der Gemeinde Saerbeck ein. Das Geld ist Teil eines 2,71 Milliarden Euro schweren Hilfsprogrammes von Bund und Ländern.

Saerbeck - Erst am Donnerstag hatte die Nachricht die Gemeinde erreicht, lange Zeit seien die reale Summe und die Umsetzung durch das Land unsicher gewesen. Von Luca Pals


Fr., 11.12.2020

Kolping-Aktion „Krippe im Fenster“ Mehr als 60 Objekte sind ab Sonntag zu sehen

Heute werden Kornelia Bücker (v.r.), Anita Beuning und Ann-Kathrin Stegemann mit Sohn Hennes auf dem Wochenmarkt den Flyer zur Aktion „Krippe im Fenster“ der Kolpingsfamilie verteilen.

Saerbeck - Die Ausstellung „Krippe im Fenster“ ist eine Aktion der Kolpingsfamilie Saerbeck, Von Matthias Lehmkuhl


Fr., 11.12.2020

Planungs-, Bau-, Umwelt- und Klimaausschuss vertagt Entscheidung über B-Plan „Hanfteichweg“ Etwa 70 Grundstücke vorgeschlagen

So stellen sich die Planer die Zuschneidung und Bebauung der Grundstücke sowie die Erschließung des neuen Baugebietes „Hanfteichweg" (Luftbild l.) vor.

Saerbeck - Auch in Saerbeck hält der Boom im Wohnungsbau an. Damit die hohe Nachfrage an Wohnbaugrundstücken gestillt werden kann, hat die Gemeinde die Ausweisung des neuen Baugebietes „Hanfteichweg“ eingestielt. Von Matthias Lehmkuhl


Do., 10.12.2020

Corona-Situation in den Schulen Alle 20 Minuten eine Stoßlüftung

Die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule kam durch die Zeit der Corona-Pandemie. Lediglich vier Schülerinnen und Schüler infizierten sich mit dem Corona-Virus, eine Übertragung habe in keinem dieser Fälle stattgefunden.

Saerbeck - Willenbrink stellte die aktuelle Corona-Situation an den Schulen vor. Von Luca Pals


Do., 10.12.2020

Saerbeck Willenbrink ist neuer Schulleiter

Bürgermeister Dr. Tobias

Saerbeck - Willenbrink bedankte sich am Dienstagabend für das Vertrauen, betonte die stets gute Zusammenarbeit mit seinen Kolleginnen und Kollegen. Von pal


Mi., 09.12.2020

Seit fast einem Jahr sind Rauchmelder Pflicht und müssen mindestens ein Mal im Jahr überprüft werden Regelmäßig testen heißt die Devise

Viele Wohnungseigentümer wissen nicht, dass die Rauchmelder mindestens ein Mal pro Jahr überprüft werden müssen.

Saerbeck - Das Forum Brandrauchpräventation mit Sitz in Berlin empfiehlt, die Überprüfung von Rauchmeldern zu dokumentieren. Von Matthias Lehmkuhl


Di., 08.12.2020

Weihnachtsaktion für Ghana Schenken und gleichzeitig Gutes tun

Die Mitglieder des Eine-Welt-Kreises haben den Container voll gepackt und auf die Reise geschickt.

Saerbeck - Die Menschen in der Partnergemeinde St. Theresa Damongo haben heftig unter der Corona-Pandemie zu leiden. Die Pandemie trifft besonders die Armen Menschen. Von Peter Beckmann


Di., 08.12.2020

MKG-Abiturienten zeigen ihre Oberstufe im Video Imagefilm öffnet virtuelle Türen

Einblicke auf Distanz per Video: Nils Otte, Domenik Wind und Liz Mielemeier (von links)) aus dem aktuellen Abiturjahrgang präsentieren ihren Imagefilm über die MKG-Oberstufe. Er soll authentische Eindrücke für Interessierte bieten und bekam Applaus von Maarten Willenbrink (kommissarischer Schulleiter) und Bärbel Kibben (Oberstufenleiterin).

Saerbeck - Das Schulleitungsteam war „begeistert“ von der Abiturienten-Produktion, berichtete Maarten Willenbrink.


126 - 150 von 3192 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland