Mi., 20.06.2018

Erster Trecker Treck der Saerbecker Landjugend Maschine gegen Bremswagen

Sie stehen genau dort, wo das ganze am 18. August stattfinden soll: das Vorbereitungsteam der KLJB Saerbeck auf dem Acker in Westladbergen, (von links) Benedikt Strotmeyer, Axel Autmaring, Julius Kokenbrink, Marius Behring, Johannes Teigeler und Lukas Behring.

Saerbeck - Laute Motorengeräusche und die Frage, welche Maschine am längsten durchhält – darum geht es bei einem Trecker Treck. Von Stefanie Behring

Mi., 20.06.2018

Flüchtlings-Unterkunft am Südhoek Syrer nach Hetz-Sprüchen in Angst

Saerbeck - In Angst versetzt wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag zwei syrische Flüchtlinge. Von Alfred Riese


Di., 19.06.2018

Klassentreffen des Jahrgangs 1947 Schwelgten in Erinnerungen

Die ehemaligen Volksschüler treffen sich mittlerweile im Drei-Jahres-Rhythmus.

Saerbeck - Mit der Schultüte in der Hand lernten sie sich vor 71 Jahren kennen. Nun traf sich der Einschulungsjahrgang 1947 bei seinem achten Klassentreffen wieder. Von Ralf Fritzer


Di., 19.06.2018

Besuch in der Gedenkstätte Auschwitz Schüler blicken in den Abgrund

Die Zwölftklässler der MKG mit der Zeitzeugin Lidia Maksymowicz, die 1943 als dreijähriges Mädchen mit ihrer Familie nach Auschwitz-Birkenau deportiert wurde.

Saerbeck - Sich als Deutscher ohne Schuldgefühle mit der Geschichte des Nationalsozialismus auseinandersetzen, ist das möglich? Schülerinnen und Schüler der Q1 (Jahrgang zwölf) der Maximilian-Kolbe Gesamtschule (MKG) stellten sich diese Frage. Von Annika Uhlenbusch, Anna Grevinga


Di., 19.06.2018

Sanierung „Am Kirchplatz“ So sieht das neue Pflaster aus

Das erste Stück Riemchen-Pflaster, das auf der Straße „Am Kirchplatz“ die unebenen Kopfsteine der früheren „Buckelpiste“ ersetzt.

Saerbeck - Dass die Straße „Am Kirchplatz“ ihr Aussehen verändert, ist augenfällig, seit die Sanierungsarbeiten an der früheren „Buckelpiste“ Anfang Mai begannen. Von Alfred Riese


Mo., 18.06.2018

Sommerfest Kirmestrubel in der Kita Sonnenschein

Sich im Kreise drehen kann eine schöne Sache sein wie auf dem Karussell beim Sommerfest der Kita Sonnenschein.

Saerbeck - So geht Demokratie mit Spaß für die Kleinen: Die Kinder der Kita Sonnenschein hatten über das Thema ihres Sommerfests abgestimmt und sich für „Kirmes“ entschieden. Von Alfred Riese


Mo., 18.06.2018

Ausstellung der Rappelkisten-Kinder Gummibärchen statt Sekt

Die etwas andere Ausstellungseröffnung: Kinder der Loslösegruppe Rappelkiste mit Eltern und Betreuerinnen im Mehrgenerationenhaus, wo zurzeit Bilder der Gruppe zu sehen sind.

Saerbeck - Wenn man ihr Alter zusammenzählt, sind die Künstler der aktuellen Ausstellung im Mehrgenerationenhaus (MGH) vielleicht knapp volljährig. „Das sind die kleinsten Maler, die wir bisher hatten“, stellte Brigitte Wolff-Vorndieck, Leiterin des MGH, bei der etwas turbulenter als sonst ausgefallenen Eröffnung fest. Von Alfred Riese


Mo., 18.06.2018

Sommerspiele der St.-Georg-Grundschule Im direkten Duell gegen die Lehrerinnenstaffel

Direkt nach dem versetzten Start in der ersten Kurve haben die Lehrerinnen (links Silke Frie-Thünemann) beim Staffellauf gegen Schüler und Sporthelfer noch die Nase vorne.

Saerbeck - Der absolute, heiß erwartete Höhepunkt der Sommerspiele an der St.-Georg-Grundschule ist der Staffellauf auf den Tartanbahnen. Von Alfred Riese


Mo., 18.06.2018

Ikek-Forum am Dienstag Die Projektideen werden konkretisiert

Saerbeck - Im Februar fiel im Bürgersaal der Gemeinde Saerbeck der Startschuss zur Arbeit am „Integrierten Kommunalen Entwicklungskonzept“, kurz Ikek. Nach den ersten beiden Bürgerforen wird das Zukunftskonzept für Saerbeck nun konkreter.


So., 17.06.2018

Erste gemeinsame Ausstellung der Kunstvereine Ferrieres und Saerbeck Keine Chance für Sprachbarrieren

Bunter Saerbecker Beitrag: Julie mit einem Elefanten, Emma mit ihrem Fisch.

Saerbeck - Viel mehr hätten es nicht sein dürfen, als sich Mitglieder der Kunstvereine in Saerbeck und seiner französischen Partnergemeinde Ferrieres am Wochenende zur ersten gemeinsamen Ausstellung im Bürgerhaus trafen. Von Alfred Riese


So., 17.06.2018

Brainwalking Das Gehirn auf Trab bringen

Gedächtnistrainerin Marita Bücker im Köllbach-Gebiet nahe Mettingen, wo das Brainwalking stattfindet.

Saerbeck - Lust auf eine neue Sportart? Wie wäre es mit Brainwalking? „Das Denkvermögen lässt sich wunderbar im Gehen schulen“, weiß Gedächtnistrainerin Marita Bücker.


Sa., 16.06.2018

Baustelle Die neuen Brücken rücken immer näher

Baustelle: Die neuen Brücken rücken immer näher

Saerbeck - Die Arbeiten an der Kanalbrücke am Lengericher Damm gehen zügig voran. Von Günter Benning


Sa., 16.06.2018

Vorschlag für neue Förderrichtlinien / Termin für Runden Tisch noch offen Mindestens 200 Euro pro Verein

Ausgangspunkt der Generaldebatte über Vereins-Kultur-Zuschüsse: die neue Vogelstange der BSG Sinningen am Bolzplatz in der Bauerschaft.

Saerbeck - Die neue Vogelstange der Sinninger Schützen, zweiter Bauabschnitt, hat das Zeug, zu einer Legende in den Annalen der Vereins-Kultur-Förderung in Saerbeck zu werden. Von Alfred Riese


Fr., 15.06.2018

Weiter für die Feuerwehr abstimmen Ziel sind die Top-20

Im Januar gab es den Großbrand bei der Firma Saertex multiCom. Es musste eine Drohne der Werkfeuerwehr BASF aus Münster angefordert werden, so dass erst vier Stunden nach Einsatzbeginn die ersten Bilder gemacht werden konnten.

Saerbeck - Zwischenstand von der Aktion „Leuchtfeuer“ der Sparda-Bank Münster: Der Aufruf der Saerbecker Feuerwehr, online seine Stimme für den Löschzug Dorf abzugeben, war – zumindest zum Teil – erfolgreich.


Do., 14.06.2018

Übergang Herbermannstraße bleibt vorerst bestehen Brücke Bachstraße wird erneuert

Die alte Brücke Bachstraße wird ab Montag abgebaut.

Saerbeck - Wie geplant starten nun die Arbeiten zur Erneuerung der Fußgängerbrücke Bachstraße. Das teilt das Rathaus mit.


Do., 14.06.2018

Verkehrszeichen beschädigt Unfallfahrzeug einfach abgestellt

Saerbeck - Ein Verkehrsunfall hat sich am Sonntag zwischen 7 und 7.50 Uhr an der Ibbenbürener Straße, im Bereich des Kreisverkehrs ereignet.


Do., 14.06.2018

Schau- und Aktionstage im Bioenergiepark Einfach mal anders

Platz gibt es im Bioenergiepark genug. Daher können sich Vereine und Gruppen, die mitmachen möchten, weiterhin melden.

Saerbeck - Das kann ja was werden. Für den Tag der offenen Tür unter dem Motto „Bioenergiepark . . . einfach mal anders“ hat sich die Liste der Vereine, Organisationen und Verbände, die das riesige Gelände Anfang September zwei Tage lang bevölkern wollen, mächtig gefüllt. Von Alfred Riese


Do., 14.06.2018

Ausstellung am Wochenende im Bürgerhaus Deutsch-französische Liaison

Saerbeck - Die Kunstvereine aus Saerbeck und seiner französischen Partnergemeinde Ferrieres laden zusammen mit dem hiesigen Partnerschaftsverein zu einer gemeinsamen Ausstellung ein. Von Alfred Riese


Mi., 13.06.2018

18-Jähriger wegen gewerbsmäßigen Fahrraddiebstahls verurteilt Mit Stiefvaters Kombi auf Beutetour

Vor dem Amtsgericht Rheine wurde ein 18-jährige Emsdettener wegen gewerbsmäßigen Fahrraddiebstahls in Saerbeck verurteilt.

Saerbeck/Rheine - Wegen besonders schweren, gewerbsmäßigen Fahrraddiebstahls in Saerbeck verurteilte der Jugendrichter am Amtsgericht Rheine am Dienstag einen 18 Jahre jungen Angeklagten aus Emsdetten zu 80 Sozialstunden innerhalb von drei Monaten. Von Monika Koch


Mi., 13.06.2018

Beeinträchtigungen Lindenstraße-Sanierung gestartet

Am Mittwoch hat die Sanierung der Lindenstraße begonnen. Bis zum 15. Juli werden erste Vorarbeiten durchgeführt.


Mi., 13.06.2018

Die Freilichtsaison hat begonnen Beim Boulen gehenkeine Chancen verloren

Kurzärmeliges Hemd und Käppi auf dem Kopf, so starteten die Boule­freunde in der Bachaue in die Freiluft-Saison und lassen gerne Interessierte mitspielen.

Saerbeck - Die Boule­freunde Saerbeck nehmen ihren Namen ganz wörtlich und laden anlässlich des Starts in die Freiluftsaison ganz freundlich Interessierte zum Mitspielen ein. Von Alfred Riese


Mi., 13.06.2018

Bufdis an der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule Eine „geniale Unterstützung“

Haben viele gute Gründe, einen Bufdi-Job an der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule zu empfehlen: Florian Oetter (links) und Lukas Vornbäumen, deren Jahr in der Inklusionskinder-Betreuung zu Ende geht, und Förderpädagoge Klaus Wenzel.

Saerbeck - Er wollte gerade für eine kleine Gruppe Kinder aus Flüchtlingsfamilien die Tür zum Lernzentrum aufschließen, da kam der Lehrer-Ruf von hinten. Für einen aus seiner Klasse ausgerissenen Schüler wurde Lukas Vornbäumen gehalten. Mit dem Schlüssel in der Hand als Beweis ließ sich der Lehrer dann doch überzeugen, dass ein Bufdi bei der Arbeit vor ihm stand. Von Alfred Riese


Di., 12.06.2018

Foto-Kurs Das Optimum herausholen

„Tipps und Tricks im Umgang mit einer Kompaktkamera“ heißt der Kurs des Kolping-Bildungswerks.

Saerbeck - Mit den kleinen Kompaktkameras hat wohl fast jeder seine ersten Erfahrungen in der Fotografie gemacht. Gerade wegen ihres geringen Gewichts und der Größe sind sie so beliebt und ein unverzichtbarer Begleiter im Urlaub und in der Freizeit.


Di., 12.06.2018

Aktuell keine neue Infobroschüre Warnung vor dubioser Anzeigenwerbung

Saerbeck - Aus aktuellem Anlass warnt die Gemeinde Saerbeck vor dubioser Anzeigenwerbung.


Di., 12.06.2018

„Ars musica“ beim Leistungssingen in Rheine Meisterhafte Wertung

Das Saerbecker „ars musica ensemble“ bestätigte am Wochenende in Rheine den Titel Meisterchor.

Saerbeck/Rheine - „Ars musica“ hat es wieder einmal geschafft. Bereits zum dritten Mal hat sich das 20-köpfige Saerbecker Vokalensemble unter der Leitung von Alexandros Tsihlis am Wochenende den von vielen heiß begehrten Meistertitel in Rheine geholt. Von Tünde Kalotaszegi-Linnemann


1476 - 1500 von 2653 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region