Mo., 17.06.2019

Wegen Kirchenumbau von St. Georg Sonntags zur Messe in die Gesamtschule

Die Flagge der St.-Georg-Pfarrgemeinde wehte zu den ersten Wochenend-Gottesdiensten im Ausweichquartier vor der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule.

Saerbeck - Die ersten Gottesdienste der St.-Georg-Pfarrgemeinde im Forum der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule hielt Pfarrer Peter Ceglarek am Samstag und Sonntag ab. Er dankte dabei der Schule und der politischen Gemeinde für ihre Unterstützung. St. Georg weicht für die Samstags- und Sonntagsmessen in die Schule aus, während bis Ostern 2020 die Kirche umgebaut und renoviert wird. Von Alfred Riese

Mo., 17.06.2019

Kulturprogramm an der MKG Musik, Theater und mehr

Überall Bücher: Eine Probenszene aus dem „Gespenst von Canterville“.

Saerbeck - Mit dem Programm „Musik, Theater und mehr“ startet die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) in der zweiten Junihälfte ein weiteres Mal kulturell durch. Nach den Konzerten der Instrumentalgruppen des Fördervereins und der Musikklassen (diese Zeitung berichtete) steht nun Theater an. Von Alfred Riese


So., 16.06.2019

Gedenkaktion für Anne Frank Antisemitismus ist aktuell

Ein großer Davidstern und kleine „Judensterne“ aus Papier erinnern im Forum der MKG an Anne Frank.

Saerbeck - Die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) erinnert in diesen Tagen an Anne Frank. Das deutsch-jüdische Mädchen starb kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs und damit des Nazi-Regimes im Alter von 15 Jahren im Konzentrationslager Bergen-Belsen. Von Alfred Riese


Sa., 15.06.2019

St.-Georg-Pfarrgemeinde Caritas-Sonntag mit Ingrid Aupke

Saerbeck - Am Wochenende des Dreifaltigkeits- und Dekanats-Caritas-Sonntags, 16. und 17. Juni, begrüßt die St.-Georg-Pfarrgemeinde in den Eucharistiefeiern Ingrid Aupke vom Caritasverband Emsdetten-Greven. Es sind die ersten Gottesdienste im Forum der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule.


Sa., 15.06.2019

Musikklassen-Konzert der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule Viel Applaus als der Mühe Lohn

Liedtext auf dem Zettel oder dem Smartphone: Die Musikklassen zehn, sieben und sechs mit Udo Lindenbergs „Wir ziehen in den Frieden“.

Saerbeck - Ein ausgewachsenes Konzertprogramm brachten die Musikklassen der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule auf die Bühne der Bürgerscheune und bekamen dafür reichlich Applaus. Rock, Pop, Jazz und Soul als aktuelle Stücke oder Klassiker waren dabei und einige Coproduktionen als Überraschung – inklusive einem kräftigen Plädoyer für Frieden. Von Alfred Riese


Fr., 14.06.2019

Schnupperstunden bei der Kolpingjugend Neuer Spaß für Drittklässler

Die Leiterinnen der Kolpingjugend für die neuen Mädchengruppe (von links): Sophie Wenners, Alina Hoof und Johanna Stegemann

Saerbeck - Drittklässler lädt die Kolpingjugend ein zu Schnupperstunden für zukünftige Gruppen. Das Team der Gruppenleiterinnen und -leiter steht schon und freut sich auf Besuch. Von Alfred Riese


Fr., 14.06.2019

Klima-Partner-Kommunen Saerbeck, Steyerberg und Liebenau wollen zusammen Vorbild sein Klima-Trio fährt elektrisch voraus

Flottes Trio: Die elektrischen Dienstwagen, die die drei Kommunen Saerbeck (rechts, mit Andreas Fischer), Steyerberg (Mitte, mit Bürgermeister Heinz-Jürgen Weber, 3. v.l.) und Liebenau (links, mit Bürgermeister Walter Eisner, 2.v.l.) nach einem gemeinsamen Förderantrag angeschafft haben. Das kleine Foto zeigt eine Ladesäule in Saerbeck

Saerbeck/Steyerberg - Region-Twin, Flecken Steyerberg, Wenamo-Programm? Diese Begriffe sind in Saerbeck schon mehrfach aufgeblitzt. In dem niedersächsischen Ort, rund 125 Kilometer Richtung Hannover entfernt, zeigte sich jetzt, dass der gemeinsame Aufbruch in die Elektromobilität die beiden Kommunen verbindet. Man lerne voneinander und stütze sich gegenseitig, beschrieben die Gemeindespitzen das Verhältnis. Von Alfred Riese


Do., 13.06.2019

Seniorenzentrum am See Kuchen und Dank für Förderkreis-Unterstützer

Saerbeck - Der Förderkreis des Seniorenzentrums am See sitzt zu seinem 20-jährigen Bestehen fest im Sattel – auf jeden Fall im Sattel des Rollstuhlfahrrads, das dank vieler Unterstützer die jüngste große Anschaffung war.


Do., 13.06.2019

St.-Georg-Pfarrgemeinde Erstkommunion-Abschluss in der MKG

Saerbeck - Die Erstkommunionkinder und ihre Eltern aus der St.-Georg-Pfarrgemeinde treffen sich zur Abschluss-Eucharistiefeier am Sonntag, 16. Juni, um 10 Uhr in der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG), Schulstraße.


Do., 13.06.2019

Adventsmarkt-Team bringt Spenden aus Saerbeck 7565 Euro für Haus Hannah

Gut 7500 Euro übergaben das Saerbecker Adventsmarkt-Team und seine Unterstützer mit (von links) Christa Kamp, Friedhelm Bücker, Irmtraud Schütz, Irmgard Ottmann, Andre Dolle (Sparkasse), Annette Willebrandt jetzt an Michael Kreft, Leiter des Hospizes Haus Hannah.

Saerbeck - Mehr als 7500 Euro haben die Kunden der Haus-Hannah-Hütte auf dem Adventsmarkt und Spender zusammengebracht. Das Orga-Team übergab das Geld jetzt dem Hospiz in Emsdetten.


Do., 13.06.2019

„Climate Smart Municipalities“-Projekt bringt MKG´ler und Schüler aus Minnesota per Video näher Mit Energie über den Atlantik

Ein „E“ für Energie, aber mit Ausrufezeichen: Die Klima-AG der Gesamtschule vor der Heizzentrale mit Bürgermeister Roos (oben rechts) und Klimakommune-Manager Guido Wallraven (unten rechts), die die Schülerinnen und Schüler für ihr Engagement bei Energy-Video-Wettbewerb würdigten.

Saerbeck - Videos in englischer Sprache in einen transatlantischen Wettbewerb schicken: eine Herausforderung, findet Bürgermeister Wilfried Roos. Aber die Zehntklässler in der Klima-AG der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule haben sie gemeistert. Mit ihren Clips zu E-Autos und Energiesparen waren sogar vorne dabei in der Rangfolge der Schulen aus NRW und Minnesota – und kamen ihren Kollegen in den USA näher. Von Alfred Riese


Do., 13.06.2019

Drittklässler besuchen Liesenkötters Backstube Schokolade soll in den Teig

Bäckermeister Tobias Liesenkötter führte Drittklässler der St.-Georg-Grundschule durch die Backstube und auch zur schrankgroßen Knetmaschine.

Saerbeck - Neugierig und wissensdurstig zeigten sich Drittklässler bei einem Besuch in Liesenkötters Backstube. Für den Brotteig hatten sie dabei eigene Vorstellungen. Schokolade soll rein, fand man. Von Alfred Riese


Mi., 12.06.2019

Umbauarbeiten in der St.-Georg-Kirche Kirchen-Café in der Arche

Saerbeck - Seit Dienstag ist die St.-Georg-Kirche wegen Umbau geschlossen, im Pfarrheim-Saal geht am Donnerstag die St.-Georg-Kapelle in Betrieb. Das Kirchen-Café zieht deshalb in das evangelische Gemeindezentrum Arche um, zum ersten Mal am Sonntag.


Mi., 12.06.2019

Nahverkehr Behinderungen beim Bürgerbus

Die Bürgerbus-Haltestelle am Rathaus.

Saerbeck - Wegen des in Emsdetten stattfindenden Double-Ultra-Triathlons kommt es im Bürgerbusbetrieb zu erheblichen Behinderungen. Darauf weist der Bürgerbus-Verein hin.


Mi., 12.06.2019

A 3 – Water Solutions an der Boschstraße Sauberes Wasser bis in die Antarktis

Ulrich Brüß kontrolliert ein Membranfiltrationsmodul, das in der Saerbecker Halle gefertigt wird. Kleines Bild: Der Geschäftsführer zeigt, wie die Membran, die für A 3 in Belgien produziert werden, aussehen.

Saerbeck - Bei A 3 denken wohl die meisten an die 778 Kilometer lange Autobahn. Das wird sich jetzt ändern. Denn dahinter verbirgt sich auch ein Saerbecker Unternehmen. Wo dessen Technik überall zum Einsatz kommt, ist wirklich beeindruckend: Von der Fertigungshalle an der Boschstraße geht’s bis in die Antarktis. Von Jan-Philipp Jenke


Di., 11.06.2019

HK-Dance-Studio bei den Westdeutschen Meisterschaften Gute Platzierungen in der Meister-Klasse

Saerbeck - Gleich vier der Solo-Tänzer und alle Teams des HK-Dance-Studios schafften es bei der Westdeutschen Meisterschaft in die M-Reihe und belegten sogar dort gute Platzierungen. Von Ralf Fritzer


Di., 11.06.2019

Neuer Standort am Seniorenzentrum Schnullerbaum ist umgezogen

Da hängt er, einer der Schnuller, die die „Funkelsteiner“-Kinder zur Eiche vor dem Seniorenzentrum umsiedelten.

Saerbeck - Die Schnuller mussten umziehen. Seit einigen Jahren hängen kleine Kinder sie an die Äste der Salweide im Garten Eden, dem Park des Seniorenzentrums am See – ein kleines Ritual des Abschiednehmens. Von Alfred Riese


Di., 11.06.2019

Westladbergener Schützen feiern 125-jähriges Bestehen Michael Elsbecker ist Jubel-König

Der Jubiläums-Königstisch aus Westladbergen (von links): Hedwig und Johannes Brockmeyer (25-jähriger Sternkönig), Sternkönig Julian Winter, Königspaar Michael und Agatha Elsbecker, eingerahmt durch den Hofstaat Norbert und Ulrike Markfort sowie Paul und Ingeborg Winkeljann; vor dem Königspaar steht das Kinderkönigspaar Oliver Löckemann und Celina Berkemeier, dahinter das Königspaar des vergangenen Jahres Albert und Hanni Pottmeyer; es folgen Lisa und Manfred Reckfort (Kaiserpaar), Alfred Voskort (25-jähriger Kaiser), Christel und Udo Stegemann (25-jähriger Vogelkönig), davor Heinrich und Gertrud Stegemann (50-jähriger Vogelkönig)..

Saerbeck - Eine anstrengende Vorbereitungswoche liegt hinter den Westladbergener Bürgerschützen. „Wir haben einen tollen Zusammenhalt in unserer Bauerschaft bewiesen“, lobt Oberst Tönne Grüter zu Beginn des 125-jährigen Jubiläums des Westladbergener Schützenvereins. Von Stefanie Behring


Di., 11.06.2019

Eichenprozessionsspinner vertrieben Pfadfinder suchen ein Übergangsheim

Stephan Saggau, Stammesvorsitzender, sucht ein Übergangsquartier für die Gruppenstunden des Jugendverbands, weil der Eichenprozessionsspinner erneut am Pfadiheim in den Bäumen klebt.

Saerbeck - Saerbecks Pfadfinder haben mal wieder ein Problem. Sie suchen ein Ausweichquartier, weil ihr Treffpunkt vom Eichenprozessionsspinner belagert ist. Für die Entfernung fehlt das Geld. Von Alfred Riese


So., 09.06.2019

Saison-Bilanz des HK-Dance-Studios / WM im August Tänzer heimsten 30 Pokale ein

Auch die letzte Meisterschaft war erfolgreich. Über 30 Pokale holte das HK-Dance-Studio in dieser Saison nach Saerbeck.

Saerbeck - „Eine tolle Saison geht zu Ende. Wir haben’s gerockt“, sagt Choreograph Habib Kajtazi ganz stolz, wenn er über die vergangene Saison mit seinem Tanzstudio zurückblickt. Von Ralf Fritzer


Sa., 08.06.2019

Mitglieder der Volksbank Saerbeck stimmen für Fusion mit Westerkappeln-Wersen Eine Hochzeit auf Augenhöhe

Einstimmig sprachen sich die 72 stimmberechtigten Genossenschaftsmitglieder bei der Generalversammlung der Volksbank Saerbeck für die Fusion mit der Volksbank Westerkappeln-Wersen aus.

Saerbeck - Die Fusion der Volksbanken Saerbeck und Westerkappeln-Wersen ist beschlossene Sache. Die Generalversammlung der Saerbecker Genossenschaftsmitglieder sprach sich am Donnerstagabend in der Bürgerscheune einstimmig dafür aus, wesentlich deutlicher als die notwendige Dreiviertel-Mehrheit. Von Alfred Riese


Fr., 07.06.2019

Banken-Fusion beschlossene Sache Eine Hochzeit auf Augenhöhe

Einstimmig sprachen sich die 72 stimmberechtigten Genossenschaftsmitglieder bei der Generalversammlung der Volksbank Saerbeck für die Fusion mit der Volksbank Westerkappeln-Wersen aus.

Saerbeck/Westerkappeln - Die Fusion der Volksbanken Saerbeck und Westerkappeln-Wersen ist beschlossene Sache. Die Generalversammlung der Saerbecker Genossenschaftsmitglieder sprach sich am Donnerstagabend in der Bürgerscheune einstimmig dafür aus, wesentlich deutlicher als die notwendige Dreiviertel-Mehrheit. Von Alfred Riese


Fr., 07.06.2019

Im Bürgerhaus E-Mobilitätsstammtisch trifft sich

Dieter Ruhe (r.) und Stefan Niestegge haben den E-Mobilitätsstammtisch initiiert.

Saerbeck - Das verspricht, ein interessanter Abend zu werden: Der E-Mobilitätsstammtisch in der Klimakommune Saerbeck lädt ein zu einem Vortrag mit Diskussion zum Thema „Mobilität und Wasserstoff“.


Fr., 07.06.2019

Interview mit Bürgermeister Roos zur aktuellen Klimaschutz-Debatte Bestätigung für den Saerbecker Weg

Wilfried Roos 2017 beim Start des Projekts „Energiespeicher in der Praxis“ der Fachhochschule im Bioenergiepark mit (von links) Prof. Christof Wetter (Fachhochschule), Dr. Kawamata (japanischer Botschaftsrat) und dem damaligen NRW-Umweltminister Johannes Remmel.

Saerbeck - Die Ergebnisse der Europawahl haben die Diskussion um den Klimaschutz in den Mittelpunkt gerückt. In der Klimakommune Saerbeck steht er dort schon länger. Bürgermeister Wilfried Roos, der 2020 nach mehr als 25 Jahren an der Rathausspitze in den Ruhestand geht, sieht diesen „Saerbecker Weg“ durch die jüngsten Wahlen bestätigt. Von Alfred Riese


Do., 06.06.2019

Seniorenzentrum am See spendet Kickertisch an die OGS Kickern kennt kein Alter

Na, wie wär´s mit einem Spiel? Bewohner und Mitarbeiterinnen des Sozialen Dienst im Seniorenzentrum am See spenden einen nicht mehr benötigten Kickertisch an die Offene Ganztagsgrundschule und kommen damit bei Team und Kindern gut an.

Saerbeck - Ein Treffen der Generationen besonderer Art gab es jetzt an der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS). Und die Älteren kamen mit einem großen Geschenk. Von Alfred Riese


226 - 250 von 2393 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung