Mi., 17.01.2018

Kurs Einführung in den PC

Tipps und Tricks, um die Arbeitsweise des Computers zu verstehen, lernen die Teilnehmer.

Saerbeck - Computer-Einsteiger erhalten ab Dienstag, 30. Januar, eine gute Einführung und Anleitung für den Umgang mit ihrem PC oder Laptop.

Mi., 17.01.2018

Neuaufnahme Teil der KLJB werden

Saerbeck - Karnevalsumzüge in Saerbeck und Greven, ein vereinsinternes Schützenfest oder die Partytour des Bezirks – diese und ähnliche Veranstaltungen bietet die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) ihren fast 200 Mitgliedern jedes Jahr.


Mi., 17.01.2018

Pfarrcaritas St. Georg Sorgenvoller Blick in die Zukunft

Die Helferinnen der Pfarrcaritas St. Georg mit ihrer Vorsitzenden Reni Dütsch (3. von rechts), Pastor Peter Ceglarek (2. von rechts) und Kaplan Ramesh Chopparapu (links).

Saerbeck - „In vielen Gemeinden ist die Pfarrcaritas längst untergegangen. Ich bin froh, dass wir in St. Georg noch eine haben.“ Diese Aussage traf Pastor Peter Ceglarek in der kleinen Runde der Jahresversammlung der kirchlichen Helferinnengruppe im Pfarrheim, und in sie mischte sich auch Sorge mit Blick auf das Alter der Mitglieder. Von Alfred Riese


Mi., 17.01.2018

Prozess Unfallfahrer lässt Reife vermissen

Saerbeck - Nach einem schweren Unfall im vergangenen Sommer, bei dem der 19-jährige Beifahrer starb, wurde der Fahrer nun vor dem Amtsgericht Ibbenbüren in den Anklagepunkten fahrlässige Tötung, Körperverletzung und Pkw-Führung unter Alkohol-Einfluss schuldig gesprochen und nach dem Jugendschutzgesetz bestraft. Von Luca Pals


Mi., 17.01.2018

Kurs Unterstützung beim Abnehmen

Die richtige Ernährung ist beim Abnehmen und Schlankbleiben entscheidend.

Saerbeck - Den Kurs „Abnehmen ohne zu hungern“ bietet das Kolping-Bildungswerk an.


Di., 16.01.2018

Konzert Wohl an die 200 Zuhörer lauschen einem außergewöhnlichen Stück

 

Gott sei Dank hatte sich der Frauenchor Emsdetten erstmalig entschlossen, eines seiner Konzerte nicht nur ein oder zwei Mal und auch nicht nur in Greven, Emsdetten oder Rheine aufzuführen.


Di., 16.01.2018

Sinninger Schützen Noch kein Kopf fürs Krönchen

Wie ein armer kleiner Wauzi, den keiner lieb hat, müssen sich Zepter, Kappe und Krönchen bei den Sinninger Schützen vorkommen, nachdem sich im absolut weiblichen Elferrat zunächst keine neuen Trägerinnen fanden.

Saerbeck - „Uns fehlt nichts“, behauptete der Elferrat der Sinninger Schützen, der am Freitagabend die närrische Session in der Bauerschaft mit der traditionellen Nachfolgesuche für das Vorjahres-Prinzenpaar einläutete. Von Alfred Riese


Di., 16.01.2018

Tag der offenen Tür Den richtigen Weg einschlagen

Zum Raum EO05 und für ihre weitere Schullaufbahn sucht die Zehntklässlerin Leona aus Emsdetten beim Tag der offenen Tür an der MKG den Weg.

Saerbeck - „Eher noch etwas mehr Interessenten als in den Jahren zuvor“ hat Bärbel Kibben am Freitag in der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) gesehen. Die hatte ihre Türen geöffnet für einen Informationsnachmittag zur gymnasialen Oberstufe, deren Leiterin Kibben ist. Von Alfred Riese


Di., 16.01.2018

Studenten aus Minnesota Besuch bei den „world changers“

Bei einem Workshop in der Heizzentrale entwarfen die Studenten Projekte für eine nachhaltige Entwicklung in Morris.

Saerbeck - Das neue Jahr hat in der Klimakommune Saerbeck mit einer internationalen Begegnung begonnen. Gut 20 Studenten und drei Lehrende der University of Minnesota waren an zwei Tagen zu Gast im Ort.


Mo., 15.01.2018

Tannenbaumsammelaktion Der Rest vom Fest

Die Gruppe „Ems-Siedlung“ ist durch mit der Tannenbaumsammlung und hat Zeit für ein Gruppenfoto.

Saerbeck - Und weg sind sie, die Tannenbäume. 84 fleißige Sammler zogen am Samstag mit Treckern, Hängern und viel Handarbeit durch die Straßen und holten den Rest vom Fest ab. Von Alfred Riese


Mo., 15.01.2018

Spende aus dem kfd-Kinderflohmarkt Was steckt wohl darin?

Die OGS-Kinder durften die Geschenke auspacken. 

Saerbeck - Die bunten Sitze hatte die Frauengemeinschaft kfd unverpackt mitgebracht, zur sofortigen Benutzung im neu ausgestattenen Rollenspielbereich. Darauf hockten die Kinder der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS), während sie darauf warteten, die anderen Geschenke auspacken zu dürfen. Von Alfred Riese


Mo., 15.01.2018

Neujahrsempfang Rückblick auf ein „sehr erfolgreiches Jahr“

Bürgermeister Roos 

Saerbeck - „50 Vereine und ihre Ehrenamtlern vermitteln in Saerbeck ein Wir-Gefühl, ohne zu fragen, welchen Lohn sie dafür bekommen.“ Das nannte Bürgermeister Wilfried Roos in seiner Rede beim 19. Neujahrsempfang der Gemeinde am Sonntag in der Bürgerscheune als einen Grund, weshalb „viele Bürger mit der Entwicklung zufrieden“ sind. Von Alfred Riese


So., 14.01.2018

Neujahrsempfang „Curtis sorbeke“ als Dankeschön

Besonders verdiente Ehrenamtler, die jetzt ausgezeichnet wurden: der Vorstand des SC Falke (die sieben Menschen rechts), Friedhelm Strotbaum (2.v.l.), Harald Westbeld (3.v.l.), Frank-Georg Stöber (4.v.l.) und Karl-Heinz Weßling (6.v.l.) mit Bürgermeister Wilfried Roos (5.v.l.) und seinen Stellvertretern Anne Raffel (l.) undFlorian Bückker (7.v.l.). Es fehlt Claudia Feldmann.

Saerbeck - „Ein Dankeschön an die Engagierten und eine Ermunterung für andere, es ihnen gleich zu tun.“ Mit dieser Ansicht lieferten die Menschen an einem Tisch in der Bürgerscheune die zusammenfassende Beschreibung des Neujahrsempfangs der politischen Gemeinde, der gerade am Sonntagmittag zu Ende gegangen war. Von Alfred Riese


So., 14.01.2018

Landfrauen Neue Gesichter im Vorstandsteam

Der neue Vorstand: (v.l.) Claudia Puckert, Doris Greiling, Petra Meyer, Ulla Ottmann, Christiane Selig, Cornelia Puckert, Silvia Sahlmann und Irmgard Lehringfeld.

Saerbeck - Im Rhythmus der olympischen Spiele – nämlich alle vier Jahre – wählen die Saerbecker Landfrauen einen neuen Vorstand. Am Freitagnachmittag war es bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Ruhmöller soweit.


So., 14.01.2018

Blutspende Ein sehr spendenfreudiger Ort

Pflaster drauf: Eine Jugend-Rotkreuzlerin kümmert sich unter den Augen des Blutspendebeauftragter Walter Thiemann in der Gesamtschule um einen Spender.

Saerbeck - Mit 179 Spendewilligen beim jüngsten Blutspendetermin am Dienstag war das DRK nicht nur zeitweise ordentlich ausgelastet, sondern auch „gut zufrieden“. Das sagte jetzt der Blutspendebeauftragte des Ortsverbands, Walter Thiemann. Die Bewertung dehnt er auch auf das Ergebnis des gesamten Vorjahres aus. Von Alfred Riese


Sa., 13.01.2018

Fortbildungsnachmittag Schon ein paar Takte führten zum Erfolg

Was mit Musik möglich ist in der Seniorenbetreuung, zeigte Anne-Marie Grage den Ehrenamtlern in Altenheimen bei einer heiterer Fortbildung im Saerbecker Bürgerhaus.

Saerbeck - Es war eine elegante Verbindung von Anerkennungsfeier und Fortbildung, zu der sich kürzlich rund 50 ehrenamtliche Mitarbeiter aus Altenheimen in der Region im Bürgerhaus in Saerbeck trafen. Von Alfred Riese


Fr., 12.01.2018

Konzert Die Musik ist der Star

Saerbeck - Der Frauenchor Emsdetten lädt ein zum Gospelkonzert „Gloria“ am Sonntag, 14. Januar, um 17 Uhr in der St.-Georg-Kirche.


Fr., 12.01.2018

Thermographie-Aktion Anmeldefrist verlängert

Saerbeck - Die Gemeinde Saerbeck bietet in Zusammenarbeit mit dem Verein Haus im Glück im energieland2050 die kreisweite Thermographie-Aktion an. Der Anmeldezeitraum zu diesem Informationspaket wurde verlängert.


Fr., 12.01.2018

Pokalschießen Unbeweglich, aber erfolgreich

Treffsicher: die Saerbecker Team- und Einzelsieger des Pokalschießens der Schießgruppe des Bürgerschützenvereins Dorf mit ihren Preisen.

Saerbeck - Das Team „Die Unbeweglichen“ steht beim Wanderpokalschießen der Schießgruppe Saerbeck Dorf tatsächlich unbeweglich da – und zwar auf Platz eins. Von Alfred Riese


Fr., 12.01.2018

Jahresversammlung des Kirchenchors Nicht nur auf der Bühne aktiv

Der Kirchenchor unterwegs: Die Mitglieder machten im vergangenen Jahr einen Ausflug zur Firma PSP.

Saerbeck - „Ich habe große Lust, mit Euch so weiterzumachen.“ Ein dickes Lob gab es für die Sängerinnen und Sänger des St. Georg-Kirchenchores von Chorleiter Christoph Brehm. Von Marlies Grüter


Fr., 12.01.2018

Telefoninterviews Wenn das Telefon klingelt . . .

Kreis Steinfurt/Saerbeck - Für das Forschungsprojekt „LebensRäume“, das der Kreis Steinfurt mit dem Verein energieland2050 durchführt, werden ab Ende dieser Woche Hausbesitzer, Familien, Paare und Alleinstehende auch in Saerbeck telefonisch befragt.


Do., 11.01.2018

Für die Tafel Eine „Rakete“ für 16 Kisten voller haltbarer Lebensmittel

 

„Ich gebe etwas ab, denn teilen tut gut“, sangen die Kinder im Forum der St.-Georg-Grundschule, und dann gaben sie etwas ab: 16 Kisten voller haltbarer Lebensmittel an die Caritas-Tafel in Saerbeck.


Mi., 10.01.2018

Karnevalssitzung Halligalli bis zum Siedepunkt

Tobias Liesenkötter hält schon die Narrenkappe und das Zepter für den neuen Prinzen in den Händen. Dieser spricht auf der großen Sitzung ein Grußwort.

Saerbeck - Richtig hoch her geht’s am Samstag, 27. Januar, (ab 18.11 Uhr) in Hövels Festhalle bei der großen Karnevalssitzung. Tobias Liesenkötter, der dem Festausschuss der Kolpingsfamilie vorsteht, verspricht „vier Stunden Daueranimation“ – ein abwechslungsreiches Programm von der klassischen Büttenrede bis hin zu Halligalli beim abschließenden Live-Act. Von Jan-Philipp Jenke


Mi., 10.01.2018

Dankeschön-Abend für Flüchtlingshelfer Kritik, Lob und Vorschläge

„Ich freue mich, dass sich in Saerbeck so viele Menschen für Flüchtlinge einsetzen“: Barbara Schäffer von der ökumenischen Flüchtlingshilfe „Willkommen in Saerbeck“.

Saerbeck - Bemerkenswerte zweieinhalb Stunden und ein bisschen mehr Zeit nahm sich Bürgermeister Wilfried Roos am Montagabend, um Menschen zu danken, die sich in Saerbeck als Alltagslotsen, Lesepaten, Deutschlehrer und einigem mehr für Flüchtlinge einsetzen. Von Alfred Riese


Mi., 10.01.2018

Moderne Komödie Oma kennt sik bestens ut

Die Theatergruppe hat sich für ein modernes Stück entschieden: (v.l.) Simon Meier, Anne Grüter, Birgit Entrup, Christian Entrup, Hanna Rüschenschmidt und Maike Schmiemann. Es fehlen Chris Stegemann und Niklas Winkeljann.

Saerbeck - „Oma kennt sik bestens ut“ lautet die plattdeutsche Komödie von Rüdiger Kramer, mit der die Theatergruppe der Landjugend (KLJB) ab Mitte März wieder die Bürgerscheune füllen wird. Von Stefanie Behring


2276 - 2300 von 3024 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region