Di., 08.10.2019

Jörg Madlener und Alaa Nasser beenden ihre Ausstellung im Bioenergiepark Zur Finissage reiste ein Modell extra aus Dubai an

Alaa Nasser (v.l.), Modell Diana Al Khalil und Jörg Madlener bei der Finissage.

Saerbeck - Die Innenwände des ehemaligen Bunkers wirken grau und kalt. Als einzige Farbflecken an den sonst kahlen Wänden stechen die Werke der Künstler Jörg Madlener und Alaa Nasser hervor. Diese zeigten am Samstagabend zum letzten Mal ihre Ausstellung „Dialog“ im ehemaligen Munitionsdepot, in dem Holzschnitte, Druckgrafiken, Malereien und Zeichnungen ausgestellt waren. Von Sina-Marie Hofmann

Mo., 07.10.2019

Einheitsbuddeln im Bioenergiepark Bertha darf auf gute Pflege hoffen

Christian Melchior vom Bundesforst zeigt beim Einheitsbuddeln (v.l.) Luzia, Charlotte und Aleksandra an einem trockenen Stück Waldboden, wie wenig der Regen der letzten Tage bewirkt hat.

Saerbeck - 100 Eichensetzlinge sind im Boden und von fürsorglichen Händen ebenso wie aus den Wolken gewässert. Das ist das Ergebnis des „Einheitsbuddelns“, zu dem der Förderverein Klimakommune Saerbeck auf das für den Naturschutz reservierte Nordgelände des Bioenergieparks (BEP) eingeladen hatte. Von Alfred Riese


Mo., 07.10.2019

Passend zur Kirmes bleibt das Wetter trocken Schwungvolle Drehmomente

Daumen hoch für die Fahrt mit dem Scheibenwischer „Avengers“, der nach der gleichnamigen Filmreihe benannt ist, und Daumen hoch für die diesjährige Saerbecker Kirmes.

Saerbeck - Die Kids – natürlich immer unter der Obhut der Eltern – konnten sich das Wochenende über austoben: Chips kaufen und los geht’s. Von Luca Pals


So., 06.10.2019

Organisatoren sind mit dem Kirmeslauf „super zufrieden“ Über 600 Läufer auf der Tartanbahn und Wegstrecke

Unter großem Applaus von Eltern und Großeltern gehen die Kleinen auf die Laufstrecke.

Saerbeck - „Auf die Plätze – fertig – und los!“ Der Startpfiff ist nicht einmal richtig erklungen, schon sausen die zahlreichen Kinder los. Nicht mehr aufzuhalten sind die kleinen Sportler – im Rücken die Anfeuerungsrufe der stolzen Verwandten.


Sa., 05.10.2019

Florian Bücker im Interview Verwurzelung und vermeintlicher Downgrade

Florian Bücker bei der Mitgliederversammlung der Saerbecker CDU mit Informationen zum Gemeindehaushalt.

Saerbeck - Florian Bücker ist gerade rechtzeitig aus dem Urlaub zurückgekommen, um sich vom CDU-Vorstand als Bürgermeisterkandidat öffentlich nominieren zu lassen – und um Fragen unseres Mitarbeiters Alfred Riese zu beantworten.


Sa., 05.10.2019

Roos-Nachfolge Florian Bücker steht für das Amt bereit

Florian Bücker wirft seinen Hut in den Ring als CDU-Kandidat für die Bürgermeisterwahl im September 2020.

Saerbeck - Stellvertreter von Bürgermeister Wilfried Roos ist er schon. Jetzt will Florian Bücker den nächsten Schritt machen. Die CDU-Ortsunion hat ihr Ratsmitglied für die Bürgermeisterwahl am 13. September 2020 nominiert. Bücker tritt gegen Dr. Tobias Lehberg an, parteiloser und unabhängiger Kandidat, der von UWG, SPD und Grünen unterstützt wird.


Do., 03.10.2019

Kirmeslauf des SC Falke am Samstag Eine flotte und reizvolle Strecke

Der Saerbecker Kirmeslauf präsentiert sich als lockere und familiäre Sportveranstaltung, bei der Motivationswunder auch mal hüpfen.

Saerbeck - Aus der Sicht von Saerbecker Mamis und Papis, Omis und Opis, Tanten, Onkeln und der ganzen Verwandtschaft ist klar, was der Höhepunkt des 28. Kirmeslaufs des SC Falke ist: der Bambinilauf. Von Alfred Riese


Do., 03.10.2019

Erste Sitzung des Kinderparlaments der Grundschule Der Hammelsprung im Musikraum

Die Mitglieder des Kinderparlaments der St.-Georg-Grundschule mit dem frisch gewählten Schülersprecher-Duo Emily Klein (vorne, 3. von links) und Matthias Löckemann (vorne, 2. von links).

Saerbeck - Kinder als ernstzunehmende Beteiligte und zukünftige Demokraten: Diese Haltung zeigt sich an der St.-Georg-Grundschule in der festen Einrichtung des Kinderparlaments. Von Alfred Riese


Mi., 02.10.2019

Messdiener planen Nikolausaktion Vorbild sind die schokoladigen Ostergrüße

Die Messdienerleiterrunde blickt auf ein gelungenes Sommerlager zurück und plant bereits, als nächstes eine Nikolausaktion durchzuführen.

Saerbeck - Ein erfolgreiches Resümee zogen die Messdienerleiter der St. Georg-Pfarrgemeinde bei ihrer monatlichen Leiterrunde. Von Ralf Fritzer


Mi., 02.10.2019

Energiestammtisch: Herausforderungen der Forstwirtschaft Dem Wald geht es schlecht

Georg Berkemeier (l.), Förster im Bereich Ibbenbüren-Tecklenburg, steuerte mit den Teilnehmern des Energiestammtischs drei Waldgebiete in Saerbeck an.

Saerbeck - In Zeiten des Klimawandels und nach zwei extrem trockenen Sommern geht es dem Wald schlecht. Wie schlecht, davon konnten sich jetzt die Teilnehmer des Energiestammtisches ein Bild machen.


Di., 01.10.2019

Ausstellungen im Bürgerhaus noch bis Sonntag geöffnet Wunder sorgen für überraschte Besucher

Ikonen aus einem Malkreis um Pfarrer Hermann Roling sind bei der Doppelausstellung im Bürgerhaus zu sehen.

Saerbeck - Die Ausstellung biblischer Erzählfiguren und Ikonen im Bürgerhaus startet am heutigen Mittwoch in die zweite Woche. Noch bis Sonntag können die Landschaften mit biblischen Szenen unter dem Titel „Vielleicht war es ein Wunder“ im Saal und die Heiligenbilder unter dem Titel „Fenster zum Glauben“ im Kaminzimmer in Augenschein genommen, entdeckt und vielleicht auch bewundert werden. Von Alfred Riese


Di., 01.10.2019

Bilanz des Ferienspaßes / Ein „Schnäppchen“ Über 1700 Teilnehmer bei 60 Angeboten

Die Schlange am ersten Anmeldetag für den Ferienspaß der Kolpingsfamilie vor dem Mehrgenerationenhaus.

Saerbeck - 60 Angebote, unverändert mehr als 1700 Teilnehmer, 24 Veranstaltungen gleich am ersten Anmeldetag ausgebucht und neun zusätzliche auf die Schnelle organisiert: So sieht die Bilanz des Ferienspaßes in Zahlen aus. Von Alfred Riese


Di., 01.10.2019

Gottesdienst im MKG-Forum und Fest in Westladbergen Dank für eine bescheidene Ernte

Gute Stimmung herrschte am Sonntag beim Erntedankfest, das die KLJB, die Landfrauen und der LOV organisierten.

Saerbeck - Nach einem gemeinsamen Grillabend verbündeten sich der Landwirtschaftliche Ortsverein (LOV), die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) und der Landfrauenverbund erneut, um zusammen ein Erntedankfest auszurichten. Mit dem traditionellen Erntedank-Gottesdienst begann am Sonntag das Tagesprogramm. Von Belinda Raffel, Alfred Riese


Mo., 30.09.2019

Rückblick auf die Saison im Naturfreibad Rund 27 000 Wasserratten am Badesee

Alles im Blick haben Helmut Wilken und die anderen Ehrenamtler vom Münsteraner Vereins Wasser+Freizeit.

Saerbeck - Ein „herrliches Fleckchen“ sei der Badesee und das allein entschädige die Ehrenamtler des Münsteraner Vereins Wasser+Freizeit schon für die Einsatzstunden bei der Badeaufsicht. Von Alfred Riese


So., 29.09.2019

Am 10. Oktober Wege zum glücklich werden

Manfred Lütz

Saerbeck - Gutes Kabarett garantiert ja an sich schon Lachen und gute Laune. Wenn jetzt ein Psychiater und Theologe auf die Bühne tritt und der Titel des Abends auch noch „Wie Sie unvermeidlich glücklich werden“ heißt, was passiert dann?


Sa., 28.09.2019

Leckendes Nahwärmenetz im Bioenergiepark Neubau wird vorangetrieben

Zu Testzwecken freigelegte Leitungsabschnitte des Nahwärmenetzes im Bioenergiepark.

Saerbeck - Die Fernwärmeleitung im Bioenergiepark leckt. Und muss dringend erneuert werden, so Bürgermeister Wilfried Roos. Den großen Brocken, den Neubau für rund 700 000 Euro, hat der Rat am Donnerstagabend zwar noch nicht beschlossen, aber die Bereitstellung von 60 000 Euro Planungskosten. Große Kritik kam von der UWG. Von Jan-Philipp Jenke


Fr., 27.09.2019

Minnesota-Delegation in Saerbeck Beeindruckt von der lokalen Energiewende

Alice Roberts-Davis, Ministerin des Department of Administration, war das ranghöchste Mitglied der US-Besuchergruppe und das erste Mal in Saerbeck.

Saerbeck - Der US-Bundesstaat Minnesota geht mit gutem Beispiel voran und will ein Vorbild sein, wenn es um Klimaschutz, Nachhaltigkeit und effizienten Umgang mit Energie geht. Das sagte jetzt Alice Roberts-Davis, Ministerin des Department of Administration, bei ihrem Besuch in Saerbeck.


Fr., 27.09.2019

Ziele für die kommenden Jahre: Verkehrs- und Wärmewende Die Klimakommune im Jahr 2030

Über eine Erweiterung des Bioenergieparks müsste jetzt nachgedacht werden. Das sagte Bürgermeister Wilfried Roos in der jüngsten Sitzung des Planungsausschusses.

Saerbeck - Deutschland diskutiert derzeit das Klimapaket der Bundesregierung. Da ist Saerbeck schon etwas weiter. Seit rund zehn Jahren wird der Weg als Klimakommune beschritten. „Wo stehen wir mit der Klimakommune, und wie wollen wir weitermachen?“, diese Fragen stellte Guido Wallraven, Projektleiter der Klimakommune, in der jüngsten Sitzung des Planungsausschusses. Von Jan-Philipp Jenke


Fr., 27.09.2019

Goldene Hochzeit von Agnes und Werner Puckert Erst Königspaar, dann Eheleute

Das Goldhochzeitspaar Agnes und Werner Puckert mit Anne Raffel, die als stellvertretende Bürgermeisterin zum Gratulieren auf den Hof in Sinningen kam.

Saerbeck - Da weiß man doch, welcher Jahrestag des Eheversprechens der wichtigere ist. Am gestrigen Donnerstag feierten Agnes und Werner Puckert ihre Goldene Hochzeit 50 Jahre nach der kirchlichen Trauung. Von Alfred Riese


Do., 26.09.2019

Senioren des „Haus Buck“ besuchen den Naturzoo Rheine Tolle Erlebnisse mit den Zootieren

Die Tagespflegegäste hatten viel Spaß im Naturzoo Rheine und hoffen auf weitere Unternehmungen.

Saerbeck - Mit guter Stimmung verbrachten 14 Gäste der BHD Tagespflege „Haus Buck“ mit ihren Betreuern einen wunderbaren Tag im Naturzoo Rheine.


Do., 26.09.2019

Heike Hoppe war in Saerbecks litauischer Partnergemeinde und sagt: Rietavas ist eine Reise wert

Am Ortseingang von Rietvas weist ein Schild auf die Gemeindepartnerschaft mit Saerbeck hin.

Saerbeck - Einfach mal mitgefahren nach Rietavas ist die Saerbeckerin Heike Hoppe. Und während eines Traditionstermins in der litauischen Partnergemeinde von Saerbeck hat es sie erwischt, erzählt sie. Sie machte die nächste Tour mit und der Sommerurlaub führte auch ins Baltikum. Jetzt möchte sie mehr Menschen für die Partnergemeinde von Saerbeck und das kleine Land im Nordosten begeistern. Von Alfred Riese


Do., 26.09.2019

Orts-Grüne bei Groß-Demo in Münster Ein „Opa for future“ aus Saerbeck

Saerbecker Grüne auf der Demonstration der „Fridays for future“-Bewegung am 20. September in Münster. Das Transparent halten Ewald Baar (rechts) und der Sprecher der Kreis-Grünen in Steinfurt, Michael Kösters-Kraft. In der Mitte Jost Sträter als „Opa for future“.

Saerbeck - Auch als ältere Semester reihten sich Saerbecker Grüne bei der „Fridays for future“-Großdemo in Münster ein. Vielleicht waren die Schüler unter den Teilnehmern jünger als das Transparent von Ewald Baar.


Mi., 25.09.2019

Gewerbegebiet Nord I: Normale Nutzung „Schnüffelgutachten“ macht den Weg frei

Saerbeck - Das „Schnüffelgutachten“ für das Gewerbegebiet Nord I macht Berechnungen zu Geruchsemissionen zur Makulatur und eröffnet die Möglichkeit, Einschränkungen aufzuheben.


Mi., 25.09.2019

Gottesdienst am Samstag mit Bischof Felix Genn Letzte Vorbereitungen von 36 Firmbewerbern

Firmbewerber aus der St.-Georg-Pfarrgemeinde und Pastoralreferent Werner Heckmann im Gespräch mit Ehrenamtlerinnen im Hospiz Haus Hannah.

Saerbeck - Am Samstag erhalten 36 junge Menschen in der St.-Georg-Pfarrgemeinde das Sakrament der Firmung durch Bischof Felix Genn. Von Alfred Riese


Mi., 25.09.2019

Finanzzwischenbericht für das laufende Jahr Minus in der Gemeindekasse

Saerbeck - Der Haushalt der Gemeinde Saerbeck steuert im laufenden Jahr auf ein Defizit von 1,736 Millionen Euro zu. Das geht aus dem Finanzzwischenbericht hervor, den Kämmerer Guido Attermeier in der jüngsten Sitzung des Finanzausschusses vorgestellt hat. Von Alfred Riese


26 - 50 von 2453 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region