Di., 25.07.2017

Gesamtschüler besuchen Auschwitz Der Verantwortung gestellt

Die Oberstufenschüler der Saerbecker Gesamtschule vor einem Gebäude des Vernichtungslagers Birkenau, das zum Konzentrationslager Auschwitz gehörte.

Saerbeck - Nach Auschwitz in die Gedenkstätte des Konzentrationslagers sind Schüler des zwölften Jahrgangs der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) gefahren. Lena Rolvering und Marvin Mutz berichten:

Di., 25.07.2017

Blutspendetermin Spendenfreudig

Das DRK führt am 8. August wieder einen Spendentermin durch.

Saerbeck - Der nächste Blutspendetermin des DRK-Ortsverbands Saerbeck ist am Dienstag, 8. August, von 16.30 bis 20.30 Uhr in der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG), Schulstraße (Zugang durch den Haupteingang). Gerade in den langen Sommerferien werden Blutpräparate, die Leben retten helfen, knapp, erinnert der Blutspendedienst West des DRK. Von Alfred Riese


Mo., 24.07.2017

Serie: Meine Lieblingsding „Sonst hängt mein Herz ja nicht an Dingen“

Brigitte Wolff-Vorndieck kann sich an den Bildern noch immer nicht sattsehen, die ihre Tochter vor gut 15 Jahren im Kindergarten gemalt hat; seitdem haben sie einen Ehrenplatz in ihrem Wohnzimmer.

Saerbeck - An der Emsdettener Marienschule hat Brigitte Wolff-Vorndieck Kunst unterrichtet, dazu Textilgestaltung und Deutsch. Das zu wissen hilft, ihre Wertschätzung für zwei Bilder zu verstehen, die seit über 15 Jahren einen besonderen Platz in ihrem Wohnzimmer haben. Von Hans Lüttmann


Mo., 24.07.2017

Japaner erkunden das Dorf Saerbeck soll Vorbild sein

Die Delegation aus Japan informierte sich insbesondere über Projekte zur lokalen Energieerzeugung, die Vorbild für den Wiederaufbau nach der Zerstörung durch das Erdbeben sein soll.

Saerbeck - Der Abschluss einer Klimapartnerschaft zwischen Saerbeck und dem japanischen Shinchi rückt näher. Das zeichnet sich nach dem erneuten Besuch einer Delegation aus der japanischen Gemeinde in Saerbeck ab.


So., 23.07.2017

Ideen zur Kreiselgestaltung Zwischen Kitsch und Poesie

Und nachts mit Beleuchtung: Der wackere Landmann aus Recke ist der Gegenentwurf einer zeitgemäßen Gestaltung.„L’ arbre à vent“: Ein Baum im Wind ist das Geschäftsmodell eines französischen Start-ups.Die „Blätter“ des Windbaums  sind Aeroleaves, kleine Kraftwerke, die Strom erzeugen.

Saerbeck - An Vorschlägen zur Gestaltung von Kreisverkehren in Saerbeck mangelt es nicht. Ratsherr Ewald Baar bringt nun zwei weitere Vorschläge zur Diskussion, die unterschiedlicher kaum sein können. Von Hans Lüttmann


So., 23.07.2017

Spende für die Tafel Zahlen zeigen den Bedarf

Ziehen an einem Strang: Sparkassen-Filialleiter Andre Dolle, Helmut Henrich vom Caritasverband, Herbert Breidenbach als Leiter der Saerbecker Ausgabestelle (hinten, von links) und vier Ehrenamtler aus dem Tafel-Team.  

Saerbeck - Hinter den 67 Berechtigtenausweisen, die die Caritas-Tafel aktuell in Saerbeck ausgestellt hat, stehen 169 Haushaltsangehörige, 51 davon unter 18 Jahre alt. Diese Zahlen würden „die Bedeutung der Einrichtung“ zeigen, meinte Helmut Henrich, beim Caritasverband zuständig für die Tafeln, und rückte die 21 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer mit in den Vordergrund. Von Alfred Riese


Sa., 22.07.2017

Kolping-Ferienlager in Holland Jeden Tag neue Aktionen

Kolping-Ferienlager in Holland : Jeden Tag neue Aktionen

Tolles Lagerleben der Kolpingsfamilie in Holland: Jeden Tag gibt es neue Aktion, am Sonntag wird ein großes Schützenfest gefeiert.


Fr., 21.07.2017

Übung der Jugendfeuerwehr Promi-Lob für die Jugendlichen

Jeder Handgriff sollte sitzen beim Herstellen der Wasserversorgung, besonders, wenn der Ausbilder zusieht.  

Saerbeck - Wie hoch der Stellenwert der Jugendfeuerwehr in der Freiwilligen Feuerwehr und der Gemeinde ist, zeigte die Prominenz im Publikum bei der jüngsten Übung: Wehrführer Udo Meiners verschaffte sich einen Überblick über das Können der Jugendlichen, ebenso Robert Laumann, stellvertretender Saerbecker Wehrführer und Kreisjugendfeuerwehrwart. Von Alfred Riese


Fr., 21.07.2017

Antrittsbesuch der Abgeordneten Anregung für Düsseldorf

Antrittsbesuch in Saerbeck (von links): Bürgermeister Wilfried Roos, Andrea Stullich MdL, Monika Schmidt (CDU Ortsvorsitzende), Guido Attermeier (Gemeinde Saerbeck).

Saerbeck - Begeistert zeigte sich die CDU-Landtagsabgeordnete Andrea Stullich von der guten Gesamtsituation der Gemeinde Saerbeck. Sie war zum Antrittsbesuch bei Bürgermeister Wilfried Roos in das Rathaus gekommen, begleitet wurde sie von der CDU-Ortsvorsitzenden Monika Schmidt.


Fr., 21.07.2017

Geburtstage beim Altentreff Blumen und Schoko-Grüße

Zwei „Geburtstagskinder“ der Altengemeinschaft und eine Vertretung: Hedwig Markfort und Josef Pott mit Anika Roshop vom sozialen Dienst, die dem Blumenstrauß zu Wilhelmine Siemann ins Seniorenzentrum brachte.  

Saerbeck - Was für ein Glück, dass es von April bis Juni drei „Geburtstagskinder“ bei der Altengemeinschaft St. Georg waren, auf die sich die 258 Lebensjahre verteilen. Wären sie ein Mensch, hätte der mitten im siebenjährigen Krieg das Licht der Welt erblickt, im Jahr 1759. Von Alfred Riese


Fr., 21.07.2017

Spenden aus Saerbeck machen es möglich St. Georg auf indischen Schulheften

Willkommene Spenden: Viele Eltern in Indien haben kein Geld, um die Bildung ihrer Kinder zu finanzieren und ihnen Schulhefte oder Bücher zu kaufen. Mit seiner Aktion möchte Ramesh auch auf die Möglichkeit aufmerksam machen, eine Patenschaft für ein indisches Kind zu übernehmen.

Saerbeck - 3000 Schulhefte hat Kaplan Ramesh an indische Schulkinder verteilen lassen. Weil dies nur mit Spenden aus Saerbeck möglich war, ziert ein besonderes Motiv die Hefte: die Pfarrkirche St. Georg. Von Stefanie Behring


Do., 20.07.2017

Feuerwehr und „Wasser + Freizeit“ üben am Badesee Wasserrettung in Teamarbeit

Praktisch unsinkbar machte sich Alexander Book im Überlebensanzug an die Menschenrettung.

Saerbeck - 25 Grad Lufttemperatur, 24 Grade hatte das Wasser – wunderbar zum Schwimmen. es sei denn, der Badesee bildet die Kulisse für die gemeinsame Wasserrettungsübung von Feuerwehr und „Wasser + Freizeit“. Dann müssen die Schwimmer dem Taucher und dem Schlauchboot Platz machen und erstmalig dem Mann im Überlebensanzug. Von Alfred Riese


Mi., 19.07.2017

Ferienspaß: Gummibärchen aus der Apotheke Leckeres aus dem Labor

Ah, lecker!  Zehn Ferienspaß-Kinder präsentieren die Gummibärchen, die sie mit Ariane Schönlau in der Linden-Apotheke selbst gemacht haben.

Saerbeck - Sie ist ein Renner beim Ferienspaß: die Gummibärchen-Manufaktur in der Linden-Apotheke. Dieses Mal gab es sogar grüne Erdbeer-Schleckereien. Von Alfred Riese


Mi., 19.07.2017

Saerbeck Termine der Erstkommunion 2018

Saerbeck - Die St.-Georg-Pfarrgemeinde verschiebt die Erstkommunion-Termine 2018. Der Grund: befürchtete Überschneidungen mit dem Programm des Katholiken-Tags in Münster.


Mi., 19.07.2017

Baumpflege am Kirchplatz Tote Äste müssen herunter

Von Abbruch gefährdete Äste wurden aus einem Baum am Kirchplatz entfernt.

Saerbeck - Keineswegs wurden die Bäume an der Straße „Am Kirchplatz und auf dem Dorfplatz am Mittwoch gefällt, wie Passanten wegen des Hubsteigers und der Kettensäge vermuteten. Der Gutachter sieht für ihre Zukunft zwar schwarz, jetzt wurde allerdings nur totes Holz aus einem Baum entfernt. Von Alfred Riese


Mi., 19.07.2017

Ökumenische Flüchtlingshilfe Nachbarn feiern am Heckenweg

Syrien und Somalia,  da kommen sie her, zeigen Seyd, Mahmoud, Abdi Shakur und Sumaya auf der Weltkarte. Die Flüchtlinge im Heckenweg markierten beim Nachbarschaftsfest ihre Herkunftsländer mit farbigen Aufklebern auf einer Weltkarte.

Saerbeck - Mit einem Nachbarschaftsfest brachte die ökumenische Flüchtlingshilfe Bewohner des Neubaus am Heckenweg, Anwohner, Ratsmitglieder und Rathausmitarbeiter über Grillteller und Getränke hinweg näher zusammen. Der Schatten, den der noch nicht hergestellte Bolzplatzes neben dem Haus über das Kennenlernen warf, verzieht sich gerade. Von Alfred Riese


Di., 18.07.2017

Saerbeck MGH-Wandergruppe unterwegs

Auf Schusters Rappen sind Wanderer unterwegs.

Saerbeck - Aktiv sein in freier Natur, das ist das Motto der Wandergruppe des Mehrgenerationenhauses (MGH), die jeden ersten und vorletzten Freitag im Monat auf Schusters Rappen unterwegs ist. Die nächste Wanderung startet am Freitag, 21. Juli, um 13 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Bürgerscheune.


Di., 18.07.2017

Zeltlager der Jugendfußballer in Horstmar Langeweile? Nicht bei Falke!

Gruppenbild mit Lager-Shirts: 64 Kinder und 14 Betreuer der Falke-Fußballjugend sind zurzeit im Zeltlager in Horstmar.

Saerbeck - Jede Menge Programm und noch mehr Kicken, das ist das Zeltlager der Falke-Jugendfußballer, das derzeit in Horstmar läuft. Wasser spielt auch eine Rolle.


Di., 18.07.2017

Saerbeck Freie Plätze beim Ferienspaß

 

Saerbeck - Das Ferienspaß-Büro meldet freie Plätze in diesen Veranstaltungen:


Mo., 17.07.2017

Anja Karliczek beim CDU-Wirtschaftsfrühstück „Wie gut man hier leben und arbeiten kann“

Anja Karliczek war beim Wirtschaftsfrühstück des CDU-Ortsverbands dabei.

Saerbeck - Außerhalb des Münsterlands wüssten viele Menschen gar nicht, wie gut man hier leben und arbeiten könne, stellte die Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek der Region ein gutes Zeugnis aus. Beim Wirtschaftsfrühstück des CDU-Ortsverbands riet sie auch dazu, mehr als nur Geld in die Hand zu nehmen, um Fachkräfte an Firmen zu binden.


Mo., 17.07.2017

Kolping-Blasorchester Kinder flöten vor

Die Flötenkinder aus den Ausbildungsgruppen von Ludger Beermann.

Saerbeck - Aufgeregt sein, Fehler machen, das darf man alles, munterte Ludger Beermann die Grundschüler aus seinen Blockflötenkursen beim Kolping-Blasorchester auf. Fürs Vorspiel gab es dann ordentlich Applaus. Neue Kurse starten nach den Sommerferien.


Mo., 17.07.2017

Ferienspaß-Auftakt bei der Feuerwehr Auftakt mit hohem Wasserdruck

Saerbecks größter Rasensprenger stand am Montag hinter dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr und bereitete 40 Kindern den ersten Ferienspaß.

Saerbeck - Mit einem Massenanfall von bespaßungsbedürftigen Kindern im Alter von fünf bis 15 Jahren war die Freiwillige Feuerwehr am Montag konfrontiert – und erledigte diesen besonderen Einsatz sehr zur Zufriedenheit der kleinen Besucher. Mit dieser Aktion wurde das Ferienspaß-Angebot quasi eröffnet. Von Alfred Riese


So., 16.07.2017

Saerbeck Sommerpause im MGH

Das Mehrgenerationenhaus der Kolpingsfamilie.

Saerbeck - Das Mehrgenerationenhaus (MGH) und das Kolping-Bildungswerk (KBS) machen Sommerpause. In den nächsten Woche haben die Mitarbeiterinnen und Helfer von Ferienspaß und Dorfranderholung das Sagen. Anmeldungen zu KBS-Angeboten sind weiter möglich.


So., 16.07.2017

Schulkinder-Verabschiedung Im Marien-Kindergarten wachsen Blumen

Die Blumenkinder im Kindergarten St. Marien bekamen im Abschiedsgottesdienst zum Wachsen und Blühen Erde, Sonne und Wasser und einen Besuch vom Pastor.

Saerbeck - Für 17 Vorschulkinder neigt sich die Zeit im Kindergarten St. Marien rasant dem Ende zu. Sie wurden jetzt mit einem Gottesdienst und einem Grillfest verabschiedet Richtung Grundschule. Von Alfred Riese


So., 16.07.2017

Start in die Ferien 65 Kolping-Kinder und Leiter starten in „Los Wochos“ im Ferienlager

Start in die Ferien : 65 Kolping-Kinder und Leiter starten in „Los Wochos“ im Ferienlager

„Los Wochos“ nicht in Mexiko, sondern in den Niederlanden erwarten die 65 Teilnehmer des Kolpingjugend-Ferienlagers. Sie starteten am Samstag in den Sommer.


2851 - 2875 von 3096 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland