Di., 12.02.2019

Sammelaktion der Pfadfinder Strauchschnitt abholen lassen

Saerbeck - Die Strauchsammelaktion der Pfadfinder findet am Ostersamstag, 20. April, statt.

Di., 12.02.2019

St.-Georg-Pfarrgemeinde Kirchen-Café am Sonntag

St. Georg im Blick beim Kirchen-Café im Pfarrheim.

Saerbeck - Zum Kirchen-Café wird am Sonntag, 17. Februar, ab 9 Uhr in das Pfarrheim St. Georg eingeladen.


Di., 12.02.2019

Gesprächskreis für pflegende Angehörige Pflege: Mit Betroffenen austauschen

Die Teilnehmer kommen miteinander ins Gespräch und teilen ihre Erfahrungen.

Saerbeck - Einen neuen Gesprächskreis für pflegende Angehörige gibt es im Mehrgenerationenhaus (MGH) Saerbeck. Er startet am Dienstagabend, 12. März, um 19 Uhr.


Di., 12.02.2019

Schießgruppe BSV Dorf Zwei elektronische Schießanlagen

In der Vereinsliga Freihand wurde Mathias Stromberg (l.) Sieger im Penalty-Schießen. In der Vereinsliga Auflage gewann Hans-Jürgen Prekau.

Saerbeck - Seit der Generalversammlung der Schießgruppe BSV Dorf halten die Meister ihre Pokale in den Händen: Mathias Stromberg in der Vereinsliga Freihand, Hans-Jürgen Prekau aufgelegt.


Mo., 11.02.2019

HK Dance Studio räumt bei Westdeutscher Meisterschaft ab Hiphop Hurra für HK bei „Westdeutschen“

„Lil Squad“, die jüngsten Turniertänzer des HK Dance Studios, schafften es auf Platz zwei ihrer Gruppe.

Saerbeck - Im Fußball würde man Kantersieg sagen: 23 Treppchenplätze, davon neun Sieger gingen am Wochenende auf das Konto des HK Dance Studio. Mehr als 100 Tänzerinnen und Tänzer schickte der Saerbecker Hiphop-Trainer Habib Kajtazi in Ratingen in die Westdeutsche Meisterschaft der United Dance Organisation (UDO). Die Teams hatten sich erst im September neu gebildet. Habib Kajtazi fiel ein Stein vom Herzen. Von Belinda Raffel


Mo., 11.02.2019

Gesamtschule Saerbeck MKG: Anmelde-Tage laufen

Der Haupteingang der Saerbecker Gesamtschule.

Saerbeck - Die Anmeldetage für den nächsten fünften Jahrgang der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) in Saerbeck laufen seit Montag.


So., 10.02.2019

Erweiterung der Kita Regenbogen Tempo sorgt für Irritationen

Die roten Pavillonmodule der Kita Regenbogen: Erst vor sechs Monaten eilig in Betrieb genommen, soll die Kita bereits zum Sommer um eine Gruppe erweitert werden.

Saerbeck - Die kurzfristige Erweiterung der Kita Regenbogen von zwei auf drei Gruppen ab August ist beschlossene Sache. Der Gemeinderat schloss sich in seiner jüngsten Sitzung den Empfehlungen von Planungs- und Finanzausschuss an (diese Zeitung berichtete). Dabei sah sich Bürgermeister Wilfried Roos, wie zuvor schon in den Ausschüssen, offenbar in der Pflicht, das hohe Tempo zu rechtfertigen. Von Alfred Riese


So., 10.02.2019

Lesung mit Autorin Andrea Schwarz Wenn mitten im Leben der Himmel aufblitzt

Die Autorin Andrea Schwarz (3. von rechts) nach ihrer Lesung im Pfarrheim mit Mitgliedern des Arbeitskreises Kunst-Kultur-Kirche St. Georg und des Katholischen Bildungswerks Saerbeck.

Saerbeck - Aufmerksame Stille herrschte im Saal des Pfarrheims, als dort am Donnerstag mit Andrea Schwarz eine der meistgelesenen Autorinnen im Bereich Spiritualität und Theologie im deutschsprachigen Raum zu Gast war. Von Alfred Riese


So., 10.02.2019

Frauenkarneval der Kfd Mediziner und Meinungsforscher

Der neue Elferrat zeigte mit einer schmissigen Einlage, was es mit dem Motto „Polka Dots Helau“ auf sich hat.

Saerbeck - 180 Frauen und nur eine Hand voll Männer in einer Scheune: Der kfd-Frauenkarneval hat am Freitagabend wieder für eine rappelvolle Bürgerscheune gesorgt. Nach einem üppigen Showprogramm auf der Bühne wurde noch bis in die späten Abendstunden ausgelassen gefeiert. Von Jens Keblat


So., 10.02.2019

Prüfungen der Gemeindefinanzen für die Jahre 2016 und 2017 Geordnete Verhältnisse

Kämmerer Guido Attermeier kann zufrieden sein: Die Gesamtergebnisrechnung schließt für 2016 mit 3,1 Millionen Euro, die Ergebnisrechnung für 2017 beziffert den Überschuss auf knapp zwei Millionen Euro.

Saerbeck - Ein Häkchen machte der Rat am Donnerstagabend hinter die Prüfungen der Gemeindefinanzen für die Jahre 2016 und 2017. Hinter den „uneingeschränkten Bestätigungsvermerken“ stehen dicke Überschüsse. Von Alfred Riese


Sa., 09.02.2019

Neben- und Gremientätigkeiten von Wilfried Roos Der gläserne Bürgermeister

Wilfried Roos

Saerbeck - Korruption – ein übles Wort. Passend dazu gibt es in NRW ein Bekämpfungsgesetz dagegen. Das verlangt unter anderem, dass Bürgermeister ihrem Gemeinderat eine Aufstellung vorlegen über ihre Neben- und Gremientätigkeiten, ihre Mitgliedschaften und was mit etwa fließendem Geld passiert. Von Alfred Riese


Fr., 08.02.2019

Nächster Termin am 19. Februar Umwelthelden gesucht

Die Umwelthelden bei ihrem Premiere-Treffen im vergangenen Jahr.

Saerbeck - Wer will noch aktiv werden und etwas für die Umwelt tun? Zum Beispiel: Filme machen über erneuerbare Energie, Solarwebcams bauen, um damit Tiere im Bioenergiepark zu beobachten, ein großes Insektenhotel bauen . . . das und vieles mehr bietet die Jugendgruppe Umwelthelden, die jetzt Verstärkung sucht.


Fr., 08.02.2019

Rathaus macht beim Kreis-Projekt „Ökoprofit“ mit Die Betriebsblindheit ablegen

Heike Evels-Voß und Ludger Greiling gehören zum Energieteam, das im Rathaus schaut, wo Abläufe noch verbessert werden können.

Saerbeck - „Irgendwann ist man einfach betriebsblind“, sagt Ludger Greiling. Mit Betrieb meint der Leiter Gebäudemanagement in diesem Fall das Rathaus. Deshalb macht die Gemeinde in diesem Jahr beim Kreis-Projekt „Ökoprofit“ mit, um zu schauen, was man intern noch verbessern und so am Ende Geld sparen kann. Von Jan-Philipp Jenke


Fr., 08.02.2019

Debatte um fehlende Flächen und Räume an Schulen im Münsterland Einer von drei Gründen trifft in Saerbeck zu

Die Schulstraße: An der Gesamtschule gibt es Raumbedarf, an der Grundschule wird bereits gebaut.

Saerbeck - Schüler in Containern – das gibt es in Saerbeck nicht. Die aktuelle Debatte um fehlende Flächen und Räume an Schulen im Münsterland lässt die Gemeinde aber keineswegs kalt. Von Alfred Riese


Fr., 08.02.2019

Versammlung des Fördervereins Klimakommune mit zwei Vorträgen vereint Damit es etwas aufregender wird

Das Kinii-Schulprojekt in Kenia, davon berichtet Alois Plüster in seinem Vortrag.

Saerbeck - Der Förderverein Klimakommune Saerbeck lädt zur Jahreshauptversammlung (JHV) ein. Und weil das Abarbeiten der Tagesordnung aus formalen Gründen zwar notwendig, aber meistens nicht sonderlich aufregend ist, hat sich der Förderverein für die demnächst anstehende Versammlung etwas Besonderes ausgedacht.


Do., 07.02.2019

Kostenlose Vortragsreihe „Greven gesund“ der Allesgut-Apotheke Persönlicher als Doktor Google

Herbert Hessel (v.l., AOK), Margret Knebel von der Allesgut-Apotheke und Inhaber Abed Daka präsentieren den Flyer zur Vortragsreihe, der jetzt verteilt wurde.

Greven - Wenn es um das Thema Gesundheit geht, wird schnell mal Doktor Google gefragt. Doch: „Im Internet sind die Informationen anonym“, sagt Herbert Hessel von der AOK NordWest und wirbt im gleichen Atemzug für die dritte Auflage der Vortragsreihe „Greven gesund“.


Do., 07.02.2019

Gesprächsabend im MGH Selbstbewusstsein stärken

Frauen sollen bei dem Gesprächsabend Denkanstöße bekommen.

Saerbeck - Zu einem Gesprächsabend zum Thema „Selbstbewusstsein stärken – Denkanstöße für Frauen“ lädt das Mehrgenerationenhaus (MGH) am Mittwoch, 20. Februar, um 19.30 Uhr ein.


Do., 07.02.2019

Chilenische Schüler besuchten rund acht Wochen die MKG Auf ein Wiedersehen in Temuco

Die chilenischen Austauschschüler Martín Coronada und Vicente Figueroa mit ihren Gastgeberinnen an der MKG sowie Lehrerin Barbara Krumbiegel, die den jährlichen Austausch betreut, und Karl Watermann bei seinem letzten Termin als Schulleiter.

Saerbeck - Was kann man nach rund acht Wochen Austausch als 15- oder 16-jähriger Schüler aus Chile über die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) sagen? „Das Spanisch, das hier gesprochen, ist gut“, antwortet Vicente Figueroa (15 Jahre), „aber es ist spanisches Spanisch, kein chilenisches“. Von Alfred Riese


Do., 07.02.2019

Energieeinsparpotenziale in Wohnviertel Quartierskonzept findet ohne Saerbeck statt

Wo liegen Einsparpotenziale? Darum ging es in der Projektbeschreibung.

Saerbeck - Fördermittel in sechsstelliger Höhe, Förderquoten jenseits der 80 Prozent und ein längerer ambitionierter Vortrag durch den Leiter des Amts für Klimaschutz des Kreises im Dezember reichten nicht als Lockmittel für den Saerbecker Gemeinderat. Von Alfred Riese


Mi., 06.02.2019

Kaleidoskop-Kinder besuchen die Tagespflege Haus Buck Eine alte neben einer jungen Hand

Unter die Gäste der Tagespflege Haus Buck mischten sich jetzt Kinder aus der Kita Kaleidoskop und fertigten mit den Senioren bunte Handabdruckpaare an.

Saerbeck - In ihrer Reihe der „Treffen der Generationen“ besuchten jetzt Kinder aus der Kita Kaleidoskop die Tagespflege Haus Buck. Das Lied, das sie dort anstimmten, war allerdings etwas irreführend: „Meine Hände sind verschwunden“. Von Alfred Riese


Mi., 06.02.2019

Entscheidung vom Kreis steht noch aus Wolters will mehr Sand abgraben

Saerbeck - Eine neue Sandabgrabung könnte es demnächst im südöstlichen Winkel zwischen Andruper Weg/Südhoek und Bundesstraße 219 geben. Auf einer Fläche von 12 000 Quadratmetern möchte die Saerbecker Firma Wolters dort über fünf Jahre 55 000 Kubikmeter Sand fördern bis in eine Tiefe von neun Metern. Von Alfred Riese


Mi., 06.02.2019

Besuch beim Wagenbau-Team des Bürgerschützenvereins Saerbeck-Dorf Noch ein unbeschriebenes Blatt

Weiß wie Schnee zeigte sich der Karnevalswagen des Wagenbauteams der Dorf-Schützen noch. Die Mottoideen bleiben einstweilen geheim.

Saerbeck - Es ist elf Uhr am Samstag. Elf Leute sitzen um den Tisch, auf alten Holzstühlen und einem urbequemen Oma-Sofa mit Wolldecke. Der Ofen in der alten Küche auf dem Hof Nottmeier am Rheinsalm bullert. Von Alfred Riese


Di., 05.02.2019

Farbenfrohes Winterfest in der Kita Kaleidoskop Slalom-Lauf und Farbexperimente

Nils Beuning genießt das Winterfest als Geschwisterkind und versucht sein Glück beim Slalom-Lauf auf Hütchen.

Saerbeck - „Grün, grün, grün sind alle meine Kleider“ sangen die Kinder der Kita Kaleidoskop zusammen mit ihren Familien und den acht pädagogischen Erziehern, um gemeinsam das Winterfest der Kita zu beginnen. Der Samstagvormittag stand unter dem Motto „Farbenfest“, das die Kinder zuvor ausgewählt hatten. Von Ralf Fritzer


Di., 05.02.2019

15 neue Messdiener in St. Georg Leiter meinen: „Die halten uns auf Trab“

Die 15 neu aufgenommenen Messdiener der St.-Georg-Pfarrgemeinde mit ihren Gruppenleitern und dem Pastoralteam.

Saerbeck - „Die halten uns auf Trab“, gaben die Gruppenleiter unumwunden zu, als sie mit den 13 Jungs und zwei Mädchen am Frühstückstisch saßen. Danach ging es zur Aufnahmefeier in die Kirche. Von Ralf Fritzer


Di., 05.02.2019

Gesamtschule und Volksbund deutsche Kriegsgräberfürsorge Spendenrekord für Friedensarbeit

Die Rekord-Spendensammler der 9a mit ihren Klassenlehrern, Bürgermeister Wilfried Roos (2. von rechts), dem kommissarischen Schulleiter Maarten Willenbrink (rechts) und Jens Effkemann (vorne rechts) vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge.

Saerbeck - Mit einem Rekordergebnis in der mehr als 20-jährigen Geschichte der Straßensammlungen für den Volksbund deutsche Kriegsgräberfürsorge kam die Klasse 9a zurück. Der VdK-Bezirksgeschäftsführer, der Bürgermeister und der kommissarische Schulleiter fanden die Summe von „beeindruckend“ bis „sensationell“. Noch wichtiger fanden sie, das junge Menschen Engagement in Friedensarbeit investieren. Von Alfred Riese


351 - 375 von 2177 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region