Saerbeck
Saerbiker gehen auf Spendentour

Saerbekc -

. Für den Verein „herzkranke Kinder“ in Münster schwingen sich die Saerbiker in den Motorradsattel. Sie beteiligen sich an einer Spendentour und treffen sich dafür am Sonntag, 21. Mai, um 9 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz am Bevergerner Damm. Wer ein Motorrad hat, noch nicht Saerbiker ist, aber mitfahren möchte, ist willkommen, lädt der Vorsitzende Christian Bruns zum Mitmachen ein. Er bittet um fünf Euro Spende für „herzkranke Kinder e.V.“ pro Maschine. Derweil ist das gespendete „Vereinsbike“ bereits komplett zerlegt. Sobald die Maschine von den Saerbikern wieder zusammengesetzt ist, soll sie auf eine kleine Ausstellungstour durch verschiedene Geschäfte gehen. Dort können dann Lose gekauft mit dem „Vereinsbike“ als Hauptgewinn. Der Erlös soll ebenfalls einem guten Zweck zufließen.

Sonntag, 07.05.2017, 13:31 Uhr
Das noch unzerlegte „Saerbike“ als die Saerbiker es als Spende bei Motorrad Bögel abholten..Unter dem Plüschhelm steckt Hannah (7).
Das noch unzerlegte „Saerbike“ als die Saerbiker es als Spende bei Motorrad Bögel abholten..Unter dem Plüschhelm steckt Hannah (7). Foto: Alfred Riese
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4816175?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F
Nachrichten-Ticker