Saerbeck
OGS meldet Rekordzahlen

Saerbeck -

Die Offene Ganztagsgrundschule (OGS) in Trägerschaft der evangelischen Jugendhilfe meldet wie im vergangenen Schuljahr Rekordzahlen. Aus dem neuen ersten Jahrgang besuchen 39 Kinder die OGS mit einer Nachmittagsbetreuung. Zehn Erstklässler gehen in die Kurzbetreuung bis längstens 13.25 Uhr, meldete OGS-Leiterin Melanie Mersmann. „Alle rechtzeitig angemeldeten Erstklässler haben einen Platz bekommen“, erklärte sie. Insgesamt besuchen aktuell 125 Grundschüler die OGS und weitere 48 die Kurzbetreuung, was die Einrichtung erneut an die räumliche Kapazitätsgrenze bringt. Möglichkeiten des Ausbaus der OGS sowie der Grund- und der Gesamtschule werden seit einigen Monaten in einem Arbeitskreis mit der Gemeindeverwaltung entwickelt.

Freitag, 01.09.2017, 12:00 Uhr aktualisiert: 03.09.2017, 14:03 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5117929?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F
Nachrichten-Ticker