Nachhaltigkeitspreis
Diesmal nur Platz zwei

Saerbeck -

Die Eifelgemeinde Nettersheim wurde mit dem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet. Saerbeck belegte diesmal den zweiten Platz.

Sonntag, 10.12.2017, 13:04 Uhr
 
  Foto: Gemeinde Saerbeck/Ulrich Gunka

Der zweite Anlauf hat nicht ganz geklappt. Nach der Auszeichnung mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Klima und Ressourcen“ im Jahr 2013 blieb es für Saerbeck am Freitag bei einem Platz unter den besten drei, dieses Mal in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigste Kleinstädte und Gemeinden. Zum Sieger und Empfänger von 35 000 Euro Preisgeld erklärte eine wissenschaftlich unterstützte Expertenjury die Eifelgemeinde Nettersheim. Die Jury hatte Saerbeck mit der Auswahl in die besten drei „vorausschauendes Denken und Handeln im Sinne der Nachhaltigkeit“ bescheinigt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5347031?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F
Nachrichten-Ticker