Auf dem Dorfplatz
Maibaum wird aufgestellt

Saerbeck -

Zum Maibaum-Aufstellen lädt der Bürgerschützenverein Saerbeck-Dorf ein am Montag, 30. April.

Mittwoch, 25.04.2018, 07:00 Uhr
Endlich wieder Grün auf dem Dorfplatz: Wo die alten Bäume gefällt wurden, stellen die Dorf-Schützen und die Feuerwehr am Monatsletzten immerhin den Maibaum auf.   
Endlich wieder Grün auf dem Dorfplatz: Wo die alten Bäume gefällt wurden, stellen die Dorf-Schützen und die Feuerwehr am Monatsletzten immerhin den Maibaum auf.    Foto: Alfred Riese

Das Fest beginnt um 18 Uhr auf dem Dorfplatz an Kirche und Bücherei. Mit dabei sind der Spielmannszug Saerbeck-Dorf, das Kolping-Jugendblasorchester, die Volkstanzgruppe der katholischen Frauengemeinschaft (kfd), Kiepenkerl und Dorfgendarm vom Heimatverein sowie die Freiwillige Feuerwehr. Imbiss- und Getränkewagen und eine Popcorn-Maschine sichern die Versorgung, kündigen die Dorfschützen an. Der Maibaum soll gegen 19 Uhr den Dorfplatz erreichen und aufgerichtet werden. Er wird dort ziemlich alleine dastehen, nachdem im Februar die meisten Bäume auf dem Platz gefällt wurden. Der Platz und die Straße „Am Kirchplatz“ („Buckelpiste“) sollen im Sommer saniert und umgestaltet und dann auch mit neuen Bäumen bepflanzt werden. Am letzten Apriltag müssen die zunächst stehen gelassenen Baumstümpfe noch in das Maibaum-Aufstellen integriert werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5685655?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F
Nachrichten-Ticker