Aktuell keine neue Infobroschüre
Warnung vor dubioser Anzeigenwerbung

Saerbeck -

Aus aktuellem Anlass warnt die Gemeinde Saerbeck vor dubioser Anzeigenwerbung.

Dienstag, 12.06.2018, 17:00 Uhr

Das Rathaus hat in Zusammenarbeit mit dem BVB-Verlag aus Nordhorn eine Informationsbroschüre für Bürger und Gäste erstellt, die durch Anzeigenaufträge finanziert wurde. „Wie zwischenzeitlich bekannt wurde, treten wiederholt Mitarbeiter anderer Verlage oder sogenannter Briefkastenfirmen in eigener Initiative direkt, telefonisch oder per Fax an Gewerbetreibende heran mit der Absicht, umgehend Anzeigenaufträge zur Erstellung einer solchen weiteren Bürgerinformationsbroschüre oder anderer gedruckter Werbemittel zu erhalten“, teilt die Verwaltung mit und weist ausdrücklich darauf hin, dass diese Verlage nicht im Auftrag und im Namen der Gemeinde Saerbeck und auch nicht auf Initiative des BVB-Verlages tätig sind.

Die letzte Informationsbroschüre des BVB-Verlages sei im Dezember 2017 ausgeliefert worden und stelle die aktuelle Broschüre für Bürger und Gäste dar. „Eine Neuausgabe ist seitens der Gemeindeverwaltung zurzeit nicht in Vorbereitung.“

Für Informationen und Rückfragen bei der Gemeinde Saerbeck (Abteilung Kultur & Touristik) steht Fred Wieneke unter ✆ 0 25 74/8 95 03 oder per Mail an fred.wieneke@saerbeck.de zur Verfügung; außerdem die Rechtsabteilung des BVB-Verlages in Nordhorn unter ✆ 0 59 21/ 97 30 33 oder ✆ 0 59 21/ 97 30 36.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5814377?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F
Nachrichten-Ticker