Sa., 15.09.2018

Saerbeck Neue Brücken werden eingeschwommen

Saerbeck: Neue Brücken werden eingeschwommen

Saerbeck - 

Mit einem Schwimmkran wurde am Donnerstag die Brochterbecker Brücke für einen Wirtschaftsweg über den Dortmund-Ems-Kanal eingeschwommen. Am Montag folgt die Brücke am Lengericher Damm.

Das 370 Tonnen schweren Bauwerk wird mit Unterstützung eines Autokrans an seinen Bestimmungsort bewegt. Der Kanal ist nach Angaben des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts Rheine von Montag 6 Uhr bis Dienstag 12 Uhr für die Schifffahrt gesperrt.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6049753?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F