Goldene Hochzeit Hankemann
Kennengelernt beim Landjugendtreffen

Saerbeck -

Die Landwirtschaft hat das Leben von Hildegard und Eduard Hankemann geprägt, die am Samstag das Fest ihrer Goldenen Hochzeit feiern.

Donnerstag, 27.09.2018, 17:30 Uhr
Goldhochzeit feiern Hildegard und Eduard Hankemann aus Sinningen, Bürgermeister Wilfried Roos (l.) gratulierte mit Blumen und Urkunde.
Goldhochzeit feiern Hildegard und Eduard Hankemann aus Sinningen, Bürgermeister Wilfried Roos (l.) gratulierte mit Blumen und Urkunde. Foto: Alfred Riese

Der junge Mann aus der Bauerschaft Sinningen lernte die junge Frau aus der Bauerschaft Dumpte im Dezember 1967 bei einem Landjugendtreffen in Borghorst kennen. Am 5. September des folgenden Jahres heiratete das Paar. Auf dem Hof in Sinningen, den Eduard zu dieser Zeit bereits übernommen hatte, wuchsen ein Sohn und eine Tochter auf. Vier Enkelkinder halten Oma und Opa inzwischen auf Trab, während der Sohn Alfons seit 2004 den Hof führt.

Eduard Hankemann war von 1989 bis 2004 für die CDU Mitglied des Gemeinderats. Wie sein Vater und nun auch der Sohn diente Eduard Hankemann in der Freiwilligen Feuerwehr. Seit 1975 ist er im Vorstand, seit 1995 Vorsitzender des Wasserverbands. Hildegard Hankemann kümmerte sich um Haushalt und Familie und engagierte sich als Bezirkshelferin in der Frauengemeinschaft.

Gefeiert wird am Samstag unter anderem mit einem Gottesdienst ab 10 Uhr in St. Georg.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6082748?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F
Nachrichten-Ticker