MKG
Schul-Merchandising soll Zusammengehörigkeitsgefühl stärken

Saerbeck -

Die Treppe im Forum der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) gibt einen hervorragenden Catwalk ab, den Laufsteg für eine Modenschau. Was die Schülervertretung (SV) dort jetzt präsentierte, ist allerdings nicht die Pariser Haute Coiture.

Donnerstag, 05.12.2019, 09:30 Uhr
MKG: Schul-Merchandising soll Zusammengehörigkeitsgefühl stärken

Es sind T-Shirts, Sweatshirts, Jacken, Sportbeutel und Kaffeetassen mit dem Schullogo. Eine neue Form von „Merch“ an der MKG, dem Merchandising aus dem englischen Sprachraum, bekannt etwa aus der Vermarktung von Comicfiguren.

Wobei die klassische „Verkaufsförderung“ und Wertschöpfung der Aktion wohl nicht in Geld gezählt wird, sondern aus einem gestärkten Zusammengehörigkeitsgefühl und Identifikation mit der eigenen Schule besteht.Nach den Sommerferien hatte es eine Umfrage der SV gegeben, berichtete Christiane Althoff, die die SV bei der Aktion begleitet. Die Schüler wünschten sich mit großer Mehrheit Kleidung mit Schullogo in klarem, schicken Design.

Seit Ende November präsentiert die SV Probestücke. Die Bestellung läuft online noch bis zum 14. Dezember. Geliefert werden sollen die fair produzierten Stücke über die Schule bis Februar.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7110225?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F
Nachrichten-Ticker