Schnupperunterricht für angehende Fünftklässler
„Schule in Aktion“ an der MKG

Saerbeck -

Zum Schnupperunterricht lädt die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule aktuelle Viertklässler ein. Anfang Februar läuft die Anmeldewoche für den nächsten fünften Jahrgang.

Montag, 13.01.2020, 15:12 Uhr aktualisiert: 13.01.2020, 15:14 Uhr
Die Regenwürmer, die Viertklässler beim Schnupperunterricht in Biologie an der MKG im vergangenen Jahr näher kennenlernten, kamen nachher unversehrt in dem Komposthaufen zurück.
Die Regenwürmer, die Viertklässler beim Schnupperunterricht in Biologie an der MKG im vergangenen Jahr näher kennenlernten, kamen nachher unversehrt in dem Komposthaufen zurück. Foto: Alfred Riese

Angehende Fünftklässler und deren Eltern lädt die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) am Samstag, 18. Januar, zum Kennenlernen ein. Für die Schüler gibt es Schnupperunterricht unter dem Motto „Schule in Aktion“, für die Mütter und Väter Informationen von Schulleitungsmitgliedern und Gelegenheit zum Nachfragen. Für den Schnupperunterricht bittet die Schule um Anmeldung für die Wunschfächer und, falls gewünscht, das Mittagessen in der Mensa. Das Anmeldeportal dafür ist noch bis Mittwoch online.

Die Anmeldewoche für den nächsten fünften Jahrgang läuft vom Montag, 3., bis Donnerstag, 6. Februar. Auch hier bittet die MKG darum, dass Anmeldeportal auf ihrer Homepage zu nutzen und dort einen Termin zu reservieren, um Wartezeiten zu vermeiden. Weiterhin gibt es für den Schnupperunterricht und die Anmeldung die Möglichkeit, Fächer oder Termine über das Sekretariat zu reservieren, Tel. 02574/ 93720 oder per Email an sekretariat@gesamtschule-saerbeck.de.

Die MKG ist eine Ganztagsschule, hat im fünften Jahrgang etwa 112 Plätze und nimmt Schülerinnen und Schüler aus Saerbeck und Kommunen in der Umgebung auf. Zu ihren besonderen Merkmalen zählen unter anderem die MINT- und Musik-Schwerpunktklassen und seit Ende vergangenen Jahres zusätzlich zu den Kontakten nach Ferrieres in Frankreich die Schulpartnerschaft mit dem Bonhoeffer-Kolleg in Enschede in den Niederlanden.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7190495?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F
Nachrichten-Ticker