Kfd-Karneval der Superlative
Das SEK am Tatort Bürgerscheune

Saerbeck -

Über 200 fantasievoll verkleidete Karnevalistinnen aller Generationen feierten am Freitagabend eine tolle Karnevalssitzung. Die Moderatorinnen Heike Frisch und Daniela Meiners hatten keine Mühe, mit Helau, flotten Sprüchen und guter Laune die bestens aufgelegten Närrinnen durch das dreistündige Programm zu führen.

Sonntag, 02.02.2020, 17:00 Uhr
Die Mädels vom SEK hatten alles im Griff und freuten sich, dass die Falke Streetboys das Erfolgsduo Roland Kaiser/Maite Kelly (kleines Bild) mitbrachten.
Die Mädels vom SEK hatten alles im Griff und freuten sich, dass die Falke Streetboys das Erfolgsduo Roland Kaiser/Maite Kelly (kleines Bild) mitbrachten. Foto: Marlies Grüter

Freitagabend kurz vor 18 Uhr: Fröhlich-närrisches Treiben am Eingang der Bürgerscheune, denn über 200 fantasievoll verkleidete Karnevalistinnen aller Generationen haben ein gemeinsames Ziel. Sie möchten den Start der Karnevalssitzung der Frauengemeinschaft St. Georg (kfd) nicht verpassen. Also hinein ins Gewusel, denn schon hat DJ Lars Teigeler die ersten kölschen Karnevalslieder für die Närrinnen aufgelegt.

Kfd-Karneval der Superlative

1/33
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval: Elferrat SEK

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval: Elferrat

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval: Der Erferat SEK

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval: Funkenmariechen Amelie Voskort und Pia Schelleckes

    Foto: Marlies Grüter
  • KFD-Karneval

    Foto: Marlies Grüter

Links und rechts schnell unterhakt, in Nullkommanichts schunkelt und singt der voll besetzte Saal. Da haben die Moderatorinnen Heike Frisch und Daniela Meiners keine Mühe, mit Helau, flotten Sprüchen und guter Laune die bestens aufgelegten Närrinnen durch das dreistündige Programm zu führen.

Denn schon ist Hochspannung angesagt: Der Elferrat, in diesem Jahr getarnt als Sonder-Einsatz-Karneval (SEK), verwandelt die Bürgerscheune in einen närrischen „Tatort“. Das Kommando „alle Hände hoch“ wird von den Komparsinnen im Publikum natürlich sofort befolgt. Mit den „Händen zum Himmel“, mit Klatschen und Tanzen lässt es sich unter „Polizeischutz“ des SEK-Elferrates bestens feiern.

Das bietet auch dem karnevalistischen Nachwuchs aus Saerbeck eine perfekte Bühne: Als Tanzmariechen geben Amelie Voskort und Pia Schelleckes mit wirbelnden Beinen ihr umjubeltes Debüt. „Zugabe“ skandiert das begeisterte Publikum und darf sich auf weitere Tanzgruppen freuen.

Die Ballerinen der Burggarde Bevergern zeigen ihre Stärken im klassischen Gardetanz und sind auch als bunte „Zugvögel“ einfach umwerfend. In die Herzen der Närrinnenschar tanzen sich die Trienen vom Walgenbach aus Reckenfeld mit ihrem Blick in die schillernde Utopia-Zukunft.

Zwischendurch bleibt Zeit, um mit Elvira Pfannenstiel (Beate Autermann) und der „Unschuld vom Lande“ (Monika Korte) einen humorvollen Blick auf echte Lebensweisheiten zu werfen.

Völlig aus dem Häuschen aber ist die Bürgerscheune, als sich hoher Besuch ankündigt. Der noch amtierende Kolping-Elferrat der Falke-Streetboys mit Prinz Thomas Teigeler an der Spitze macht dem SEK-Elferrat der kfd (dem ihre „besseren Hälften“ angehören) eine grandiose musikalische Aufwartung.

Und sie haben noch Überraschungen im Gepäck: Das Erfolgsduo Roland Kaiser/Maite Kelly (Alois Feltel und Felix Wannigmann) fragt stilecht: „Warum hast Du nicht nein gesagt?“ – und alle Närrinnen hängen an ihren Lippen. Dem Charme und Rhythmus der Falke-Streetboys in Lederhosen-Voxxclub-Manier sind die kfd-Karnevalistinnen unter Aufsicht des SEK-Elferrates direkt erlegen. Die Stimmung ist auf den Höhepunkt.

Beste Vorbereitung für das Entruper Männerballett aus Altenberge. Die beweglichen Herren begeistern das Publikum mit akrobatischen Präsentationen und leiten über zu einer ausgelassen-fröhlichen Tanzparty. Fazit des SEK um Mitternacht: Sonder-Einsatz-Karneval 2020 überaus erfolgreich beendet.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7234138?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F
Nachrichten-Ticker