EidosPrime
Veranstaltungsabsagen in Saerbeck

Saerbeck -

Eine ganze Reihe von Terminen haben Veranstalter wegen der Maßnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus gestrichen. Hier der Überblick über die Absagen, die am Freitag bis zum frühen Abend hereinkamen.

Freitag, 13.03.2020, 18:00 Uhr
Gäbe es in Saerbeck eine große Anzeigetafel für Termine, sie sähe so aus.
Gäbe es in Saerbeck eine große Anzeigetafel für Termine, sie sähe so aus. Foto: A3483 Matthias Schrader

 

 

Kolping-Senioren streichen Programm

Die Kolping-Senioren weisen darauf hin, dass wegen der Ausbreitung des Coronavirus die Besichtigung der Wohnanlage Teigelkamp an der Grevener Straße, die am 19. März stattfinden sollte, ausfällt. Auch das Frühstück am 25. März ist aus diesem Grund abgesagt. Das Frühstück am 29. April findet ebenfalls nicht statt, allerdings nicht wegen Corona, sondern weil an dem Tag im Bürgerhaus Abiturarbeiten geschrieben werden.

 

Altengemeinschaft sagt Treffen ab

Die Treffen der Altengemeinschaft St. Georg wöchentlich mittwochs fallen seit dieser Woche bis auf Weiteres aus. Das teilte die Sprecherin des Vorbereitungsteams, Rita Niehues, mit. Die Zielgruppe des Altentreffs sei mit Blick auf das Corona-Virus besonders schutzbedürftig, gab sie als Grund an. Auch der geplante Gottesdienst für die Altengemeinschaft am Mittwoch, 1. April, findet nicht statt, sagte Niehues. Das Seniorenzentrum am See habe bereits zuvor aus Gründen des Gesundheitsschutzes seine Teilnahme an den Treffen abgesagt.

Die Treffen der Altengemeinschaft St. Georg wöchentlich mittwochs fallen seit dieser Woche bis auf Weiteres aus. Das teilte die Sprecherin des Vorbereitungsteams, Rita Niehues, mit. Die Zielgruppe des Altentreffs sei mit Blick auf das Corona-Virus besonders schutzbedürftig, gab sie als Grund an. Auch der geplante Gottesdienst für die Altengemeinschaft am Mittwoch, 1. April, findet nicht statt, sagte Niehues. Das Seniorenzentrum am See habe bereits zuvor aus Gründen des Gesundheitsschutzes seine Teilnahme an den Treffen abgesagt.

 

Partnerschaftsverein Rietavas tagt nicht

Die Sitzung des Partnerschaftsvereins Rietavas-Saerbeck, die am kommenden Mittwoch stattfinden sollte, fällt wegen der Corona-Gefahr aus.

 

Keine kfd-Versammlung

Auch die kfd sagt ihre Jahreshauptversammlung, die am 20. März stattfinden sollte, ab. Sie werde zu gegebener Zeit nachgeholt, heißt es. Die erworbenen Kaffee-Karten behalten ihre Gültigkeit.

 

Plattdeutsches Treffen fällt aus

„Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie wird das Treffen des plattdeutschen Gesprächskreises „düt un dat“ im Heimathaus am Dienstag abgesagt.“ Das teilt der Heimatverein mit. Man plane zurzeit, die Treffen des plattdeutschen Gesprächskreises ab September wieder aufzunehmen.

 

Familienzentrum sagt ab

Das Familienzentrum Saerbeck sagt zwei Veranstaltungen ab: „Mut zur Erziehung“, geplant für den 19. März, und „Osterkerzen gestalten“, geplant für den 26. März. „Aus aktuellem Anlass müssen die Veranstaltungen leider ausfallen“, heißt es.

 

Keine Börse für Briefmarken

Die für den heutigen Samstag geplante Briefmarken-Tauschbörse fällt aus. Das teilt der Veranstalter in einer Absage mit. Nach Absprache mit der Gemeinde Saerbeck fällt auf Anraten des Gesundheitsamtes Steinfurt die Tauschbörse wegen des Corona-Virus aus, so die Mitteilung. „Die weiteren Termine finden dann hoffentlich wieder statt“, heißt es. Weitere Informationen gibt es unter 0 25 74/ 15 24.

 

Heimatverein streicht Tagesreise nach Bonn

Aufgrund der aktuellen Entwicklung und Prognosen zum weiteren Verlauf sowie der Empfehlungen der Gesundheitsämter und des Robert-Koch-Instituts zur Corona-Pandemie sagt der Heimatverein die geplante Tagesreise nach Bonn am 18. April ab. Aufgrund des großen Zuspruchs plant der Heimatverein, die Reise im kommenden Jahr erneut anzubieten. Eine entsprechende Ankündigung erfolgt zeitgerecht.

 

Keine Versammlung des Partnerschaftsvereins Ferrieres

Abgesagt ist auch die Mitgliederversammlung des Partnerschaftsvereins Ferrieres. Sie war für Montag, 6. März, geplant. Der Grund, wie bei allen anderen Absagen in den vergangenen Tagen: Corona. Das teilte die Vorsitzende Waltraud Klostermann am Donnerstag mit. Wenn auch die Versammlung in Saerbeck ausfällt, so hat die französische Gemeinde südlich von Paris aktuell Interessantes auf der Agenda: Am Wochenende läuft dort die erste Runde der französischen Kommunalwahlen, in der es auch um das Bürgeramt geht.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7326440?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686837%2F
Nachrichten-Ticker