Unfall auf B54
In den Gegenverkehr geraten, Schild umgefahren und überschlagen

Burgsteinfurt -

Erst in den Gegenverkehr, dann mit Überschlag in den Seitenraum: bei einem Alleinunfall auf der Bundesstraße 54 ist am frühen Sonntagmorgen ein junger Mann verletzt worden. Er gab gegenüber der Polizei an, einem Tier ausgewichen zu sein. Rettungskräfte waren im Einsatz. 

Sonntag, 16.07.2017, 09:03 Uhr aktualisiert: 16.07.2017, 09:21 Uhr
Unfall auf B54 : In den Gegenverkehr geraten, Schild umgefahren und überschlagen
Bei einem Unfall auf der B54 am Sonntagmorgen fuhr ein Golf-Fahrer gegen ein Verkehrsschild und überschlug sich. Foto: Jens Keblat

Um 5.27 Uhr waren zunächst die Freiwillige Feuerwehr, der Rettungsdienst mit dem Notarzt und die Polizei zu dem Verkehrsunfall auf der B54 zwischen den Anschlussstellen Wettringer Straße (B499) und Bagno gerufen worden. Anfangs waren die Retter noch von einer eingeklemmten Person ausgegangen, der Einsatz für die Feuerwehr konnte jedoch bereits nach kurzer Dauer wieder beendet werden.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei befuhr der Fahrer des VW Golf die B54 in Fahrtrichtung Münster. Aus bislang ungeklärter Ursache, nach eigenen Angaben um einem Tier auszuweichen, geriet der Mann dann mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und landete schließlich mit einem Überschlag im Seitenraum.

Totalschaden - Unfall auf der B54 bei Burgsteinfurt

1/7
  • Totalschaden - Unfall auf der B54 bei Burgsteinfurt Foto: Jens Keblat
  • Totalschaden - Unfall auf der B54 bei Burgsteinfurt Foto: Jens Keblat
  • Totalschaden - Unfall auf der B54 bei Burgsteinfurt Foto: Jens Keblat
  • Totalschaden - Unfall auf der B54 bei Burgsteinfurt Foto: Jens Keblat
  • Totalschaden - Unfall auf der B54 bei Burgsteinfurt Foto: Jens Keblat
  • Foto: Jens Keblat
  • Foto: Jens Keblat

Zuvor beschädigte der Wagen noch ein größeres Verkehrsschild, der Wagen kam schließlich auf dem Dach liegend zum Stehen. Der Mann erlitt eher leichtere Verletzungen, wie die Polizei vorläufig mitteilte. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, an seinem Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5012689?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F
Nachrichten-Ticker