Neue Aktion der WN-Redaktion:
„Lust auf ’nen Kaffee?“

Steinfurt -

„Lust auf ’nen Kaffee?“, fragt die Lokalredaktion der Westfälischen Nachrichten ab sofort einmal wöchentlich ihre Leser.

Montag, 26.11.2018, 07:00 Uhr aktualisiert: 26.11.2018, 16:12 Uhr
WN-Redaktionsleiter Axel Roll möchte mit den Lesern einen Kaffee trinken – und dabei nicht nur Fragen zum Tageszeitungsgeschäft beantworten, sondern auch erfahren, was die Leser wirklich bewegt.
WN-Redaktionsleiter Axel Roll möchte mit den Lesern einen Kaffee trinken – und dabei nicht nur Fragen zum Tageszeitungsgeschäft beantworten, sondern auch erfahren, was die Leser wirklich bewegt. Foto: Bernd Schäfer

Bei einem Tässchen redet es sich doch viel besser. Worüber? Alles, was die Menschen rund um das Thema Tageszeitung hier vor Ort bewegt. Die Lokalredaktion möchte noch näher an ihre Leser heranrücken und schickt deswegen ihren Leiter Axel Roll am nächsten Dienstag (27. November) ab 16 Uhr ins Café Ello.

Ihnen ist beim Studieren der Tageszeitung etwas sauer aufgestoßen? Sie haben ein Thema, das unbedingt in die Öffentlichkeit gehört? Sie wollten immer schon mal wissen, wie eine Lokalredaktion arbeitet? Oder Sie wollen einfach nur einmal ein Mitglied der Mannschaft kennenlernen, die für die Verbreitung der Lokalnachrichten verantwortlich ist? Axel Roll wird versuchen, der richtige Ansprechpartner zu sein.

Anmeldungen sind ganz bewusst nicht notwendig. Die Aktion „Zeit für ’nen Kaffee?“ soll spontan sein. Kein großes Tamtam drumherum, wie ein ungeplanter Treff mit einem guten Bekannten im Café.

Darum hat die Redaktion auch einen öffentlichen Raum und nicht die Redaktion für die Lesergespräche gewählt. Wie viele Leser von der Einladung Gebrauch machen? Ob überhaupt jemand kommt?

Alles Fragen, die sich auch das Redaktionsteam vor Ort gestellt hat. Verlässliche Antworten gab es keine. Also wird es einfach ausprobiert. Profitieren sollen am Ende Leser wie Redaktion. Die WN-Mitarbeiter sollen einen besseren Einblick gewinnen, was die Menschen in Steinfurt und Umgebung wirklich bewegt. Und die Leser sollen Antworten auf ihre Fragen zum örtlichen Nachrichtengeschäft bekommen.

Also: Zeit und Lust auf ’nen Kaffee? Dann nächsten Dienstag um vier im „Ello“. Ach ja, den Kaffee der Leser übernimmt selbstverständlich die WN-Redaktion.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6215172?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F
Nachrichten-Ticker