Schlechte Ernte und drohende Gesetzesvorgaben überschatten das Erntedankfest
Viele Landwirte sind frustriert

Burgsteinfurt -

Am Sonntag wird in Burgsteinfurt der Erntedankmarkt gefeiert. Dabei hält sich die Dankbarkeit vieler Landwirte für die Ernte dieses Jahres in Grenzen. Von Bernd Schäfer
Freitag, 04.10.2019, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 04.10.2019, 18:00 Uhr
Die Erntewagen der Friedenauer Kötterfamilie werden auch am Sonntag wieder gut gefüllt sein. Bei vielen Landwirten blieb in diesem Jahr oft reichlich Platz frei – Getreide, Gras und Mais wuchsen in der trockenen Hitze schlecht.
Die Erntewagen der Friedenauer Kötterfamilie werden auch am Sonntag wieder gut gefüllt sein. Bei vielen Landwirten blieb in diesem Jahr oft reichlich Platz frei – Getreide, Gras und Mais wuchsen in der trockenen Hitze schlecht. Foto: Rainer Nix
Nachdem schon die Getreideernte im Sommer aufgrund der Trockenheit wenig Grund zum Jubeln gab (Henning Stoyke: „Wir sind mit einem blauen Auge davon gekommen.“), ließ auch die Maisernte zu Wünschen übrig – trotz der zuletzt häufigeren Niederschläge.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6978803?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F
Nachrichten-Ticker