Wechsel zur KGSt
Landrat Klaus Effing legt Amt nieder

Kreis Steinfurt -

Landrat Klaus Effing (CDU) legt sein Amt nieder und wechselt zur Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt): Mit dieser Nachricht überraschte er am Dienstag sowohl die Mitarbeiter der Kreisverwaltung in Steinfurt als auch politische Freunde wie Gegner. „Ich werde zum 1. April 2020 meine neue Stelle als Vorstand der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) antreten“, sagte Effing. Von Michael Hagel
Dienstag, 22.10.2019, 15:41 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 22.10.2019, 15:41 Uhr
Wechsel zur KGSt: Landrat Klaus Effing legt Amt nieder
Klaus Effing Foto: Gunnar A. Pier (Archiv-Foto)
Ergo werde er am 31. März 2020 die Amtsgeschäfte an seinen Stellvertreter, Kreisdirektor Martin Sommer übergeben. Sommer wird das Landratsamt dann zunächst kommissarisch bis zur Kommunalwahl am 13. September 2020 bekleiden.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7016006?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F
Nachrichten-Ticker