Freikarten für die Autokino-Comedy-Show der Prinzen
Enormer Aufwand für Schützenfest-Ersatz

Borghorst -

Der Aufwand, den die Prinzen-Schützen für ihre Autokino-Comedy-Show am Donnerstag und Freitag betreiben, ist enorm. Aber für den Ersatz ihres Schützenfestes ist den Verantwortlichen kein Weg zu weitl.

Dienstag, 09.06.2020, 16:14 Uhr aktualisiert: 10.06.2020, 16:58 Uhr
Comedian, Moderator und Organisator der Mixed-Comedy-Show der Prinzen ist Oliver Thom
Comedian, Moderator und Organisator der Mixed-Comedy-Show der Prinzen ist Oliver Thom

Der Aufwand, den die Prinzen-Schützen für ihre Autokino-Comedy-Show betreiben, ist enorm. Den Vorsitzenden Kai Laukemper erwischte die WN-Redaktion am Dienstagmorgen im Auto, da war er in der Nähe von Leipzig, noch ungefähr eine Stunde von seinem Zielort entfernt. „Dort hole ich die Technik für die Tonübertragung ab“, erläuterte Laukemper am Mobiltelefon. Damit sind die Vorbereitungen für den komödiantischen Dreierpack am morgigen Donnerstag (11. Juni) und die Schützenmesse am Freitag (12. Juni) aber noch längst nicht abgeschlossen . . .

Die Westfälischen Nachrichten verlosen für das Event drei Freikarten, das als Ersatz für das Prinzen-Schützenfest, das traditionell an Fronleichnam gefeiert wird, kurzfristig aus dem Boden gestampft wurde. Einfach eine E-Mail an die Adresse

 

redaktion.bor@wn.de

mit dem Betreff

„Prinzen-Comedy“

 

schicken und auf eine Antwort der Redaktion warten. Die drei Gewinner werden umgehend benachrichtigt, stehen dann auf der Gästeliste der Prinzen und erhalten gegen Vorlage des Personalausweises freien Eintritt – mit einer Begleitperson auf dem Beifahrersitz.

Alle übrigen Comedy-Fans, die kein Glück hatten, können immer noch Karten online oder unter Telefon 01 52/54 29 76 96 buchen. Ein Pkw-Stellplatz kostet 25 Euro für zwei Personen, Rückbank-Tickets kosten je zehn Euro. Veranstaltungsort ist der Heimannplatz. Für Getränke vor Ort ist gesorgt.

Kurz zum Programm: Comedian, Moderator und Organisator Oliver Thom hat den Prinzen beim Engagement der Unterhaltungsgrößen Ausbilder Schmidt und Achim Leufker unter die Arme gegriffen. Der Bundeswehrausbilder Schmidt alias Holger Müller ist unter anderem bekannt durch sein Programm „Morgen, Ihr Luschen“. Achim Leufker aus Rheine gilt als Könner unter den Poetry-Slamern. Thom selbst macht das Trio auf der Heimann-Platz-Bühne komplett. Beginn ist um 17 Uhr. Ein Quiz, bei dem es ein 30-Liter-Fass Rolinck zu gewinnen gibt, wird die Abendveranstaltung komplettieren.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7443066?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F
Nachrichten-Ticker