Wahlwerbung auf dem Freitagsmarkt
Parteien müssen draußen bleiben

Steinfurt -

Sie müssen leider draußen bleiben, die Parteien, die auf dem Freitags-Wochenmarkt in Burgsteinfurt Wahlkampf machen wollen. Marktmeisterin Vera Schubert hatte schon diverse Anfragen aus dem kommunalpolitischen Spektrum, ob nicht noch ein Plätzchen für Sonnenschirme und Stehtische frei wäre.

Dienstag, 30.06.2020, 16:13 Uhr
Marktmeisterin Vera Schubert hat wegen der Corona-Vorgaben die Marktstände auseinandergezogen. Platz für die Parteien ist freitags trotzdem nicht in Burgsteinfurt.
Marktmeisterin Vera Schubert hat wegen der Corona-Vorgaben die Marktstände auseinandergezogen. Platz für die Parteien ist freitags trotzdem nicht in Burgsteinfurt. Foto: Axel Roll

 

„Das geht leider nicht“, musste die Mitarbeiterin des zuständigen Fachdienstes Sicherheit und Ordnung die Anfragen abschlägig bescheiden. Der Grund: „Wir haben wegen der Corona-Problematik die Marktstände auseinandergezogen und entzerrt. Da können wir jetzt unmöglich zusätzliche Stände wieder reinquetschen.“ Außerdem müssten die Beschicker absoluten Vorrang genießen, schließlich diene ihr Angebot der Grundversorgung der Bürger.

Die Ordnungsbehörde bietet den Wahlwerbern als Alternative an, ihre bedruckten Schirme außerhalb des eigentlichen Marktgeschehens aufzuspannen. Das wäre auf der wenig beliebten Burgstraße oder vor den Absperrungen an Wasser- und Steinstraße oder auf dem Wippert. „Gar kein Problem wäre es, wenn die Parteien nach Borghorst auf die Wochenmärkte mittwochs und samstags gehen würden“, so die Marktmeisterin. Dienstags in Burgsteinfurt, da ließe sich auch noch ein Plätzchen finden.

Vera Schubert hatte die Problematik bei der letzten Ratssitzung vor den Ferien der Politik vorgestellt. Sie weiß aus anderen Kommunen, dass die Parteien auch dort an die Ränder der Märkte verlagert werde. Übrigens zur Freude der Händler. Sie möchten es möglichst vermeiden, dass die Stände durcheinander gewirbelt werden. Das ist nämlich schlecht fürs Geschäft, wissen sie aus Erfahrung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7474800?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F
Nachrichten-Ticker