FBS legt neues Programm 2021 vor
Bildung für alle – lernen, lachen, leben

Steinfurt -

Bildung für alle . . . von Anfang an.“ Das Jahresprogramm der Familienbildungsstätte Steinfurt für 2021 steht – in neuem Design und neuem Format.

Dienstag, 10.11.2020, 15:40 Uhr aktualisiert: 10.11.2020, 16:22 Uhr
Das Cover des neuen FBS-Programms 2021.
Das Cover des neuen FBS-Programms 2021.

„Bildung für alle . . . von Anfang an.“ Das Jahresprogramm der Familienbildungsstätte Steinfurt für 2021 steht – in neuem Design und neuem Format. „Ich bin froh, dass wir trotz der widrigen Umstände und der großen Planungsunsicherheiten für das nächste Jahr ein so vielfältiges Kursprogramm anbieten können. Das wäre ohne dieses tolle Team in der FBS und den vielen motivierten Dozenten und Kursleitungen nicht möglich gewesen,“ erklärt Jan-Philip Zimmermann, Leiter der FBS, zur Veröffentlichung der Angebote.

Musikzwerge, Dana Aerial Yoga, Fotografie, Kochkurse oder spannende Vorträge zu Gesundheits-, Erziehungs- oder Rechtsthemen finden sich im Programm für das nächste Jahr. Dabei finden die Veranstaltungen nicht nur in Steinfurt, sondern auch in den Außenstellen der FBS statt – von Ochtrup bis Saerbeck und von Emsdetten bis Altenberge.

Ein besonderes Highlight im kommenden Jahr seien sicherlich die zahlreichen Online-Angebote. „Wichtig ist uns, dass der Zugang zu unseren Online-Formaten so niedrigschwellig wie möglich ist, damit niemand digital ausgegrenzt wird. Wir sehen es auch als unsere Aufgabe an, Menschen für die digitale Teilhabe zu rüsten“, erklärt Zimmermann. Deshalb plane die FBS zurzeit auch spezielle Online-Angebote für ältere Menschen.

Als Bildungswissenschaftler mit einer Zusatzqualifikation für Digitalisierung bringt der Leiter der FBS die entsprechende Expertise mit, um bedarfsgerechte Bildungsformate zu entwickeln. Über das Angebot „Bildung auf Bestellung“ haben deshalb zukünftig auch Unternehmen, Institutionen und Einrichtungen aller Art die Möglichkeit, passgenaue Bildungsangebote für ihre Mitarbeitenden erstellen zu lassen. Vom betrieblichen Gesundheitsmanagement bis hin zu digitalen Lernwelten für Azubis gibt es zahlreiche Möglichkeiten.

In den vergangenen Jahren wurde das neue Programm jeweils Anfang November veröffentlicht. Coronabedingt verschiebt sich die Herausgabe des gedruckten Heftes in diesem Jahr auf Anfang Dezember. Online und zum Download werden die Angebote aber bereits ab dem 23. November zur Verfügung stehen. Ab dann nimmt die FBS auch Anmeldungen für das nächste Jahr entgegen.

Für alle die, die sich nicht online informieren können oder möchten, stehen die Mitarbeitenden der Familienbildungsstätte auch per Telefon oder vor Ort für eine individuelle Beratung zur Verfügung, fügt das FBS­Team an.

Infos und Anmeldung: FBS Steinfurt, Schulstraße 3, 48565 Steinfurt, Telefon 0 25 52/9 35 50, E-Mail info @fbs-steinfurt.de; Geschäftszeiten montags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr, freitags von 9 bis 12 Uhr.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7671971?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F
Nachrichten-Ticker