Schulleiter-Vakanz am GymBo ist beendet
André Wenning übernimmt

Borghorst -

Nach dem Wechsel von Herrmann Voß zur Bezirksregierung Münster war die Stelle mehr als ein Jahr vakant, jetzt ist sie wieder besetzt: Am Donnerstag vergangener Woche ist André Wenning mit der Übergabe der Urkunde zum neuen Schulleiter des Gymnasiums Borghorst ernannt worden.

Dienstag, 10.11.2020, 15:41 Uhr aktualisiert: 10.11.2020, 16:22 Uhr
Dr. André Wenning
Dr. André Wenning

Nach dem Wechsel von Herrmann Voß zur Bezirksregierung Münster war die Stelle mehr als ein Jahr vakant, jetzt ist sie wieder besetzt: Am Donnerstag vergangener Woche ist André Wenning mit der Übergabe der Urkunde zum neuen Schulleiter des Gymnasiums Borghorst ernannt worden. Bis dato fungierte der promovierte Physiker als kommissarischer Schulleiter. „Ich freue mich sehr, dass ich die Leitung des Gymnasiums jetzt auch offiziell weiterführen darf“, wird Wenning in einem Brief an die Schulgemeinde zitiert.

Wenning ist seit 2006 am GymBo und dort vor allem engagiert im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). 2012 wurde er mit den Aufgaben des Abteilungsleiters der Oberstufe betraut, 2016 stieg er dann zum stellvertretenden Schulleiter auf.

Zu seinem vorrangigen Zielen für die Arbeit als Direktor benennt Wenning, der in Ochtrup aufgewachsen ist und dort auch 1994 sein Abitur gemacht hat, die Weiterentwicklung der Digitalisierung im Unterricht. Aber auch die Renovierung des Gebäudes will er vorantreiben. Viele Maßnahmen seien geplant, darunter in naher Zukunft die Umrüstung der Informatik, verbunden mit einem Ausbau der Elektrifizierung und der Modernisierung der LAN-Verkabelung im Gebäude.

Als weiteren Schwerpunkt der nächsten Jahre sieht der gebürtige Lüneburger die Stabilisierung der Schülerzahlen. Sein Ziel sei es, die Schule als lebendigen und attraktiven Lernort zu gestalten und zu entwickeln.

Momentan ist der Schulleiter vor allem durch die sich weiter zuspitzende Coronakrise gefordert. „Ich bin optimistisch, dass wir die damit verbundenen Aufgaben mit Geduld und der nötigen Konzentration gemeinsam meistern werden“, betont er in dem Schreiben weiter.

André Wenning, Jahrgang 1974, ist verheiratet und hat drei schulpflichtige Kinder.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7671970?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686838%2F
Nachrichten-Ticker